DAS PASSENDE LIFTING FÜR IHRE AUGENBRAUEN

ALTERNATIVEN ZUM FACELIFT IN ZÜRICH

Ihr Augenbrauen-Lifting kann individuell an Ihre Ziele angepasst werden, sei es für schnellere Heilungszeiten oder die Behandlung von Falten und hängenden Augenbrauen. Welche Art von Augenbrauen-Lifting passt zu Ihnen? In diesem Blogpost erklären die Fachärzte der SW BeautyBar am Löwenplatz in Zürich alles, was Sie über Augenbrauen-Lifting wissen müssen. Entdecken Sie die wichtigsten Browlift-Methoden und erhalten Sie spannende Tipps rund um Ihre Augenbrauen. Hier erfahren Sie, welche Methode für Sie am besten geeignet ist. Um optimale kosmetische Ergebnisse zu erzielen und unerwünschte Nebenwirkungen zu vermeiden, empfiehlt es sich, nicht-chirurgische Methoden wie Muskelrelaxantien, Thermage und Hyaluron-Filler von einem Facharzt der SW BeautyBar in Zürich durchführen zu lassen.

Erzielen Sie mit einem Augenbrauen-Lift ein attraktiveres und jugendlicheres Aussehen

Die sichtbaren Zeichen des Alterns im oberen Gesichts- und Augenbrauenbereich können das Selbstvertrauen beeinträchtigen. Hauterschlaffung, feine Linien und Falten sowie hängende obere Augenlider lassen uns oft älter aussehen als wir uns fühlen.

Hängende Augenlider und Augenbrauen verleihen dem Gesicht ein müdes, trauriges und gealtertes Aussehen. Dies kann durch den natürlichen Verlust der Hautelastizität im Alter oder genetische Faktoren verursacht werden. Mit zunehmendem Alter verringert sich die Produktion von Kollagen und Elastin in unserem Körper – Proteinen, die für die Elastizität und Festigkeit der Haut verantwortlich sind. Dieser Verlust führt zu erschlaffter Haut, Volumenminderung und Faltenbildung. Besonders im oberen Gesichtsbereich zeigen sich diese Alterserscheinungen durch schlaffe Haut an den oberen Augenlidern, Krähenfüße und Stirnfalten.

Das Botox®-Augenbrauenlifting ist minimalinvasiv, entspannt gezielt Gesichtsmuskeln und hebt die Augenbrauen. Im Gegensatz dazu erfordert ein chirurgisches Lifting Schnitte, hat längere Erholungszeiten und Risiken. Botox®-Liftings halten 3-4 Monate, chirurgische Liftings 5-7 Jahre. Botox® hebt die Augenbrauen, behandelt aber keine überschüssige Haut, die eine separate Operation erfordern kann. Wegen der Risiken bevorzugen viele Patienten nicht-chirurgische Methoden wie Botox®.

Erzielen Sie mit einem Augenbrauenlift ein attraktiveres und jugendlicheres Aussehen. Unser Facharzt der SW BeautyBar bietet eine Vielzahl von Lösungen an. Das Augenbrauenlifting kann eine herabhängende Stirn und einen mürrischen Gesichtsausdruck reduzieren, indem es Stirn- und Zornesfalten glättet und die Position der Augenbrauen anhebt. Bei Falten und hängenden Augenbrauen ist eine plastische Chirurgie eine geeignete Option.

Das Augenbrauenlifting ist eine separate Behandlung im Vergleich zur Augenlidoperation oder Blepharoplastik, die ebenfalls zur Verjüngung des Gesichtsausdrucks eines Patienten eingesetzt werden kann. Es konzentriert sich auf den oberen Bereich des Gesichts, einschließlich der Stirn und der Augenbrauen. Durch das Augenbrauenlifting können Stirn- und Zornesfalten geglättet und gleichzeitig die Position der Augenbrauen im Gesicht angehoben werden. Dadurch erhalten die Patienten ein jugendlicheres und aufmerksames Aussehen.

Die Experten der SW BeautyBar am Löwenplatz in Zürich beraten Sie zu den verschiedenen Möglichkeiten des Augenbrauen-Liftings:

  • Kosmetisches Augenbrauen-Lifting: Hierbei wird die Form der Augenbrauen mittels spezieller Produkte gestaltet und gefärbt, um einen natürlichen und harmonischen Look zu erzielen.
  • Augenbrauen-Lifting mit Muskelrelaxans: Durch gezielte Injektionen wird der Muskel, der für das Anheben der Augenbrauen verantwortlich ist, entspannt, was zu einem natürlichen Anhebungseffekt führt und die Augenpartie verjüngt.
  • Augenbrauen-Fadenlifting: Bei dieser Methode werden medizinische Fäden unter die Haut eingeführt, um die Haut zu straffen und die Produktion von Kollagen anzuregen, was zu langanhaltenden Ergebnissen führt und die Augenbrauenpartie jugendlich strafft.
  • Operatives Augenbrauen-Lifting: Dies ist eine dauerhafte Lösung für hängende Augenbrauen und tiefe Falten. Durch chirurgische Eingriffe wird die Haut gestrafft und überschüssiges Gewebe entfernt, um eine langanhaltende Verjüngung zu erzielen. Für einen starken Anti-Aging-Effekt werden hauptsächlich zwei operative Eingriffe empfohlen: das operative Augenbrauen-Lifting, bei dem eine kleine Hautpartie am oberen Augenbrauenrand entfernt wird, und das Augenbrauen-Lifting durch Augenlidstraffung, bei dem überschüssige Haut am Augenlid entfernt wird, wodurch die Augenbraue straffer wird. Beide Behandlungen erfordern lediglich eine lokale Betäubung und bieten dauerhafte Ergebnisse.

Unser erfahrenes Team unter der Leitung qualifizierter Fachärzte verwendet modernste Techniken und bietet individuelle Beratung, um die optimale Lösung für Sie zu finden. Vereinbaren Sie jetzt einen Termin und erleben Sie die Schönheitsexpertise der SW BeautyBar am Löwenplatz in Zürich! Der Facharzt der SW BeautyBar, ein Spezialist in Chirurgie, kombiniert nicht-chirurgische Methoden wie injizierbare Neuromodulatoren, Füllstoffe und hautstraffende Laserbehandlungen, um ein nicht-chirurgisches Augenbrauenlifting zu erzielen und eine natürliche Verjüngung zu gewährleisten.

FAQ – Das passende Augenbrauen-Lifting

 
  1. Welche Auswirkungen hat das Absacken der Augenbrauen auf das Erscheinungsbild?
  2. Wie unterscheidet sich ein Augenbrauenlift von einer Augenlidoperation?
  3. Wie funktioniert das kosmetische Augenbrauen-Lifting?
  4. Wie funktioniert das Augenbrauen-Liftings mit Muskelrelaxans?
  5. Wie funktioniert das Augenbrauen-Fadenlifting und was sind die Vorteile des Faden-Liftings für die Augenbrauen?
  6. Welche operativen Eingriffe sind für ein Augenbrauen-Lifting geeignet?
  7. Was sind die Unterschiede zwischen nicht-chirurgischen und chirurgischen Ansätzen für Augenbrauenlifting und Verjüngungsbehandlungen?
  8. Welche Bereiche des Gesichts können mithilfe von Muskelrelaxans (Botox®) behandelt werden, um ein jugendlicheres Erscheinungsbild zu erzielen?
  9. Wie können Filler als Ergänzung zur Botox®-Behandlung dazu beitragen, die Gesichtskontur zu verbessern, ohne dass ein chirurgisches Augenbrauenlifting erforderlich ist?
  10. Welche Vorteile bietet die Thermage-Laserbehandlung für die Verbesserung des Erscheinungsbilds von schlaffen Augenlidern und überschüssiger Haut an den Augenbrauen?
  11. Wie lange dauert es normalerweise, bis die endgültigen Ergebnisse eines nicht-chirurgischen Augenbrauenlifting sichtbar werden und wie lange halten sie?
  12. Wie sieht die Nachsorge für ein nicht-chirurgisches Augenbrauenlifting aus?
  13. Wie lange dauert die Wirkung eines nicht-chirurgischen Augenbrauenlifts an?
  14. Ist ein nicht-chirurgisches Augenbrauenlifting sicher?
  15. Wer ist ein geeigneter Kandidat für ein nicht-chirurgisches Augenbrauenlifting?
  16. Was sind die Vorteile eines nicht-chirurgischen Facelifts oder Liquid Facelifts?

Welche Auswirkungen hat das Absacken der Augenbrauen auf das Erscheinungsbild?

Das Absacken der Augenbrauen kann zu einem müden und verärgerten Aussehen führen. Es kann auch zu einem schwer wirkenden oberen Augenlid und einer erhöhten Faltenbildung auf der Stirn führen, was das Erscheinungsbild insgesamt älter wirken lässt.

Im Laufe der Jahre ziehen die Gesichtsmuskeln, besonders jene für das Stirnrunzeln und Lächeln, die Augenbrauen nach unten. Dadurch können die Augenbrauen mit der Zeit absacken. Dieses Absacken kann ein schwer wirkendes oberes Augenlid verursachen und dazu führen, dass es an den äußeren Ecken hängt und über den Augenwinkel hinausragt. Meine Patienten mit abgesackten Augenbrauen klagen häufig über ein müdes und verärgertes Aussehen sowie über Stirnfalten, die durch die ständige Anspannung der Stirnmuskeln entstehen, während sie versuchen, ihre abgesackten Augenbrauen zu heben.

Der Facharzt der SW BeautyBar am Löwenplatz in Zürich verwendet eine Kombination aus nicht-chirurgischen Methoden wie injizierbaren Neuromodulatoren, Filler, Botulinumtoxin und hautstraffenden Laserbehandlungen, um ein nicht-chirurgisches Augenbrauenlifting zu erzielen und eine natürlich aussehende Verjüngung zu gewährleisten.

Wie unterscheidet sich ein Augenbrauenlift von einer Augenlidoperation?

Ein Augenbrauenlift hebt die Augenbrauen und glättet Stirnfalten, während eine Augenlidoperation überschüssige Haut am Oberlid entfernt und die Augenform korrigiert. Das Stirnlifting hebt Stirnfalten und Augenbrauen an, verleiht ein jugendliches Aussehen. Verschiedene Techniken werden je nach Patient verwendet.

Beim Augenbrauen-Lifting mit Muskelrelaxans wird der Augenbrauenmuskel beeinflusst, um die Augenbraue um bis zu 3 mm anzuheben. Optional kann Hyaluronsäure den Effekt verstärken. Der Effekt ist nach 14 Tagen sichtbar, die Wirkungsdauer beträgt 6-12 Monate.

Beim operativen Augenbrauen-Lifting werden durch einen Schnitt am oberen Augenbrauenrand oder durch Augenlidstraffung überschüssige Haut entfernt. Beide Eingriffe erfordern eine lokale Betäubung und bieten dauerhafte Ergebnisse.

Wie funktioniert das kosmetische Augenbrauen-Lifting?

Die kosmetische Augenbrauen-Behandlung bietet eine einfache Möglichkeit, die Augenbrauenform zu verändern und voluminösere Brauen zu erreichen. Beim kosmetischen Augenbrauen-Lifting werden Augenbrauenhärchen mithilfe von Lotionen und Wirkstoffen in Form gebracht, ähnlich einer Dauerwelle. Chemische Substanzen dringen ein und beeinflussen die Haarstruktur. Der Effekt hält etwa 4-8 Wochen an. Nachdem die Härchen fixiert sind, dringen die Wirkstoffe in die Haarstruktur ein und beeinflussen sie. Diese Methode eignet sich besonders für nach unten wachsende oder abstehende Brauen.



Wie funktioniert das Augenbrauen-Liftings mit Muskelrelaxans?

Nicht jeder möchte sich einer plastischen Chirurgie unterziehen, daher kann das nicht-chirurgische Augenbrauenlifting eine Lösung sein, um ein jugendliches Aussehen wiederherzustellen.

Ein nicht-chirurgisches Augenbrauenlifting verwendet individuell angepasste kosmetische Behandlungen wie Hyaluron-Filler und Botulinumtoxin, um den Augenbrauenbereich ohne Operation oder Ausfallzeiten zu verjüngen.

Eine populäre und unkomplizierte Methode zur Verjüngung des Gesichtsausdrucks ist das Augenbrauen-Lifting durch gezielte Injektion von Botulinumtoxin (Muskelrelaxans). Beim Augenbrauen-Lifting mit Muskelrelaxans werden biologische Muskelrelaxantien punktuell injiziert. Optional kann dieser Effekt durch die Zugabe von Hyaluronsäure verstärkt werden. Diese beeinflussen den Augenbrauenmuskel, heben die Augenbraue um bis zu 3 mm und können optional durch Hyaluronsäure verstärkt werden. Der Effekt ist nach maximal 14 Tagen sichtbar und hält etwa 6-12 Monate an.

Lippen aufspritzen Zürich
Augenbrauen-Lifting mit Muskelrelaxans in der SW BeautyBar am Löwenplatz in Zürich

Wie funktioniert das Augenbrauen-Fadenlifting und was sind die Vorteile des Faden-Liftings für die Augenbrauen?

Eine gängige Alternative zu Injektionen ist das Fadenlifting für die Augenbrauen. Dabei straffen medizinische Fäden unter der Haut die hängende Augenbrauenpartie durch medizinische Fäden unter der Haut. Dies fördert zudem die Kollagenproduktion und hält die Haut langfristig straff. Die Fäden mit Widerhaken stimulieren die Kollagenneubildung und bieten bis zu 24 Monate Straffung, bevor sie sich nach etwa 12 Monaten auflösen. Der Effekt hält bis zu 24 Monate an, da sich die Fäden nach 12 Monaten selbst auflösen. PDO-Fäden erfordern keine Schnitte oder Einschnitte, sondern werden nur injiziert. Sie bringen weder die Kosten, die Ausfallzeit noch die Komplikationen einer Operation mit sich. Dennoch können sie ähnlich drastische Ergebnisse erzielen wie eine Operation!

Welche operativen Eingriffe sind für ein Augenbrauen-Lifting geeignet?

Chirurgische Augenbrauenlifts waren früher beliebt, um die Augenbrauen anzuheben. Es gibt verschiedene Methoden wie das endoskopische, temporäre oder direkte Augenbrauenlifting. Das endoskopische Verfahren ist üblich: Kleine Schnitte über dem Haaransatz werden gemacht, ein Rohr mit Licht und Kamera eingeführt, um die Gewebe zu sehen, die dann angehoben und verankert werden. Dieser Eingriff ist invasiv, hat eine lange Erholungszeit und hält nur etwa 5-7 Jahre. Viele bevorzugen nicht-chirurgische Optionen für ein natürlicheres, jugendlicheres Aussehen ohne Ausfallzeit.

Stark herabhängende Augenlider und Augenbrauen verleihen dem Gesicht schnell ein müdes, trauriges und älteres Aussehen. Dies kann durch den natürlichen Verlust der Hautelastizität im Alter oder durch genetische Faktoren bedingt sein. Für einen starken Anti-Aging-Effekt stehen zwei Hauptmethoden des operativen Augen-Liftings zur Verfügung:

Für ein Augenbrauen-Lifting sind zwei operative Eingriffe geeignet: das operative Augenbrauen-Lifting und das Augenbrauen-Lifting durch Augenlidstraffung. Mögliche Ursachen für stark herunterhängende Augenlider und Augenbrauen sind der natürliche Verlust der Hautelastizität im Alter oder eine genetische Veranlagung.

  1. Operatives Augenbrauen-Lifting: Hierbei wird durch einen Schnitt am oberen Augenbrauenrand eine kleine Hautpartie entfernt, um die Augenbrauen zu straffen.
  2. Augenbrauen-Lifting durch Augenlidstraffung: Überschüssige Haut am Augenlid wird entfernt, wodurch die Augenbrauen automatisch angehoben und gestrafft werden.

Beide Verfahren werden unter lokaler Betäubung durchgeführt und bieten dauerhafte Ergebnisse. Zusätzliche Vorteile können durch eine individuelle Beratung und Anpassung der Methoden an die spezifischen Bedürfnisse und anatomischen Gegebenheiten des Patienten erreicht werden.

Was sind die Unterschiede zwischen nicht-chirurgischen und chirurgischen Ansätzen für Augenbrauenlifting und Verjüngungsbehandlungen?

Es ist entscheidend, den Unterschied zwischen nicht-chirurgischen und chirurgischen Ansätzen für Augenbrauenlifting und Verjüngungsbehandlungen zu verstehen. Während nicht-chirurgische Methoden wie Botulinumtoxin, dermale Füllstoffe und Thermage verwendet werden, um die Augenbrauen zu heben und die Haut zu straffen, können sie überschüssige Haut nicht entfernen, was nur durch eine Operation möglich ist. Chirurgische Eingriffe sind teuer, erfordern eine längere Erholungszeit und bergen Risiken. Daher sind nicht-chirurgische Optionen aufgrund ihrer Anpassungsfähigkeit und geringeren Ausfallzeiten beliebt. Beratungen bei Dr. Facharzt der SW BeautyBar am Löwenplatz umfassen eine Bewertung und persönliche Empfehlungen für effektive, langanhaltende und natürliche Ergebnisse.

Welche Bereiche des Gesichts können mithilfe von Muskelrelaxans (Botox®) behandelt werden, um ein jugendlicheres Erscheinungsbild zu erzielen?

Wie kann Muskelrelaxans zur Behandlung dynamischer Gesichtsfalten eingesetzt werden? Welche Muskelkontraktionen führen zu diesen Falten? Warum ist Botox® ein bevorzugtes Verfahren für die Faltenbehandlung? Wie funktioniert die Wirkungsweise von Muskelrelaxans auf die betroffenen Muskeln im Gesicht? Welche Bereiche des Gesichts können mit Muskelrelaxans behandelt werden, um ein jugendlicheres Aussehen zu erzielen? Wie kann ein erfahrener Injektor wie der Facharzt der SW BeautyBar am Löwenplatz in Zürich bei der Erzielung optimaler Verjüngungsergebnisse helfen?

Wie können Filler als Ergänzung zur Botox®-Behandlung dazu beitragen, die Gesichtskontur zu verbessern, ohne dass ein chirurgisches Augenbrauenlifting erforderlich ist?

Hyaluron-Filler sind eine effektive Ergänzung zur Behandlung mit Muskelrelaxans, da sie altersbedingten Volumenverlust rückgängig machen und die Gesichtskontur verbessern können. Mit zunehmendem Alter nimmt die Kollagenproduktion ab, was zu hohlen Bereichen führt, die Falten und Linien betonen. Filler bieten eine Lösung, indem sie das Volumen der Haut wiederherstellen und ein jugendlicheres Aussehen verleihen, ohne dass ein chirurgisches Augenbrauenlifting erforderlich ist. Verschiedene Arten von Filler, wie Juvederm Voluma, Restylane und Sculptra, können in Kombination mit Muskelrelaxans (Botulinumtoxin) für optimale Ergebnisse eingesetzt werden. Bei einer Beratung in unserer Facharztpraxis der SW BeautyBar am Löwenplatz in Zürich kann bestimmt werden, welcher Filler am besten für Ihre individuellen Bedürfnisse und ästhetischen Ziele geeignet ist.

Falls Sie eine nicht-invasive Methode suchen, um das Erscheinungsbild von schlaffen Augenlidern und überschüssiger Haut an den Augenbrauen zu verbessern und lang anhaltende, natürliche Ergebnisse zu erzielen, ist die Thermage-Laserbehandlung eine der am häufigsten empfohlenen kosmetischen Verfahren. Thermage nutzt Radiofrequenztechnologie, um die körpereigene Produktion von Kollagen zu stimulieren, was letztendlich zu strafferer Haut führt, ohne dass eine Operation erforderlich ist. Kollagen ist ein natürlich vorkommendes Protein in der Haut, das zur Elastizität, Festigkeit und einem insgesamt jugendlicheren Aussehen beiträgt.

Welche Vorteile bietet die Thermage-Laserbehandlung für die Verbesserung des Erscheinungsbilds von schlaffen Augenlidern und überschüssiger Haut an den Augenbrauen?

Wenn Sie nach einer nicht-invasiven Methode suchen, um das Aussehen von hängenden Augenlidern und überschüssiger Haut an den Augenbrauen zu verbessern und langanhaltende, natürliche Ergebnisse zu erzielen, wird oft die Thermage-Laserbehandlung empfohlen. Thermage verwendet Radiofrequenztechnologie, um die natürliche Kollagenproduktion der Haut zu stimulieren, was letztendlich zu strafferer Haut führt, ohne dass eine Operation erforderlich ist. Kollagen ist ein natürliches Protein in der Haut, das zur Elastizität, Festigkeit und einem jugendlichen Erscheinungsbild beiträgt.

Wie lange dauert es normalerweise, bis die endgültigen Ergebnisse eines nicht-chirurgischen Augenbrauenlifting sichtbar werden und wie lange halten sie?

Ein nicht-chirurgisches Augenbrauenlifting kann häufig innerhalb eines einzigen Praxisbesuchs durchgeführt werden. Während Ihrer ersten Konsultation mit dem Facharzt der SW BeautyBar am Löwenplatz in Zürich werden Ihre ästhetischen Ziele besprochen, während er sich auf Ihre Hauptanliegen konzentriert und eine gründliche Bewertung der Augenbrauenregion vornimmt. Normalerweise können Botox® und Juvederm sicher am selben Termin von qualifiziertem medizinischem Fachpersonal verabreicht werden. Es könnte jedoch eine Wartezeit von zwei Wochen erforderlich sein, um die Ergebnisse von Botox® zu beurteilen, bevor Dermal Filler injiziert werden. Vor dem Termin kann eine Betäubungscreme aufgetragen und medizinische Fotos zur Überwachung des Fortschritts aufgenommen werden. Nach der Injektion von Botox® und Juvederm können Patienten sofort ihre normalen Aktivitäten wieder aufnehmen. Die endgültigen kosmetischen Ergebnisse sind normalerweise innerhalb von zwei Wochen sichtbar und halten für Botox® etwa vier Monate und für Dermal Filler zwischen sechs Monaten und einem Jahr. Bei der Planung der Behandlungen arbeitet der Facharzt der SW BeautyBar am Löwenplatz in Zürich eng mit Ihren individuellen Bedürfnissen und Zielen zusammen.

Wie sieht die Nachsorge für ein nicht-chirurgisches Augenbrauenlifting aus?

Botox®, Filler und Thermage sind allesamt nicht-invasive Behandlungen, weshalb sie keiner Ausfallzeit oder Erholungszeit bedürfen. Sie können daher direkt nach dem Eingriff zu Ihren gewohnten Aktivitäten zurückkehren. Dennoch empfiehlt der Facharzt der SW BeautyBar in Zürich, intensive körperliche Betätigung oder starke Hitzeexposition in den ersten 48 Stunden nach den Behandlungen zu vermeiden.

Nach jeder Behandlung ist es wichtig, auf Blutverdünner wie Advil oder Aspirin zu verzichten, um das Risiko von Blutergüssen oder Schwellungen an der Injektionsstelle zu minimieren. Falls Sie dazu neigen, können Sie drei bis vier Tage vor Ihrem Termin Arnika-Tabletten einnehmen, um Blutergüssen vorzubeugen oder ihre Heilung zu beschleunigen. Arnika, ein pflanzliches Nahrungsergänzungsmittel, fördert die Heilung von Blutergüssen. Patienten können nach den Injektionen einige milde Nebenwirkungen wie Schwellungen oder Rötungen an der Injektionsstelle erleben, doch diese klingen in der Regel schnell von selbst ab.

Wie lange dauert die Wirkung eines nicht-chirurgischen Augenbrauenlifts an?

Die Ergebnisse eines nicht-chirurgischen Augenbrauenlifts sind nicht permanent. Normalerweise hält ein nicht-chirurgisches Augenbrauenlifting mit Botox® drei bis vier Monate. Für diejenigen, die sowohl Botox®- als auch Dermal Filler-Injektionen erhalten, ist zu beachten, dass Botox® temporärer ist als Hyaluronsäure-Füller wie Juvederm. Daher kann eine Auffrischung mit Botox® erforderlich sein, um konsistente Ergebnisse zu erzielen. Hyaluronsäure-Dermalfiller zeigen sofortige Ergebnisse und können je nach spezifischem Füller sechs Monate bis zu einem Jahr anhalten. Sculptra-Injektionen bieten Ergebnisse für bis zu zwei Jahre, während Thermage-Behandlungen bis zu zwei Jahre wirksam sein können.

Ist ein nicht-chirurgisches Augenbrauenlifting sicher?

Die Verfahren, die in einem nicht-chirurgischen Augenbrauenlifting verwendet werden, sind äußerst sicher und haben nur wenige Risiken und Nebenwirkungen. Diese Verfahren umfassen in der Regel Neuromodulator-Injektionen wie Botox®, Dermal Filler und Thermage-Radiofrequenzbehandlungen. Es gibt keine Ausfallzeit, und Sie können sofort nach der Behandlung Ihre üblichen Aktivitäten wieder aufnehmen. Mögliche Nebenwirkungen wie leichte Schwellungen oder Blutergüsse klingen normalerweise schnell ab. Zur Minimierung des Risikos sollten Sie zwei Wochen vor den Behandlungen auf Blutverdünner wie Advil, Aspirin oder andere verzichten.

Um sicherzustellen, dass Ihr nicht-chirurgisches Augenbrauenlifting sicher ist, ist es wichtig, es von einem erfahrenen Anbieter in einer medizinischen Einrichtung durchführen zu lassen. Facharzt der SW BeautyBar am Löwenplatz in Zürich ist ein erfahrener Experte auf diesem Gebiet und wird Ihren individuellen Behandlungsplan sorgfältig erstellen.

Wer ist ein geeigneter Kandidat für ein nicht-chirurgisches Augenbrauenlifting?

Ein guter Kandidat für ein nicht-chirurgisches Augenbrauenlifting ist eine Person jeden Alters, die feine Linien und Falten um die Augen bemerkt und klare Erwartungen an die Ergebnisse hat. Wenn Sie jedoch unter überschüssiger Haut leiden, kann ein chirurgisches Augenbrauenlifting die bessere Option sein.

Was sind die Vorteile eines nicht-chirurgischen Facelifts oder Liquid Facelifts?

Nicht nur ist ein nicht-chirurgisches Facelift oder Liquid Facelift eine wirksame Methode zur Gesichtsverjüngung, sondern auch die erhöhte Zugänglichkeit nicht-chirurgischer Verfahren ermöglicht es mehr Patienten, langanhaltende und natürliche Ergebnisse für ein jugendlicheres Aussehen zu erzielen und zu erhalten. Um maximale Sicherheit und Wirksamkeit zu gewährleisten und potenzielle unerwünschte Nebenwirkungen zu vermeiden, ist es entscheidend, dass nicht-chirurgische kosmetische Verfahren stets von einem erfahrenen und kompetenten Facharzt für Chirurgie durchgeführt werden.

Botulinumtoxin Behandlung SW BeautyBar
Kostenlose Beratung für ein Augenbrauen Lifting bei der SW BeautyBar am Löwenplatz in Zürich

SW BEAUTYBAR

Löwenstrasse 43
8001 Zürich, Schweiz
Phone: +41 43 437 07 12
Email: info@swbeautybar.ch

WEITERE INFOS

Aus welchen Gebieten der Schweiz behandeln wir unsere Klienten / Patienten?

Wir empfangen Kunden für alle Beauty Behandlungen aus Zürich und der gesamten Schweiz: 

Zürich | Dübendorf  |  Basel  |  Bern  | Gockhausen | Zollikon | Kilchberg | Erlenbach | Herrliberg  |  Thalwil | Horgen  | Dietlikon | Stallikon  | Sellenbüren | Uitikon  | Ringlikon | Küsnacht | Dübendorf  | Adliswil  |  Opfikon – Glattpark | Wettswil | Stallikon | Uitikon |Waldegg bei Uitikon | Zürich – Seefeld | Birmensdorf | Landikon |  Wallisellen  | Neugut  Dübendorf | Adliswil | Wangen-Brüttisellen | Wangen  | Stallikon  |  Uetliberg | Fällanden | Küsnacht | Rüschlikon |  Dübendorf | Maur | Binz | Zumikon  | Waltikon | Oberengstringen  | Engstringen | Benglen | Schlieren | Opfikon  | Glattbrugg |  Dübendorf  |  Hermikon |  Birmensdorf | Rümlang – Katzenrüti | Maur – Ebmatingen | Schwerzenbach | Bonstetten | Urdorf | Aesch | Unterengstringen – Engstringen | Dübendorf – Gfenn | Würenlos – Kloster Fahr | Regensdorf | Urdorf  | Langnau am Albis | Maur – Limberg | Islisberg | Wangen | Regensdorf Watt | Rümlang | Thalwil – Gattikon | Forch | Weiningen |  Kloten | Aeugst am Albis | Weiningen – Fahrweid | Hedingen | Bassersdorf – Baltenswil | Oberrieden | Volketswil – Hegnau | Arni | Greifensee | Maur | Volketswil – Zimikon | Dällikon | Bassersdorf | Wetzwil | Dietikon | Hohenrain  | Geroldswil | Rudolfstetten | Bergdietikon – Baltenschwil | Hausen am Albis | Rudolfstetten |  Kindhausen | Volketswil | Guldenen | Uster  | Bergdietikon | Egg  | Neuhaus bei Hinteregg | Aeugst am Albis | Niederhasli |  Mettmenhasli | Oberglatt | Nürensdorf | Kloten  | Gerlisberg |  Affoltern am Albis | Egg |  Lindau | Tagelswangen | Uster  |  Werrikon | Lufingen  |  Augwil | Nürensdorf  |  Birchwil | Buchs | Oberlunkhofen  |  Lunkhofen | Unterlunkhofen | Hofstetten | Berikon | Oetwil an der Limmat | Illnau | Bülach | Moosburg | Nürensdorf |  Effretikon | Dänikon | Dägerlen | Wil |  Widen | Schneisingen  | Widen bei Schneisingen | Horgenberg | Jonen | Meilen |  Breite |  Riedikon | Winkel | Volketswil  |  Gutenswil | Zufikon | Niederglatt |  Ottenbach | Käpfnach | Lufingen | Eschikon | Spreitenbach | Dielsdorf | Hüttikon | Mettmenstetten – Dachlissen | Rifferswil | Egg – Langwies bei Egg | Obfelden | Hausen am Albis |  Albisbrunn | Oberembrach | Sihlbrugg Station | Rottenschwil | Regensberg | Bellikon | Sihlbrugg | Bremgarten | Grafstal | Freudwil | Kleinikon | Bachenbülach | Mettmenstetten | Ottenbach  |  Rickenbach |  |Emmat | Eggenwil | Boppelsen |  Nossikon | Hermetschwil-Staffeln |  Winterberg | Vollikon | Brütten | Mönchaltorf | Neerach  | Riedt  | Steinmaur – Niedersteinmaur |  Kyburg  | Ettenhausen  | Billikon | Otelfingen | Höri | Würenlos | Uetikon am See  |  Sünikon |  Kemptthal | Höri  |  Endhöri | Wädenswil  |  Au |  Arn | Kappel am Albis |  Embrach | Steinmaur | Wermatswil | Höri  | Niederhöri | Fehraltorf | Künten | Mettmenstetten – Rossau | Knonau – Uttenberg |  Eschenmosen | Aristau  |  Birri | Neerach | Remetschwil | Pfäffikon | Merenschwand  |  Unterrüti | Knonau | Maschwanden | Schöfflisdorf | Hochfelden | Remetschwil – Busslingen | Merenschwand | Russikon – Rumlikon | Winterthur  |  Dättnau | Bünzen  |  Waldhäusern | Baar | Oetwil am See | Bünzen | Oberrohrdorf | Männedorf | Baar | Hirzel | Schleinikon | Fischbach | Göslikon | Oberweningen | Neuenhof | Niederrohrdorf – Vogelrüti | Stetten | Pfungen | Seegräben | Bülach  | Seegräben  | Niederwil  | Gnadenthal | Gossau | Oberrohrdorf – Staretschwil | Waltenschwil | Muri | Rorbas | Wald – Hubwies | Winterthur | Russikon | Niederwil | Weisslingen – Theilingen | Kyburg | Stadel  |  Neuheim | Weisslingen | Pfäffikon | Winterthur | Russikon  |  Wilhof bei Russikon | Dättlikon | Cham – Niederwil bei Cham | Niederrohrdorf | Cham  | Heiligkreuz | Wädenswil | Baar |  Blickensdorf | Hirzel – Spitzen | Boswil | Oetwil am See  |  Willikon | Freienstein | Teufen  |  Freienstein | Merenschwand  |  Benzenschwil | Niederwil  |  Nesselnbach | Wädenswil  |  Herrlisberg  | Bachs | Stäfa | Uelikon | Mühlau | Kallern |  Brünggen | Wetzikon  |  Medikon | Niederweningen |  Irgenhausen | Grüningen | Binzikon | Steinhausen | Wettingen | Beinwil  |  Wallenschwil | Stadel  |  Windlach | Zell  |  Weissenthal | Russikon – Madetswil | Stein |  Grüt | Weisslingen  |  Dettenried |  Büelisacker |  Gossau  |  Ottikon | Fislisbach | Russikon  | Tägerig | Wohlen | Weisslingen  |  Neschwil | Le Chenit  |  Orient |  Redlikon | Neftenbach | Grüningen  |  Itzikon | Cham |  Hagendorn | Freienstein-Teufen – Teufen | Rüstenschwil | Geltwil  |  Isenbergschwil |  Kollbrunn | Buttwil |  Oberwetzikon | Veltheim | Ehrendingen | Sins  |  Reussegg | Pfäffikon  | Auslikon | Stadel  | Raat bei Windlach | Ennetbaden | Russikon  |  Gündisau | Beinwil – Winterschwil | Mellingen | Uezwil | Buch am Irchel | Anglikon | Büttikon | Hittnau – Isikon | Baden | Menzingen – Edlibach | Winterthur  |  Iberg | Geltwil | Schneisingen | Beinwil – Beinwil | Glattfelden | Wildberg – Ehrikon | Dättwil | Stäfa – Kehlhof | Winterthur – Gotzenwil | Zell – Rikon im Tösstal | Berg am Irchel  |  Gräslikon | Hombrechtikon | Menzingen | Obersiggenthal | Wetzikon – Kempten | Hittnau | Wohlenschwil | Cham | Baden – Rütihof | Hägglingen | Wohlenschwil – Büblikon | Freienwil | Auw | Glattfelden  |  Zweidlen | Beinwil – Wiggwil | Seuzach – Oberohringen | Beinwil – Brunnwil | Seuzach  | Ohringen | Neftenbach  |  Aesch | Obersiggenthal   | Oberlangenhard | Unterlangenhard |  Wetzikon  |  Oberkempten | Wildberg | Herschmettlen | Weiach | Richterswil | Wila  | Schalchen |  Uerikon | Aadorf  |  Ettenhausen | Richterswil  | Samstagern | Villmergen | Hinwil – Erlosen | Sins | Villmergen – Hilfikon | Bettwil | Obersiggenthal | Neftenbach – Hünikon | Sins – Meienberg | Dottikon | Seuzach  |  Unterohringen | Buchberg | Cham  | Kemmatten | Winterthur  | Eidberg | Berg am Irchel | Winterthur – Oberwinterthur | Baar – Allenwinden |  Rämismühle |  Langenhard | Wetzikon – Emmetschloo | Siglistorf | Bäretswil – Adetswil | Eglisau | Sarmenstorf | Schongau | Lengnau | Schlatt  |  Nussberg | Obersiggenthal – Nussbaumen | Sins – Alikon | Hünenberg |  Menzingen – Bostadel | Birrhard | Winterthur – Hegi |  Flaach | Freienbach – Bächau | Rüdlingen | Bubikon – Wolfhausen | Hütten | Menzingen – Finstersee | Dintikon | Freienbach – Bäch | Hettlingen | Wollerau | Hombrechtikon  |  Feldbach | Volken | Fisibach | Hohentengen am Hochrhein  |  Herdern | Hitzkirch – Müswangen | Winterthur – Ricketwil | Schongau – Niederschongau | Seuzach | Fahrwangen | Winterthur – Reutlingen | Mägenwil | Kaiserstuhl | Wila | Wislikofen  |  Mellstorf | Bauma – Saland | Bubikon | Dorf | Dorf – Goldenberg | Hinwil | Birmenstorf | Freienbach  |  Wilen bei Wollerau | Sins – Aettenschwil | Unterägeri – Neuägeri | Elsau – Rümikon | Hendschiken | Henggart | Elsau – Räterschen | Obersiggenthal  | Kirchdorf |  Lettenberg | Bäretswil | Mettauertal | Schlatt  | Unterschlatt | Elsau – Tollhausen | Turbenthal | Schlatt – Waltenstein | Hohentengen am Hochrhein – Günzgen | Bauma – Blitterswil | Bäretswil – Neuthal bei Bäretswil | Mülligen | Bauma – Bliggenswil | Wila – Tablat | Hitzkirch – Hämikon | Zug  | Othmarsingen | Freienbach | Turgi – Wil bei Turgi | Hinwil – Ringwil | Meisterschwanden | Risch  |  Holzhäusern | Wislikofen | Brunegg | Ammerswil | Meisterschwanden  |  Tennwil | Zug | Zugerberg | Humlikon | Rümikon | Oberrüti | Wasterkingen  | Winterthur  |  Frauenfeld  | Rapperswil  |  Genf  | Lenzburg  | 

FADENLIFTING: ALLES WISSENSWERTE ZUR STRAFFUNGSMETHODE

ALTERNATIVEN ZUM FACELIFT IN ZÜRICH

Der natürliche Alterungsprozess beeinflusst unsere Haut, besonders im Gesicht und am Halsausschnitt. Lose Gesichtshaut, erschlaffte Halsbereiche oder Falten im Dekolleté können ästhetische Probleme sein, die sich leicht durch ein Fadenlifting beheben lassen. Aber was genau steckt hinter dieser Straffungsmethode? Die SW BeautyBar am Löwenplatz in Zürich erklärt Ihnen alles Wissenswerte zum Thema Fadenlifting.

Egal, ob Sie die vorzeitige Hautalterung verhindern oder Ihre Haut straffen möchten, PDO-Fadenlifting bietet die Lösung! Mit dem Alter verliert die Haut an Elastizität, was zu lockerer, faltiger oder hängender Haut führen kann. Dies ist auf verschiedene Faktoren wie Genetik, persönliche Gewohnheiten, Umwelteinflüsse und Ernährung zurückzuführen. Ein Fadenlifting kann Ihnen helfen, eine straffe und natürlich aussehende Haut mit fortschreitender Verjüngung zu erzielen. Die Ergebnisse sind sofort sichtbar, und Verbesserungen werden festgestellt, da die Kollagenproduktion die Haut von innen natürlich weiter strafft. PDO-Fadenlifting kann allein oder sicher mit anderen Behandlungen wie Neurotoxinen, Fillern, Ultherapy und angemessener Hautpflege kombiniert werden. Während Ihrer kostenlosen Beratung werden Sie und Ihr medizinischer Anbieter gemeinsam einen individuellen Anti-Aging-Behandlungsplan entwickeln, der die Zeit zurückdreht. Vereinbaren Sie noch heute eine kostenlose Beratung und machen Sie den ersten Schritt zu der natürlichen, straffenden Wirkung, von der Sie schon lange geträumt haben!

Fadenlifting: Die schonende Alternative zur Hautstraffung ohne Operation

Fadenlifting ist eine besonders schonende Methode zur Hautstraffung, da keine Operation notwendig ist und selbstauflösende Fäden ins Hautgewebe eingebracht werden. Diese Technik glättet und hebt erschlaffte Hautpartien an, wodurch sie frischer und lebendiger wirken. Gleichzeitig werden die Gesichtskonturen betont. Zudem stimuliert das Fadenlifting die körpereigene Kollagenproduktion, was zu anhaltend natürlichen Ergebnissen führt.

Was sind die Vorteile des Fadenliftings?

Seit über 30 Jahren zählt das Fadenlifting zu den beliebtesten und effektivsten Methoden zur Hautstraffung. Doch welche Vorteile bietet es konkret? Hier sind unsere Top 7 Gründe für diese Behandlungsmethode:

  1. Nachhaltigkeit: Fadenlifting gilt als die nachhaltigste Straffungsmethode.
  2. Natürlicher Gesichtsausdruck: Der natürliche Gesichtsausdruck bleibt erhalten.
  3. Narbenfreiheit: Es entstehen keine Narben.
  4. Schnelle Heilung: Die Heilungszeit ist kurz.
  5. Kurze Behandlungsdauer: Die Behandlung dauert nur etwa 20 bis 60 Minuten.
  6. Geringes Risiko: Es besteht ein niedriges Schmerz- und Entzündungsrisiko.
  7. Sofortige Ergebnisse: Die Ergebnisse sind sofort sichtbar und verbessern sich in den folgenden drei Monaten weiter.

Zusammenfassung: Botox® ist ein Markenname für Botulinumtoxin, ein Neurotoxin, das vom Bakterium Clostridium botulinum produziert wird. Es wird medizinisch verwendet, um Muskelaktivität vorübergehend zu reduzieren. In der Kosmetik wird es oft zur Behandlung von Falten und zur Glättung der Haut eingesetzt. Es funktioniert, indem es die Nervenimpulse blockiert, die die Muskeln steuern, was zu einer vorübergehenden Entspannung der behandelten Muskeln führt.

Welche Körperpartien lassen sich mit Fadenlifting behandeln?

Ein PDO-Fadenlifting kann im Gesichts- und Halsbereich sowie an einigen Körperregionen wie den Knien und dem Bauch durchgeführt werden. Die empfohlenen Bereiche sind dieselben wie bei Ultherapy und Dermal Fillern für optimierte Ergebnisse, darunter:

  • Hals
  • Kinn
  • Kieferlinie
  • Nasojugalfalten
  • Nasolabialfalten
  • Krähenfüße
  • Unter den Augen
  • Augenbrauen
  • Wangen
  • Marionettenlinien

Vor einer Fadenlifting-Behandlung ist es wichtig, eine gründliche Hautuntersuchung durch einen Spezialisten durchführen zu lassen. Die SW BeautyBar am Löwenplatz in Zürich bietet Ihnen dafür kompetente Fachärzte.

Welche Vorteile bietet eine Beratung bei einem Fadenlifting-Experten der SW BeautyBar am Löwenplatz in Zürich?

Erfahren Sie eine individuelle Beratung durch einen Fadenlifting-Spezialisten der SW BeautyBar am Löwenplatz, um eine maßgeschneiderte und effiziente Lösung für Ihre gewünschte Behandlung zu entwickeln. Für einen reibungslosen Ablauf Ihrer Fadenlifting-Behandlung werden Sie ausschließlich von renommierten Ärzten betreut, die über umfassende Fachkenntnisse in Ästhetik, medizinischer Expertise und optimalen Behandlungsmethoden verfügen.

Unser erfahrenes Team in Schönheitschirurgie und ästhetischer Dermatologie garantiert Ihnen eine komfortable Betreuung auf Ihrem Weg zu mehr Wohlbefinden. Die SW BeautyBar liegt im Herzen der Stadt Zürich und bietet eine entspannende Atmosphäre. Durch die Zusammenarbeit mit führenden Fachärzten profitieren Sie von modernster Technologie und erstklassigem Service vor und nach Ihrer Behandlung.

Haben Sie Fragen zu unseren Schönheitsbehandlungen? Wir stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung und freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme bezüglich ästhetischer Chirurgie, Dermatologie und medizinischer Kosmetik für Gesicht und Körper. Vereinbaren Sie noch heute einen Termin bei der SW BeautyBar am Löwenplatz!



Was genau ist eine PDO-Fadenlifting-Behandlung?

Bei dieser Methode werden verschiedene Arten von absorbierbaren Polydioxanon (PDO) Fäden strategisch unter die Haut eingeführt, um sofortige Straffungs- und Glättungseffekte zu erzielen. Die Fäden lösen sich natürlich über mehrere Monate auf und regen dabei die Produktion von neuem Kollagen an, während sich die Haut regeneriert.

Lippen aufspritzen Zürich
Polydioxanon (PDO) Fäden für ein faltenfreies Gesicht in der SW BeautyBar am Löwenplatz in Zürich

Ist ein Fadenlifting vergleichbar mit einer Operation?

Nein! PDO-Fäden erfordern keine Schnitte oder Einschnitte, sondern werden nur injiziert. Sie bringen weder die Kosten, die Ausfallzeit noch die Komplikationen einer Operation mit sich. Dennoch können sie ähnlich drastische Ergebnisse erzielen wie eine Operation!

Wer ist ein geeigneter Kandidat für ein PDO-Fadenlifting?

Ein idealer Kandidat hat leichte bis mäßige Hauterschlaffung, ist jedoch nicht bereit, Zeit und Geld für ein chirurgisches Facelift zu investieren. Die meisten Kunden sind zwischen Ende 30 und Anfang 50 und beginnen gerade, Anzeichen des Alterns zu bemerken. Ein PDO-Fadenlifting kann eine gute Option sein, um die Anti-Aging-Pflegebemühungen zu unterstützen, wenn Sie sich in guter Gesundheit befinden.

Wie lange halten PDO-Fäden?

Die Ergebnisse eines PDO-Fadenlifting können 12-15 Monate halten. Die PDO-Fäden bleiben etwa vier bis sechs Monate an Ort und Stelle, bevor sie langsam vom Körper abgebaut werden. Zu diesem Zeitpunkt beginnt die Produktion von neuem Kollagen. Viele Kunden, die mit den Ergebnissen zufrieden sind, kommen alle 4 Monate zurück, um die Kollagenstimulation fortzusetzen.

Ist eine PDO-Fadenlifting-Behandlung sicher?

PDO-Fadenlifting-Behandlungen sind für Sicherheit und Effizienz zugelassen. PDO-Fäden sind ungiftig und aufgrund ihrer minimalinvasiven Natur mit minimaler Erholungszeit verbunden. Kunden können leichte Nebenwirkungen wie Rötungen, Blutergüsse und Schwellungen erfahren, aber das Risiko von Narbenbildung, schweren Blutergüssen, Blutungen oder anderen Komplikationen, die mit einer Operation verbunden sind, ist praktisch nicht vorhanden.

Wie bereite ich mich auf eine Fadenlifting-Behandlung vor?

Es ist ratsam, vor der Behandlung blutverdünnende Medikamente wie Aspirin/Warfarin/Heparin oder Nahrungsergänzungsmittel wie Nachtkerzenöl, Vitamin D, A und E, Fischöle, Leinsamenöl, Magnesium, Knoblauch und Ginko zu vermeiden. Ebenso sollte der Konsum von Alkohol innerhalb von 48 Stunden vor der Behandlung vermieden werden.

Was passiert während des Fadenlifting-Verfahrens?

Nachdem die Stelle betäubt ist, erfolgt die Behandlung, indem der Anbieter eine kleine Nadel in die Haut einsticht. Der PDO-Faden ist an einer Kanüle befestigt und wird dann unter die Hautoberfläche eingeführt. Die Kanüle wird entfernt, während der PDO-Faden darunter verbleibt. Kleine Widerhaken am PDO-Faden helfen dabei, die Haut zu straffen. Überschüssige Fäden an der Oberfläche werden dann abgeschnitten. Dieses Verfahren wird von den Kunden gut toleriert, ist schnell durchgeführt, nicht invasiv und erfordert keine Anästhesie.

Wie verläuft die Erholungszeit?

Ein weiterer Vorteil dieses nicht invasiven Verfahrens ist, dass nur eine geringe Nachsorge erforderlich ist. Blutergüsse, Schwellungen und leichte Schmerzen können bis zu zwei Wochen lang auftreten. Es wird empfohlen, 7-10 Tage nach der Behandlung keine übertriebenen Gesichtsausdrücke zu machen und 4 Wochen nach dem Eingriff keine Gesichtsbehandlungen oder Laserbehandlungen durchzuführen.

Botulinumtoxin Behandlung SW BeautyBar
Kostenlose Beratung für ein Fadenlifting bei der SW BeautyBar am Löwenplatz in Zürich

SW BEAUTYBAR

Löwenstrasse 43
8001 Zürich, Schweiz
Phone: +41 43 437 07 12
Email: info@swbeautybar.ch

WEITERE INFOS

Aus welchen Gebieten der Schweiz behandeln wir unsere Klienten / Patienten?

Wir empfangen Kunden für alle Beauty Behandlungen aus Zürich und der gesamten Schweiz: 

Zürich | Dübendorf  |  Basel  |  Bern  | Gockhausen | Zollikon | Kilchberg | Erlenbach | Herrliberg  |  Thalwil | Horgen  | Dietlikon | Stallikon  | Sellenbüren | Uitikon  | Ringlikon | Küsnacht | Dübendorf  | Adliswil  |  Opfikon – Glattpark | Wettswil | Stallikon | Uitikon |Waldegg bei Uitikon | Zürich – Seefeld | Birmensdorf | Landikon |  Wallisellen  | Neugut  Dübendorf | Adliswil | Wangen-Brüttisellen | Wangen  | Stallikon  |  Uetliberg | Fällanden | Küsnacht | Rüschlikon |  Dübendorf | Maur | Binz | Zumikon  | Waltikon | Oberengstringen  | Engstringen | Benglen | Schlieren | Opfikon  | Glattbrugg |  Dübendorf  |  Hermikon |  Birmensdorf | Rümlang – Katzenrüti | Maur – Ebmatingen | Schwerzenbach | Bonstetten | Urdorf | Aesch | Unterengstringen – Engstringen | Dübendorf – Gfenn | Würenlos – Kloster Fahr | Regensdorf | Urdorf  | Langnau am Albis | Maur – Limberg | Islisberg | Wangen | Regensdorf Watt | Rümlang | Thalwil – Gattikon | Forch | Weiningen |  Kloten | Aeugst am Albis | Weiningen – Fahrweid | Hedingen | Bassersdorf – Baltenswil | Oberrieden | Volketswil – Hegnau | Arni | Greifensee | Maur | Volketswil – Zimikon | Dällikon | Bassersdorf | Wetzwil | Dietikon | Hohenrain  | Geroldswil | Rudolfstetten | Bergdietikon – Baltenschwil | Hausen am Albis | Rudolfstetten |  Kindhausen | Volketswil | Guldenen | Uster  | Bergdietikon | Egg  | Neuhaus bei Hinteregg | Aeugst am Albis | Niederhasli |  Mettmenhasli | Oberglatt | Nürensdorf | Kloten  | Gerlisberg |  Affoltern am Albis | Egg |  Lindau | Tagelswangen | Uster  |  Werrikon | Lufingen  |  Augwil | Nürensdorf  |  Birchwil | Buchs | Oberlunkhofen  |  Lunkhofen | Unterlunkhofen | Hofstetten | Berikon | Oetwil an der Limmat | Illnau | Bülach | Moosburg | Nürensdorf |  Effretikon | Dänikon | Dägerlen | Wil |  Widen | Schneisingen  | Widen bei Schneisingen | Horgenberg | Jonen | Meilen |  Breite |  Riedikon | Winkel | Volketswil  |  Gutenswil | Zufikon | Niederglatt |  Ottenbach | Käpfnach | Lufingen | Eschikon | Spreitenbach | Dielsdorf | Hüttikon | Mettmenstetten – Dachlissen | Rifferswil | Egg – Langwies bei Egg | Obfelden | Hausen am Albis |  Albisbrunn | Oberembrach | Sihlbrugg Station | Rottenschwil | Regensberg | Bellikon | Sihlbrugg | Bremgarten | Grafstal | Freudwil | Kleinikon | Bachenbülach | Mettmenstetten | Ottenbach  |  Rickenbach |  |Emmat | Eggenwil | Boppelsen |  Nossikon | Hermetschwil-Staffeln |  Winterberg | Vollikon | Brütten | Mönchaltorf | Neerach  | Riedt  | Steinmaur – Niedersteinmaur |  Kyburg  | Ettenhausen  | Billikon | Otelfingen | Höri | Würenlos | Uetikon am See  |  Sünikon |  Kemptthal | Höri  |  Endhöri | Wädenswil  |  Au |  Arn | Kappel am Albis |  Embrach | Steinmaur | Wermatswil | Höri  | Niederhöri | Fehraltorf | Künten | Mettmenstetten – Rossau | Knonau – Uttenberg |  Eschenmosen | Aristau  |  Birri | Neerach | Remetschwil | Pfäffikon | Merenschwand  |  Unterrüti | Knonau | Maschwanden | Schöfflisdorf | Hochfelden | Remetschwil – Busslingen | Merenschwand | Russikon – Rumlikon | Winterthur  |  Dättnau | Bünzen  |  Waldhäusern | Baar | Oetwil am See | Bünzen | Oberrohrdorf | Männedorf | Baar | Hirzel | Schleinikon | Fischbach | Göslikon | Oberweningen | Neuenhof | Niederrohrdorf – Vogelrüti | Stetten | Pfungen | Seegräben | Bülach  | Seegräben  | Niederwil  | Gnadenthal | Gossau | Oberrohrdorf – Staretschwil | Waltenschwil | Muri | Rorbas | Wald – Hubwies | Winterthur | Russikon | Niederwil | Weisslingen – Theilingen | Kyburg | Stadel  |  Neuheim | Weisslingen | Pfäffikon | Winterthur | Russikon  |  Wilhof bei Russikon | Dättlikon | Cham – Niederwil bei Cham | Niederrohrdorf | Cham  | Heiligkreuz | Wädenswil | Baar |  Blickensdorf | Hirzel – Spitzen | Boswil | Oetwil am See  |  Willikon | Freienstein | Teufen  |  Freienstein | Merenschwand  |  Benzenschwil | Niederwil  |  Nesselnbach | Wädenswil  |  Herrlisberg  | Bachs | Stäfa | Uelikon | Mühlau | Kallern |  Brünggen | Wetzikon  |  Medikon | Niederweningen |  Irgenhausen | Grüningen | Binzikon | Steinhausen | Wettingen | Beinwil  |  Wallenschwil | Stadel  |  Windlach | Zell  |  Weissenthal | Russikon – Madetswil | Stein |  Grüt | Weisslingen  |  Dettenried |  Büelisacker |  Gossau  |  Ottikon | Fislisbach | Russikon  | Tägerig | Wohlen | Weisslingen  |  Neschwil | Le Chenit  |  Orient |  Redlikon | Neftenbach | Grüningen  |  Itzikon | Cham |  Hagendorn | Freienstein-Teufen – Teufen | Rüstenschwil | Geltwil  |  Isenbergschwil |  Kollbrunn | Buttwil |  Oberwetzikon | Veltheim | Ehrendingen | Sins  |  Reussegg | Pfäffikon  | Auslikon | Stadel  | Raat bei Windlach | Ennetbaden | Russikon  |  Gündisau | Beinwil – Winterschwil | Mellingen | Uezwil | Buch am Irchel | Anglikon | Büttikon | Hittnau – Isikon | Baden | Menzingen – Edlibach | Winterthur  |  Iberg | Geltwil | Schneisingen | Beinwil – Beinwil | Glattfelden | Wildberg – Ehrikon | Dättwil | Stäfa – Kehlhof | Winterthur – Gotzenwil | Zell – Rikon im Tösstal | Berg am Irchel  |  Gräslikon | Hombrechtikon | Menzingen | Obersiggenthal | Wetzikon – Kempten | Hittnau | Wohlenschwil | Cham | Baden – Rütihof | Hägglingen | Wohlenschwil – Büblikon | Freienwil | Auw | Glattfelden  |  Zweidlen | Beinwil – Wiggwil | Seuzach – Oberohringen | Beinwil – Brunnwil | Seuzach  | Ohringen | Neftenbach  |  Aesch | Obersiggenthal   | Oberlangenhard | Unterlangenhard |  Wetzikon  |  Oberkempten | Wildberg | Herschmettlen | Weiach | Richterswil | Wila  | Schalchen |  Uerikon | Aadorf  |  Ettenhausen | Richterswil  | Samstagern | Villmergen | Hinwil – Erlosen | Sins | Villmergen – Hilfikon | Bettwil | Obersiggenthal | Neftenbach – Hünikon | Sins – Meienberg | Dottikon | Seuzach  |  Unterohringen | Buchberg | Cham  | Kemmatten | Winterthur  | Eidberg | Berg am Irchel | Winterthur – Oberwinterthur | Baar – Allenwinden |  Rämismühle |  Langenhard | Wetzikon – Emmetschloo | Siglistorf | Bäretswil – Adetswil | Eglisau | Sarmenstorf | Schongau | Lengnau | Schlatt  |  Nussberg | Obersiggenthal – Nussbaumen | Sins – Alikon | Hünenberg |  Menzingen – Bostadel | Birrhard | Winterthur – Hegi |  Flaach | Freienbach – Bächau | Rüdlingen | Bubikon – Wolfhausen | Hütten | Menzingen – Finstersee | Dintikon | Freienbach – Bäch | Hettlingen | Wollerau | Hombrechtikon  |  Feldbach | Volken | Fisibach | Hohentengen am Hochrhein  |  Herdern | Hitzkirch – Müswangen | Winterthur – Ricketwil | Schongau – Niederschongau | Seuzach | Fahrwangen | Winterthur – Reutlingen | Mägenwil | Kaiserstuhl | Wila | Wislikofen  |  Mellstorf | Bauma – Saland | Bubikon | Dorf | Dorf – Goldenberg | Hinwil | Birmenstorf | Freienbach  |  Wilen bei Wollerau | Sins – Aettenschwil | Unterägeri – Neuägeri | Elsau – Rümikon | Hendschiken | Henggart | Elsau – Räterschen | Obersiggenthal  | Kirchdorf |  Lettenberg | Bäretswil | Mettauertal | Schlatt  | Unterschlatt | Elsau – Tollhausen | Turbenthal | Schlatt – Waltenstein | Hohentengen am Hochrhein – Günzgen | Bauma – Blitterswil | Bäretswil – Neuthal bei Bäretswil | Mülligen | Bauma – Bliggenswil | Wila – Tablat | Hitzkirch – Hämikon | Zug  | Othmarsingen | Freienbach | Turgi – Wil bei Turgi | Hinwil – Ringwil | Meisterschwanden | Risch  |  Holzhäusern | Wislikofen | Brunegg | Ammerswil | Meisterschwanden  |  Tennwil | Zug | Zugerberg | Humlikon | Rümikon | Oberrüti | Wasterkingen  | Winterthur  |  Frauenfeld  | Rapperswil  |  Genf  | Lenzburg  | 

DIE BESTE NICHT-INVASIVE GESICHTSKONTURIERUNG FÜR FRAUEN UND MÄNNER

ALTERNATIVEN ZUM FACELIFT IN ZÜRICH

Das Altern führt aufgrund des Kollagenabbaus zu Hauterschlaffung und Faltenbildung. Nicht-chirurgische Behandlungen bekämpfen diese Anzeichen mit minimalem Ausfall und Risiko. Nicht-chirurgische Gesichtskonturierungsbehandlungen bieten eine sichere und effektive Möglichkeit, Ihr Erscheinungsbild zu verjüngen oder Ihre Gesichtszüge zu verbessern, ohne auf eine Operation zurückgreifen zu müssen.

Nicht-chirurgische Behandlungsoptionen zur Gesichtskonturierung

Mit dem natürlichen Alterungsprozess beginnt unsere einst glatte Haut und die definierten Gesichtszüge zu erschlaffen und Falten zu zeigen. Dies liegt daran, dass die Produktion von Kollagen und Elastin mit zunehmendem Alter nachlässt, was sowohl Frauen als auch Männer betrifft. Darüber hinaus können der Verlust von Gesichtsfülle und schlaffe Haut auch durch Gewichtsverlust, Lebensstilfaktoren oder genetische Veranlagung verursacht werden. Glücklicherweise gibt es nicht-chirurgische Methoden zur Gesichts- und Kieferkonturierung, die das Erscheinungsbild dieser unerwünschten Anzeichen verbessern können, unabhängig von ihrer Ursache. Im Gegensatz zu chirurgischen Eingriffen bieten diese nicht-invasiven Behandlungen den Vorteil geringer Ausfallzeiten und geringeren Risikos.

Der Facharzt der SW BeautyBar am Löwenplatz in Zürich empfiehlt einen ganzheitlichen Ansatz bei Gesichts-Konturierungsbehandlungen. «Wir wissen alle, dass Sojabohnen gesundes Eiweiß, etwas Ballaststoffe und gute Fette liefern. Aber eine Ernährung, die nur aus Soja besteht, wäre ungesund. Fügt man jedoch Obst und Gemüse, Fisch und Geflügel hinzu, erhält man eine ausgewogene Ernährung. Ähnlich bevorzugen wir bei Tribeca MedSpa einen umfassenden Ansatz für die nicht-invasive Gesichtskonturierung. Die Straffung mit Morpheus8 RF wird durch Hyaluron-Filler verstärkt, die das Gesicht subtil volumisieren. Reduzieren Sie das Doppelkinn mit Coolsculpt und machen Sie eine Serie von Ulthera-Behandlungen, um einen eleganten Hals zu formen.

Filler werden verwendet, um verschiedene Gesichtsbereiche zu modellieren, die Haut zu straffen und Anzeichen von Alterung zu reduzieren. Lippenkonturierung verbessert die Fülle mithilfe von Dimensionstechniken. Kinnvergrößerung verbessert die Form durch Implantate oder Füllstoffe. Wangenaufpolsterung stellt die Fülle für ein ausgewogenes Erscheinungsbild wieder her. Ein Stirnlift strafft den oberen Teil des Gesichts, während ein Halslift Alterserscheinungen bekämpft. Top nicht-chirurgische Behandlungen wie Sculptra und Filler fügen Volumen hinzu, bieten lang anhaltende Ergebnisse und minimale Ausfallzeiten.

Welche Vorteile bietet das Microneedling mit Morpheus8 im Vergleich zu herkömmlichem Microneedling und wie wirkt sich die Radiofrequenzenergie auf das Ergebnis aus?

Durch die Verwendung des Morpheus8 RF-Technologie wird Microneedling mit Radiofrequenzenergie kombiniert, um die Hauttönung, -struktur und -festigkeit zu verbessern und ein jugendlicheres Erscheinungsbild zu erzielen. Diese vielseitige Behandlung kann verschiedene Hautanliegen im Gesicht und am Hals ansprechen, wobei sie sich besonders für kleinere Bereiche wie Augen und Lippen eignet. Die Ausfallzeit variiert je nach Behandlungseinstellungen, dauert jedoch normalerweise nur wenige Tage. Um optimale Ergebnisse zu erzielen, wird empfohlen, mit mindestens drei Behandlungen im Abstand von 4 bis 6 Wochen zu beginnen.

Was sind die Vorteile von Fadenlifting im Vergleich zu chirurgischen Facelifts, und wie funktioniert das Verfahren?

Fadenlifting bietet eine weniger invasive Alternative zu chirurgischen Facelifts mit deutlich kürzerer Erholungszeit. Bei diesem Verfahren werden absorbierbare Fäden gezielt unter die Haut platziert und gestrafft, um schlaffe oder hängende Haut zu konturieren. Sofort nach dem Eingriff bewirkt das Fadenlifting einen Lift, während der Körper in den folgenden Monaten die Fäden als Verletzung behandelt, die Kollagen- und Elastinproduktion steigert und die Heilung fördert. Das Ergebnis ist ein insgesamt geliftetes Aussehen mit reduzierten feinen Linien und Falten. Um optimale Ergebnisse zu erzielen, wird empfohlen, diese Behandlung alle 12 Monate in Verbindung mit Ultherapy und injizierbaren Dermal Fillern durchzuführen.

Wie funktioniert Ultherapy, und welche Vorteile bietet es für fortgeschrittene Anzeichen des Alterns wie den «Truthahnhals»?

Ultherapy verwendet mikrofokussierte Ultraschallwellen, um unter der Hautoberfläche Wärme zu erzeugen, was die Kollagenproduktion anregt und feine Linien, Falten sowie schlaffe Haut strafft. Diese Behandlung ist besonders beliebt für fortgeschrittene Zeichen des Alterns wie den «Truthahnhals». Auch wenn Ergebnisse nach einer Behandlung sichtbar sind, können weitere Sitzungen je nach Ihren ästhetischen Zielen und dem Alterungsprozess Ihrer Haut empfohlen werden.

Welche nicht-chirurgischen Methoden werden zur Reduzierung eines Doppelkinns angeboten?

Zu den nicht-chirurgischen Methoden zur Reduzierung eines Doppelkinns gehören:

  1. Kybella: Eine Serie von synthetischen Deoxycholsäure-Injektionen.
  2. CoolSculpting: Verwendung von Kryolipolyse, um Fettzellen einzufrieren und zu zerstören.
  3. WarmSculpting: Hyperthermische Laserstrahlen zur gezielten Erhitzung und Zerstörung von Fettzellen.

Kybella verwendet eine Abfolge von Injektionen mit synthetischer Deoxycholsäure, um Fettzellen entlang der Kieferlinie und unter dem Kinn zu beseitigen, wodurch ein chirurgischer Eingriff vermieden wird. Die Ergebnisse variieren je nach Menge und Verteilung des submentalen Fettes. Einige Personen sehen nach 2 bis 4 Behandlungen im Monatsabstand Verbesserungen, während andere möglicherweise bis zu 6 Behandlungen benötigen. CoolSculpting setzt hingegen auf Kryolipolyse, um Fettzellen einzufrieren und zu zerstören, was ebenfalls das Doppelkinn reduziert. Ergebnisse sind bereits in den ersten Wochen sichtbar und sollten nach drei Monaten dauerhaft sein. Zusätzliche Behandlungen können notwendig sein, abhängig von der ursprünglichen Fettmenge. WarmSculpting, eine weitere Option, nutzt hyperthermische Laserstrahlen zur gezielten Erhitzung und Zerstörung von Fettzellen. Die Ergebnisse zeigen sich innerhalb weniger Wochen, mit deutlicheren Verbesserungen nach drei Monaten. Eine WarmSculpting-Behandlung kann bis zu 24% der behandelten Fettzellen eliminieren, jedoch hängt die Notwendigkeit weiterer Behandlungen von der Menge und Verteilung des Fettes unter dem Kinn ab.

Welche Behandlungsmöglichkeiten bieten Filler für das Gesicht an, und wie kann ein unser Facharzt bei der Auswahl des richtigen Hyaluron Filler helfen?

Filler wie Juvederm oder Radiesse können verwendet werden, um entlang der Kieferlinie ein strukturierteres Erscheinungsbild zu erzielen. Beliebte Optionen wie Juvederm, Restylane und Voluma können den Wangen mehr Volumen verleihen und ein definiertes Aussehen im Bereich der Wangenknochen schaffen.

Filler tragen dazu bei, feine Linien und Falten zu mindern, das Gesichtsvolumen wiederherzustellen und die Gesichtskonturen zu verbessern. Fillerr sind von für die Behandlung verschiedener Gesichtsbereiche zugelassen, darunter Lippen, Nasolabialfalten, Marionettenlinien, Raucherfalten, Augenbereich, Wangen und Kieferlinie. Ein erfahrener medizinischer Fachmann wird Ihnen helfen, den für Sie passenden Injizierbaren zu bestimmen. Manche Injizierbaren halten bis zu sechs Monate, andere sogar bis zu fünf Jahre.

Was sollten Kunden bei der Auswahl eines Anbieters für Gesichtskonturierungen beachten?

Bei der Vielzahl von Gesichtskonturierungsoptionen ist es entscheidend, mit unserem erfahrenen Facharzt der SW BeautyBar zusammenzuarbeiten, um die passende Behandlung für Sie zu finden. Beim Suchen nach Anbietern sollten Sie aktiv nach Referenzen fragen. Unser medizinisches Team setzt nicht-chirurgische Methoden ein, um Gesichts- und Kieferkonturen zu verbessern, ohne dass Operationen nötig sind. Dadurch können wir den Kiefer- und Halsbereich neu formen, hartnäckige Fettablagerungen verringern und die Haut straffen, um unerwünschtes Absacken zu minimieren. Unser Ziel ist es, Ihnen zu einem selbstbewussteren Aussehen zu verhelfen, unabhängig von Hauttyp, Teint oder Geschlecht.



Welche Vorteile bietet eine nicht-chirurgische Nasenkorrektur im Vergleich zu einer traditionellen chirurgischen Nasenkorrektur?

Möchten Sie Ihrem konturierten Aussehen eine Anpassung Ihrer Nase hinzufügen? Wenn ja, können Sie dies ohne eine traditionelle chirurgische Nasenkorrektur erreichen. Eine nicht-chirurgische Nasenkorrektur wird mit injizierbaren Füllstoffen direkt in der Praxis durchgeführt. Obwohl die Ergebnisse nicht dauerhaft sind, ist diese Methode ideal für Personen, die Unebenheiten ausgleichen oder ihre Nase symmetrischer gestalten möchten.

Nicht-chirurgische Nasenkorrekturen, auch als flüssige Nasenkorrekturen bekannt, können die Nase nicht verkleinern. Wenn eine kleinere Nase Teil Ihres gewünschten Aussehens ist, ist dies wahrscheinlich nicht die richtige Wahl. Für geringfügige Anpassungen ist dieses Verfahren jedoch nahezu schmerzfrei, schnell und erfordert keine Ausfallzeit.

Was sind die Gründe dafür, dass sanfte Techniken zur Behandlung von Falten, Tränensäcken und Schlupflidern zunehmend Schönheitsoperationen ersetzen?

Sanfte Techniken gegen Falten, Tränensäcke und Schlupflider ersetzen Schönheitsoperationen zunehmend. Die Behandlungen variieren je nach Bereich, Kosten, Dauer der Wirkung und Auswahl des Behandlers. Neue Technologien wie Ultraschall ermöglichen das Anheben von Schlupflidern. Unterschiedliche Optionen stehen gegen Wangenfalten zur Verfügung. Die Unterspritzung von Falten mit Eigenfett verliert an Popularität aufgrund unerwünschter Nebenwirkungen. Minimalinvasive Methoden wie Botulinumtoxin, Hyaluronsäure, Laser und Ultraschall werden häufiger eingesetzt. Eine Vielzahl von Frauen entscheidet sich für diese Behandlungen im Vergleich zu chirurgischen Eingriffen. Die effektivsten Behandlungen für verschiedene Gesichtsbereiche werden vorgestellt, von der Stirn- und Zornesfaltenbehandlung bis hin zur Augenlidkorrektur und Tränensackreduktion mittels Ultraschall. Weitere Optionen umfassen die Laserbehandlung der Augenpartie und die Verwendung von Fillern und Ultraschall gegen Wangenfalten. Eine individuelle Beratung durch erfahrene medizinische Fachkräfte ist entscheidend für den Behandlungserfolg.

Lippen aufspritzen Zürich
Botulinumtoxin für ein faltenfreies Gesicht in der SW BeautyBar am Löwenplatz in Zürich

Welche Vorteile bietet CoolSculpting im Vergleich zu anderen Verfahren?

CoolSculpting ist eine weitere nicht-chirurgische Methode zur Gesichtskonturierung, die Fettzellen entfernt, um ein definierteres Aussehen zu erreichen. Dabei wird Kryolipolyse verwendet, um Fettzellen entlang der Kieferlinie und unter dem Kinn einzufrieren und zu zerstören. CoolSculpting ist eine nicht-invasive Alternative zu Kybella, chirurgischen Kinnkorrekturen oder anderen Verfahren zur Konturierung der Kieferlinie. Patienten bemerken meist schon Wochen nach der Behandlung erste Ergebnisse, wobei die endgültigen Resultate etwa drei Monate nach der ersten Behandlung sichtbar werden.

Kostenlose Beratung zur nicht-chirurgische Gesichtskonturierungi der SW BeautyBar am Löwenplatz in Zürich

SW BEAUTYBAR

Löwenstrasse 43
8001 Zürich, Schweiz
Phone: +41 43 437 07 12
Email: info@swbeautybar.ch

WEITERE INFOS

Aus welchen Gebieten der Schweiz behandeln wir unsere Klienten / Patienten?

Wir empfangen Kunden für alle Beauty Behandlungen aus Zürich und der gesamten Schweiz: 

Zürich | Dübendorf  |  Basel  |  Bern  | Gockhausen | Zollikon | Kilchberg | Erlenbach | Herrliberg  |  Thalwil | Horgen  | Dietlikon | Stallikon  | Sellenbüren | Uitikon  | Ringlikon | Küsnacht | Dübendorf  | Adliswil  |  Opfikon – Glattpark | Wettswil | Stallikon | Uitikon |Waldegg bei Uitikon | Zürich – Seefeld | Birmensdorf | Landikon |  Wallisellen  | Neugut  Dübendorf | Adliswil | Wangen-Brüttisellen | Wangen  | Stallikon  |  Uetliberg | Fällanden | Küsnacht | Rüschlikon |  Dübendorf | Maur | Binz | Zumikon  | Waltikon | Oberengstringen  | Engstringen | Benglen | Schlieren | Opfikon  | Glattbrugg |  Dübendorf  |  Hermikon |  Birmensdorf | Rümlang – Katzenrüti | Maur – Ebmatingen | Schwerzenbach | Bonstetten | Urdorf | Aesch | Unterengstringen – Engstringen | Dübendorf – Gfenn | Würenlos – Kloster Fahr | Regensdorf | Urdorf  | Langnau am Albis | Maur – Limberg | Islisberg | Wangen | Regensdorf Watt | Rümlang | Thalwil – Gattikon | Forch | Weiningen |  Kloten | Aeugst am Albis | Weiningen – Fahrweid | Hedingen | Bassersdorf – Baltenswil | Oberrieden | Volketswil – Hegnau | Arni | Greifensee | Maur | Volketswil – Zimikon | Dällikon | Bassersdorf | Wetzwil | Dietikon | Hohenrain  | Geroldswil | Rudolfstetten | Bergdietikon – Baltenschwil | Hausen am Albis | Rudolfstetten |  Kindhausen | Volketswil | Guldenen | Uster  | Bergdietikon | Egg  | Neuhaus bei Hinteregg | Aeugst am Albis | Niederhasli |  Mettmenhasli | Oberglatt | Nürensdorf | Kloten  | Gerlisberg |  Affoltern am Albis | Egg |  Lindau | Tagelswangen | Uster  |  Werrikon | Lufingen  |  Augwil | Nürensdorf  |  Birchwil | Buchs | Oberlunkhofen  |  Lunkhofen | Unterlunkhofen | Hofstetten | Berikon | Oetwil an der Limmat | Illnau | Bülach | Moosburg | Nürensdorf |  Effretikon | Dänikon | Dägerlen | Wil |  Widen | Schneisingen  | Widen bei Schneisingen | Horgenberg | Jonen | Meilen |  Breite |  Riedikon | Winkel | Volketswil  |  Gutenswil | Zufikon | Niederglatt |  Ottenbach | Käpfnach | Lufingen | Eschikon | Spreitenbach | Dielsdorf | Hüttikon | Mettmenstetten – Dachlissen | Rifferswil | Egg – Langwies bei Egg | Obfelden | Hausen am Albis |  Albisbrunn | Oberembrach | Sihlbrugg Station | Rottenschwil | Regensberg | Bellikon | Sihlbrugg | Bremgarten | Grafstal | Freudwil | Kleinikon | Bachenbülach | Mettmenstetten | Ottenbach  |  Rickenbach |  |Emmat | Eggenwil | Boppelsen |  Nossikon | Hermetschwil-Staffeln |  Winterberg | Vollikon | Brütten | Mönchaltorf | Neerach  | Riedt  | Steinmaur – Niedersteinmaur |  Kyburg  | Ettenhausen  | Billikon | Otelfingen | Höri | Würenlos | Uetikon am See  |  Sünikon |  Kemptthal | Höri  |  Endhöri | Wädenswil  |  Au |  Arn | Kappel am Albis |  Embrach | Steinmaur | Wermatswil | Höri  | Niederhöri | Fehraltorf | Künten | Mettmenstetten – Rossau | Knonau – Uttenberg |  Eschenmosen | Aristau  |  Birri | Neerach | Remetschwil | Pfäffikon | Merenschwand  |  Unterrüti | Knonau | Maschwanden | Schöfflisdorf | Hochfelden | Remetschwil – Busslingen | Merenschwand | Russikon – Rumlikon | Winterthur  |  Dättnau | Bünzen  |  Waldhäusern | Baar | Oetwil am See | Bünzen | Oberrohrdorf | Männedorf | Baar | Hirzel | Schleinikon | Fischbach | Göslikon | Oberweningen | Neuenhof | Niederrohrdorf – Vogelrüti | Stetten | Pfungen | Seegräben | Bülach  | Seegräben  | Niederwil  | Gnadenthal | Gossau | Oberrohrdorf – Staretschwil | Waltenschwil | Muri | Rorbas | Wald – Hubwies | Winterthur | Russikon | Niederwil | Weisslingen – Theilingen | Kyburg | Stadel  |  Neuheim | Weisslingen | Pfäffikon | Winterthur | Russikon  |  Wilhof bei Russikon | Dättlikon | Cham – Niederwil bei Cham | Niederrohrdorf | Cham  | Heiligkreuz | Wädenswil | Baar |  Blickensdorf | Hirzel – Spitzen | Boswil | Oetwil am See  |  Willikon | Freienstein | Teufen  |  Freienstein | Merenschwand  |  Benzenschwil | Niederwil  |  Nesselnbach | Wädenswil  |  Herrlisberg  | Bachs | Stäfa | Uelikon | Mühlau | Kallern |  Brünggen | Wetzikon  |  Medikon | Niederweningen |  Irgenhausen | Grüningen | Binzikon | Steinhausen | Wettingen | Beinwil  |  Wallenschwil | Stadel  |  Windlach | Zell  |  Weissenthal | Russikon – Madetswil | Stein |  Grüt | Weisslingen  |  Dettenried |  Büelisacker |  Gossau  |  Ottikon | Fislisbach | Russikon  | Tägerig | Wohlen | Weisslingen  |  Neschwil | Le Chenit  |  Orient |  Redlikon | Neftenbach | Grüningen  |  Itzikon | Cham |  Hagendorn | Freienstein-Teufen – Teufen | Rüstenschwil | Geltwil  |  Isenbergschwil |  Kollbrunn | Buttwil |  Oberwetzikon | Veltheim | Ehrendingen | Sins  |  Reussegg | Pfäffikon  | Auslikon | Stadel  | Raat bei Windlach | Ennetbaden | Russikon  |  Gündisau | Beinwil – Winterschwil | Mellingen | Uezwil | Buch am Irchel | Anglikon | Büttikon | Hittnau – Isikon | Baden | Menzingen – Edlibach | Winterthur  |  Iberg | Geltwil | Schneisingen | Beinwil – Beinwil | Glattfelden | Wildberg – Ehrikon | Dättwil | Stäfa – Kehlhof | Winterthur – Gotzenwil | Zell – Rikon im Tösstal | Berg am Irchel  |  Gräslikon | Hombrechtikon | Menzingen | Obersiggenthal | Wetzikon – Kempten | Hittnau | Wohlenschwil | Cham | Baden – Rütihof | Hägglingen | Wohlenschwil – Büblikon | Freienwil | Auw | Glattfelden  |  Zweidlen | Beinwil – Wiggwil | Seuzach – Oberohringen | Beinwil – Brunnwil | Seuzach  | Ohringen | Neftenbach  |  Aesch | Obersiggenthal   | Oberlangenhard | Unterlangenhard |  Wetzikon  |  Oberkempten | Wildberg | Herschmettlen | Weiach | Richterswil | Wila  | Schalchen |  Uerikon | Aadorf  |  Ettenhausen | Richterswil  | Samstagern | Villmergen | Hinwil – Erlosen | Sins | Villmergen – Hilfikon | Bettwil | Obersiggenthal | Neftenbach – Hünikon | Sins – Meienberg | Dottikon | Seuzach  |  Unterohringen | Buchberg | Cham  | Kemmatten | Winterthur  | Eidberg | Berg am Irchel | Winterthur – Oberwinterthur | Baar – Allenwinden |  Rämismühle |  Langenhard | Wetzikon – Emmetschloo | Siglistorf | Bäretswil – Adetswil | Eglisau | Sarmenstorf | Schongau | Lengnau | Schlatt  |  Nussberg | Obersiggenthal – Nussbaumen | Sins – Alikon | Hünenberg |  Menzingen – Bostadel | Birrhard | Winterthur – Hegi |  Flaach | Freienbach – Bächau | Rüdlingen | Bubikon – Wolfhausen | Hütten | Menzingen – Finstersee | Dintikon | Freienbach – Bäch | Hettlingen | Wollerau | Hombrechtikon  |  Feldbach | Volken | Fisibach | Hohentengen am Hochrhein  |  Herdern | Hitzkirch – Müswangen | Winterthur – Ricketwil | Schongau – Niederschongau | Seuzach | Fahrwangen | Winterthur – Reutlingen | Mägenwil | Kaiserstuhl | Wila | Wislikofen  |  Mellstorf | Bauma – Saland | Bubikon | Dorf | Dorf – Goldenberg | Hinwil | Birmenstorf | Freienbach  |  Wilen bei Wollerau | Sins – Aettenschwil | Unterägeri – Neuägeri | Elsau – Rümikon | Hendschiken | Henggart | Elsau – Räterschen | Obersiggenthal  | Kirchdorf |  Lettenberg | Bäretswil | Mettauertal | Schlatt  | Unterschlatt | Elsau – Tollhausen | Turbenthal | Schlatt – Waltenstein | Hohentengen am Hochrhein – Günzgen | Bauma – Blitterswil | Bäretswil – Neuthal bei Bäretswil | Mülligen | Bauma – Bliggenswil | Wila – Tablat | Hitzkirch – Hämikon | Zug  | Othmarsingen | Freienbach | Turgi – Wil bei Turgi | Hinwil – Ringwil | Meisterschwanden | Risch  |  Holzhäusern | Wislikofen | Brunegg | Ammerswil | Meisterschwanden  |  Tennwil | Zug | Zugerberg | Humlikon | Rümikon | Oberrüti | Wasterkingen  | Winterthur  |  Frauenfeld  | Rapperswil  |  Genf  | Lenzburg  |