Vampirlifting PRP Zürich

PRP, auch bekannt als Vampir-Lifting, ist eine fortschrittliche Hautverjüngungstherapie. Körpereigene Wachstumsfaktoren werden eingesetzt, um Hautstraffung, Faltenreduktion, Haarausfallbehandlung und Narbenheilung zu unterstützen. Die natürliche Behandlung erzeugt straffere, frischere Haut.

 HOME  >  REGENERATIVE MEDIZIN > PRP & VAMPIR LIFTING

FAKTEN PRP-PLASMA UND VAMPIR LIFTING IN ZÜRICH – AUF EINEN BLICK

PRP-Plasma und Vampir Lifting in Zürich bieten natürliche Hautverjüngung. Einsatzgebiete umfassen Faltenbehandlung, Hautbildverbesserung und Haarwuchsstimulation. Blutplättchenreiches Plasma mit Wachstumsfaktoren wird angereichert und in das Unterhautgewebe injiziert, fördert Regeneration, strafft die Haut und reduziert Fältchen.
Sw Beautybar

PRP: NATÜRLICHE HAUTVERJÜNGUNG DURCH VAMPIR-LIFTING

In der Schönheitspflege hat sich in den letzten Jahren eine Vielzahl innovativer Methoden entwickelt, aber eine der faszinierendsten ist zweifellos das PRP, auch bekannt als „Vampir-Lift“. Diese Methode verdankt ihren dramatischen Namen der Verwendung des eigenen Blutes des Patienten, um beeindruckende Effekte zu erzielen. Dabei wird Blut entnommen, aufbereitet und die gewonnenen Wachstumsfaktoren werden unter die Haut injiziert. Dieser Prozess aktiviert Stammzellen und fördert die Regeneration des Gewebes, was zu einer erfrischten und verjüngten Haut führt. Besonders wirksam ist PRP unter den Augen, da es nicht nur die Haut revitalisiert, sondern auch Farbunterschiede ausgleichen kann.

PRP (platelet-rich plasma) wird aus dem eigenen Blut des Patienten gewonnen und beim Vampir-Lifting zur natürlichen Hautverjüngung eingesetzt. Nach der Entnahme wird das Blut zentrifugiert, um ein Plättchen- und Wachstumsfaktoren-reiches Plasma zu gewinnen. Dieses wird mit Aminosäuren und Vitaminen angereichert und in das Unterhautgewebe injiziert, um die Zellregeneration, Kollagenproduktion und Durchblutung zu fördern. PRP nutzt also körpereigenes Blutplasma zur Hautregeneration. Beim Vampir Lifting wird PRP mit anderen Techniken kombiniert, um Falten zu mindern und die Hautstruktur zu verbessern. Das gewonnene Blutplasma mit hohem Plättchen- und Wachstumsfaktorengehalt wird nach der Zentrifugation mit Aminosäuren und Vitaminen angereichert und in das Unterhautgewebe injiziert. Dies fördert die Zellregeneration, Kollagenproduktion und Durchblutung, für straffere Haut und reduzierte Falten.

.

PRP PLASMA LIFTING: NATÜRLICHE HAUTVERJÜNGUNG UND VIELFÄLTIGE ANWENDUNGSBEREICHE

Durch die Entnahme einer kleinen Menge Blut und anschließendes Zentrifugieren entsteht ein Blutplasma mit hohem Anteil an Blutplättchen und Wachstumsfaktoren. Angereichert mit Aminosäuren und Vitaminen wird es in das Unterhautgewebe injiziert, wo es einen natürlichen Regenerationsprozess auslöst: Zellwachstum, Kollagenproduktion und Bildung neuer Gefäße. Die Haut wird straffer, Fältchen werden aufgepolstert, und die Durchblutung angeregt. Einsatzgebiete umfassen Hautbildverbesserung, Behandlung von Aknenarben, Haarausfall und mehr. Das PRP Plasma Lifting eignet sich zur Glättung feiner Gesichtsfalten, Schwangerschaftsstreifen oder Dekolleté-Falten. Es fördert die Regeneration der Hautzellen und Kollagenproduktion, während es auch die Hyaluronsäuresynthese anregt und die Hautfeuchtigkeit erhöht. Geeignet für alle Altersgruppen, zielt es auf eine grundsätzliche Hautstrukturregeneration ab.

ANWENDUNGSBEREICHE PRP-PLASMA UND VAMPIR LIFTING

Anwendungsgebiete sind Hautbildverbesserung, Aknenarben und Haarausfall, wobei nur inaktive Haarfollikel reaktiviert werden können.

  • Verbesserung des Hautbilds (Gesicht, Hals, Dekolleté, Hände)
  • Reduzierung von Aknenarben
  • Behandlung von Haarausfall: Es existieren bereits gute Publikationen zu diesem Thema. Wichtig ist zu beachten, dass nur inaktive Haarfollikel reaktiviert werden können. Dennoch kann der Haarausfall zumindest gestoppt werden, und das Haar wird wieder kräftiger und voller.

Das PRP Plasma Lifting, auch bekannt als Vampir Lifting, ist für jedes Alter geeignet und konzentriert sich auf die generelle Hautregeneration statt nur tiefer Falten. Mit natürlichem Blutplasma aus Eigenblut gibt es kein Allergierisiko, ideal für empfindliche Haut. Effekte umfassen Hautstrukturverbesserung, Faltenreduktion, Hautstraffung im Gesicht und Hals, Glättung von Handrücken, und Verringerung von Dehnungs- und Schwangerschaftsstreifen.

VORTEILE DES PRP PLASMA & VAMPIR LIFTINGS

  • Natürliche Hautverjüngung
  • Anregung der Kollagenproduktion und Reduzierung von Aknenarben
  • Keine Unverträglichkeiten dank körpereigener Wirkstoffe
  • Ambulanter und minimal-invasiver Eingriff
  • Natürliche Verjüngung mit Verbesserung der gesamten Hautstruktur
  • Gesellschaftsfähigkeit innerhalb von ein bis zwei Tagen nach der Behandlung

Beim PRP Plasma Lifting setzt man auf natürliche und körpereigene Substanzen, was die Behandlung besonders schonend und verträglich macht. Das aufbereitete Eigenblutplasma regt die Hautregeneration an, verbessert die Spannkraft, Elastizität und die Hautstruktur nachhaltig. In der SW Beautybar wird die ambulante Behandlung innerhalb einer Stunde durchgeführt, inklusive Vor- und Nachbehandlung. Die gesellschaftlichen Aktivitäten können bereits nach ein bis zwei Tagen wieder aufgenommen werden. Der Effekt des PRP Plasma Liftings hält in vielen Fällen bis zu zwei Jahre an und kann durch Kombination mit anderen ästhetischen Anwendungen wie Hyaluronfillern und Microneedling verlängert werden.

FAQ: PRP & VAMPIR LIFTING IN ZÜRICH

WAS VERSTEHT MAN UNTER PRP-PLASMA UND VAMPIR-LIFTING?

Das PRP-Plasma (platelet-rich plasma) und das Vampir-Lifting sind ästhetische Verfahren, die auf körpereigenem Blutplasma basieren, um die Haut zu verjüngen. Beim Vampir-Lifting wird das PRP-Plasma in die Haut injiziert, um die Kollagenproduktion anzuregen und die Hautstruktur zu verbessern. Dieses Verfahren, auch als PRP-Plasma-Lifting oder Vampir-Lifting bekannt, erfreut sich zunehmender Beliebtheit, insbesondere bei Prominenten. Es fördert die natürliche Hautregeneration, verbessert die Hautdurchblutung und Kollagenproduktion. In der SW Beautybar in Zürich nutzen wir das PRP Plasma Lifting auch zur Haarwuchsanregung bei Haarausfall und für die Behandlung von Aknenarben und Wundheilung.

WAS IST EIN BESONDERS FASZINIERENDER ASPEKT DES PRP?

Ein besonders faszinierender Aspekt des PRP ist seine Vielseitigkeit. Anders als klassische Faltenfüller oder Botox®, die spezifische Effekte wie die Glättung von Falten oder die Lähmung von Muskeln bewirken, kann PRP universell eingesetzt werden, um die Haut zu verjüngen. Es eignet sich nicht nur für das Gesicht, sondern auch für den Hals und das Dekolleté. Darüber hinaus kann PRP in Kombination mit anderen Behandlungen wie Microneedling oder Eigenfetttransplantationen genutzt werden, um die Ergebnisse zu optimieren. Es gibt verschiedene Konzentrationsstufen, die je nach gewünschtem Effekt und Behandlungsfrequenz ausgewählt werden können. Besonders beeindruckend ist die Anwendung von PRP zur Förderung des Haarwachstums, bei der monatliche Sitzungen erforderlich sind, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen.

WAS SIND WICHTIGE PUNKTE BEI DER PRP-BEHANDLUN?

Obwohl PRP eine minimalinvasive Behandlung darstellt, die oft als „Lunch-Time-Procedure“ bezeichnet wird, gibt es einige wichtige Punkte zu beachten. Vor der Behandlung sollte man auf Medikamente verzichten und den behandelnden Arzt über alle relevanten Gesundheitszustände informieren. Die eigentliche Prozedur dauert etwa 30 bis 60 Minuten und beinhaltet die Entnahme und Aufbereitung des Blutes sowie das Unterspritzen der Wachstumsfaktoren. Nach der Behandlung ist es ratsam, die Haut zu kühlen und eine Feuchtigkeitscreme aufzutragen. Auf Sonneneinstrahlung, Sauna und Sport sollte am selben Tag verzichtet werden, um optimale Ergebnisse zu erzielen. Die Nebenwirkungen sind minimal, da es sich um körpereigenes Material handelt. Insgesamt verspricht PRP eine effektive und schonende Methode zur Hautverjüngung, die sich wachsender Beliebtheit erfreut.

WAS SIND DIE WIRKMECHANISMEN DES PRP-PLASMA UND VAMPIR-LIFTINGS?

Die Wirkmechanismen des PRP-Plasma- und Vampir-Liftings basieren auf der Verwendung von körpereigenem Blutplasma, das eine hohe Konzentration an Wachstumsfaktoren und Proteinen aufweist. Beim Vampir-Lifting wird das aufbereitete Plasma in die Haut injiziert, um die Kollagenproduktion anzuregen und die Hautstruktur zu verbessern. Dies fördert die natürliche Hautregeneration, erhöht die Hautdurchblutung und regt die Kollagenproduktion an. Nach der Aufbereitung wird das konzentrierte Plasma in das Unterhautfettgewebe injiziert, wo es die Bindegewebszellen aktiviert, die vermehrt Kollagen und Elastin produzieren. Dies führt zu glatterer, strafferer Haut und einer verbesserten Feuchtigkeitsbindung sowie einer gesteigerten Durchblutung für ein vitaleres Hautbild.

WAS IST PRP UND WIE WIRD ES FÜR DAS VAMPIRE LIFTING VERWENDET?

PRP steht für Platelet Rich Plasma, also Blutplasma mit einem hohen Anteil an körpereigenen Blutplättchen. Dieses Blutplasma fungiert als Wunderserum für das innovative Facial-Treatment. Die benötigte Menge wird aus etwa 20 Millilitern Blut gewonnen, das vor der Gesichtsbehandlung entnommen wird. Durch eine spezielle Zentrifugation wird das reine Blutplasma separiert, das als goldgelbes Serum für das Vampire Lifting verwendet wird.

WELCHE VORTEILE BIETEN DIE KÖRPEREIGENEN BLUTPLÄTTCHEN FÜR DAS VAMPIRLIFTING UND DIE HAUTBEHANDLUNG?

Ihre körpereigenen Blutplättchen sind äußerst wertvoll! Sie enthalten natürliche Vorkommen von Kollagen und Hyaluronsäure, die als wichtiges Wachstumskonzentrat für Ihre Hautzellen dienen. Darüber hinaus kann das natürliche Serum auch für die Unterspritzung von Falten und zur Volumenverbesserung verwendet werden. Zudem besteht die Möglichkeit, Ihr Blutplasma für das Vampirlifting mit zusätzlichen Vitaminen und Mineralstoffen anzureichern.

WELCHE EFFEKTE HAT DAS PRP VAMPIRE LIFTING AUF DIE HAUT UND WIE LANG HALTEN DIESE AN?

Die volle Wirkung Ihres Wunderserums entfaltet sich etwa zwei Monate nach der PRP-Behandlung. Zu den sichtbaren Effekten zählen:

  • signifikant reduzierte Hautfältchen
  • verbesserte Ebenmäßigkeit der Haut
  • gesteigerte Spannkraft
  • insgesamt verjüngte Haut

Die Verjüngungswirkung des PRP Vampire Lifting ist langfristig und kann bis zu 12 Monate anhalten. Daher empfehlen wir, die Behandlung jährlich zu wiederholen.

FÜR WEN IST DAS VAMPIR-LIFTING GEEIGNET?

Das Vampir-Lifting spricht Menschen aller Altersgruppen an, insbesondere jene, die eine Hautstrukturverbesserung und ein jugendlicheres Erscheinungsbild anstreben. Es ist besonders vorteilhaft für Personen mit feinen Linien, Falten, Aknenarben oder einer unebenen Hautstruktur. Durch die Verwendung von körpereigenem Blutplasma ist das PRP Plasma Lifting eine risikoarme Option, die sich auch für empfindliche Hauttypen eignet. Die Hauptziele dieser Behandlung sind die Verbesserung der Hautstruktur, die Glättung von Falten und die Straffung der Haut in verschiedenen Bereichen des Gesichts und Körpers, einschließlich Wangen, Hals, Handrücken, Dekolleté sowie die Reduzierung von Dehnungs- und Schwangerschaftsstreifen.

WIE LANGE DAUERT ES, BIS DIE WIRKUNG DES VAMPIR LIFTINGS EINTRITT?

Die volle Wirkung des Vampir Liftings zeigt sich in den Wochen nach der Behandlung. Typischerweise sind erste Ergebnisse nach etwa einer Woche erkennbar. Die vollständige Wirkung wird im Durchschnitt nach etwa vier Wochen erreicht. Die straffenden Effekte des PRP Liftings können etwa 12 bis 18 Monate anhalten.

SW BEAUTYBAR – IHRE SCHÖNHEITSKLINIK AM LÖWENPlATZ, ZÜRICH

Entdecken Sie unser Angebot: Vampir-Lifting (PRP) in Zürich und besuchen Sie die SW BeautyBar am Löwenplatz in Zürich. Diese minimal-invasive Methode zur Glättung feiner Falten ist einzigartig und bietet einem Verjüngungseffekt. Informieren Sie sich jetzt und vereinbaren Sie einen Termin.

SW BEAUTYBAR

Löwenstrasse 43
8001 Zürich, Schweiz
Phone: +41 43 437 07 12
Email: info@swbeautybar.ch
Aus welchen Gebieten der Schweiz behandeln wir unsere Klienten / Patienten?

Wir empfangen Kunden für Permanent Make up & PMU / Ombre Powder Brows / Powder Brows und alle Beauty Behandlungen aus Zürich und der gesamten Schweiz: 

Zürich | Dübendorf  |  Basel  |  Bern  | Gockhausen | Zollikon | Kilchberg | Erlenbach | Herrliberg  |  Thalwil | Horgen  | Dietlikon | Stallikon  | Sellenbüren | Uitikon  | Ringlikon | Küsnacht | Dübendorf  | Adliswil  |  Opfikon – Glattpark | Wettswil | Stallikon | Uitikon |Waldegg bei Uitikon | Zürich – Seefeld | Birmensdorf | Landikon |  Wallisellen  | Neugut  Dübendorf | Adliswil | Wangen-Brüttisellen | Wangen  | Stallikon  |  Uetliberg | Fällanden | Küsnacht | Rüschlikon |  Dübendorf | Maur | Binz | Zumikon  | Waltikon | Oberengstringen  | Engstringen | Benglen | Schlieren | Opfikon  | Glattbrugg |  Dübendorf  |  Hermikon |  Birmensdorf | Rümlang – Katzenrüti | Maur – Ebmatingen | Schwerzenbach | Bonstetten | Urdorf | Aesch | Unterengstringen – Engstringen | Dübendorf – Gfenn | Würenlos – Kloster Fahr | Regensdorf | Urdorf  | Langnau am Albis | Maur – Limberg | Islisberg | Wangen | Regensdorf Watt | Rümlang | Thalwil – Gattikon | Forch | Weiningen |  Kloten | Aeugst am Albis | Weiningen – Fahrweid | Hedingen | Bassersdorf – Baltenswil | Oberrieden | Volketswil – Hegnau | Arni | Greifensee | Maur | Volketswil – Zimikon | Dällikon | Bassersdorf | Wetzwil | Dietikon | Hohenrain  | Geroldswil | Rudolfstetten | Bergdietikon – Baltenschwil | Hausen am Albis | Rudolfstetten |  Kindhausen | Volketswil | Guldenen | Uster  | Bergdietikon | Egg  | Neuhaus bei Hinteregg | Aeugst am Albis | Niederhasli |  Mettmenhasli | Oberglatt | Nürensdorf | Kloten  | Gerlisberg |  Affoltern am Albis | Egg |  Lindau | Tagelswangen | Uster  |  Werrikon | Lufingen  |  Augwil | Nürensdorf  |  Birchwil | Buchs | Oberlunkhofen  |  Lunkhofen | Unterlunkhofen | Hofstetten | Berikon | Oetwil an der Limmat | Illnau | Bülach | Moosburg | Nürensdorf |  Effretikon | Dänikon | Dägerlen | Wil |  Widen | Schneisingen  | Widen bei Schneisingen | Horgenberg | Jonen | Meilen |  Breite |  Riedikon | Winkel | Volketswil  |  Gutenswil | Zufikon | Niederglatt |  Ottenbach | Käpfnach | Lufingen | Eschikon | Spreitenbach | Dielsdorf | Hüttikon | Mettmenstetten – Dachlissen | Rifferswil | Egg – Langwies bei Egg | Obfelden | Hausen am Albis |  Albisbrunn | Oberembrach | Sihlbrugg Station | Rottenschwil | Regensberg | Bellikon | Sihlbrugg | Bremgarten | Grafstal | Freudwil | Kleinikon | Bachenbülach | Mettmenstetten | Ottenbach  |  Rickenbach |  |Emmat | Eggenwil | Boppelsen |  Nossikon | Hermetschwil-Staffeln |  Winterberg | Vollikon | Brütten | Mönchaltorf | Neerach  | Riedt  | Steinmaur – Niedersteinmaur |  Kyburg  | Ettenhausen  | Billikon | Otelfingen | Höri | Würenlos | Uetikon am See  |  Sünikon |  Kemptthal | Höri  |  Endhöri | Wädenswil  |  Au |  Arn | Kappel am Albis |  Embrach | Steinmaur | Wermatswil | Höri  | Niederhöri | Fehraltorf | Künten | Mettmenstetten – Rossau | Knonau – Uttenberg |  Eschenmosen | Aristau  |  Birri | Neerach | Remetschwil | Pfäffikon | Merenschwand  |  Unterrüti | Knonau | Maschwanden | Schöfflisdorf | Hochfelden | Remetschwil – Busslingen | Merenschwand | Russikon – Rumlikon | Winterthur  |  Dättnau | Bünzen  |  Waldhäusern | Baar | Oetwil am See | Bünzen | Oberrohrdorf | Männedorf | Baar | Hirzel | Schleinikon | Fischbach | Göslikon | Oberweningen | Neuenhof | Niederrohrdorf – Vogelrüti | Stetten | Pfungen | Seegräben | Bülach  | Seegräben  | Niederwil  | Gnadenthal | Gossau | Oberrohrdorf – Staretschwil | Waltenschwil | Muri | Rorbas | Wald – Hubwies | Winterthur | Russikon | Niederwil | Weisslingen – Theilingen | Kyburg | Stadel  |  Neuheim | Weisslingen | Pfäffikon | Winterthur | Russikon  |  Wilhof bei Russikon | Dättlikon | Cham – Niederwil bei Cham | Niederrohrdorf | Cham  | Heiligkreuz | Wädenswil | Baar |  Blickensdorf | Hirzel – Spitzen | Boswil | Oetwil am See  |  Willikon | Freienstein | Teufen  |  Freienstein | Merenschwand  |  Benzenschwil | Niederwil  |  Nesselnbach | Wädenswil  |  Herrlisberg  | Bachs | Stäfa | Uelikon | Mühlau | Kallern |  Brünggen | Wetzikon  |  Medikon | Niederweningen |  Irgenhausen | Grüningen | Binzikon | Steinhausen | Wettingen | Beinwil  |  Wallenschwil | Stadel  |  Windlach | Zell  |  Weissenthal | Russikon – Madetswil | Stein |  Grüt | Weisslingen  |  Dettenried |  Büelisacker |  Gossau  |  Ottikon | Fislisbach | Russikon  | Tägerig | Wohlen | Weisslingen  |  Neschwil | Le Chenit  |  Orient |  Redlikon | Neftenbach | Grüningen  |  Itzikon | Cham |  Hagendorn | Freienstein-Teufen – Teufen | Rüstenschwil | Geltwil  |  Isenbergschwil |  Kollbrunn | Buttwil |  Oberwetzikon | Veltheim | Ehrendingen | Sins  |  Reussegg | Pfäffikon  | Auslikon | Stadel  | Raat bei Windlach | Ennetbaden | Russikon  |  Gündisau | Beinwil – Winterschwil | Mellingen | Uezwil | Buch am Irchel | Anglikon | Büttikon | Hittnau – Isikon | Baden | Menzingen – Edlibach | Winterthur  |  Iberg | Geltwil | Schneisingen | Beinwil – Beinwil | Glattfelden | Wildberg – Ehrikon | Dättwil | Stäfa – Kehlhof | Winterthur – Gotzenwil | Zell – Rikon im Tösstal | Berg am Irchel  |  Gräslikon | Hombrechtikon | Menzingen | Obersiggenthal | Wetzikon – Kempten | Hittnau | Wohlenschwil | Cham | Baden – Rütihof | Hägglingen | Wohlenschwil – Büblikon | Freienwil | Auw | Glattfelden  |  Zweidlen | Beinwil – Wiggwil | Seuzach – Oberohringen | Beinwil – Brunnwil | Seuzach  | Ohringen | Neftenbach  |  Aesch | Obersiggenthal   | Oberlangenhard | Unterlangenhard |  Wetzikon  |  Oberkempten | Wildberg | Herschmettlen | Weiach | Richterswil | Wila  | Schalchen |  Uerikon | Aadorf  |  Ettenhausen | Richterswil  | Samstagern | Villmergen | Hinwil – Erlosen | Sins | Villmergen – Hilfikon | Bettwil | Obersiggenthal | Neftenbach – Hünikon | Sins – Meienberg | Dottikon | Seuzach  |  Unterohringen | Buchberg | Cham  | Kemmatten | Winterthur  | Eidberg | Berg am Irchel | Winterthur – Oberwinterthur | Baar – Allenwinden |  Rämismühle |  Langenhard | Wetzikon – Emmetschloo | Siglistorf | Bäretswil – Adetswil | Eglisau | Sarmenstorf | Schongau | Lengnau | Schlatt  |  Nussberg | Obersiggenthal – Nussbaumen | Sins – Alikon | Hünenberg |  Menzingen – Bostadel | Birrhard | Winterthur – Hegi |  Flaach | Freienbach – Bächau | Rüdlingen | Bubikon – Wolfhausen | Hütten | Menzingen – Finstersee | Dintikon | Freienbach – Bäch | Hettlingen | Wollerau | Hombrechtikon  |  Feldbach | Volken | Fisibach | Hohentengen am Hochrhein  |  Herdern | Hitzkirch – Müswangen | Winterthur – Ricketwil | Schongau – Niederschongau | Seuzach | Fahrwangen | Winterthur – Reutlingen | Mägenwil | Kaiserstuhl | Wila | Wislikofen  |  Mellstorf | Bauma – Saland | Bubikon | Dorf | Dorf – Goldenberg | Hinwil | Birmenstorf | Freienbach  |  Wilen bei Wollerau | Sins – Aettenschwil | Unterägeri – Neuägeri | Elsau – Rümikon | Hendschiken | Henggart | Elsau – Räterschen | Obersiggenthal  | Kirchdorf |  Lettenberg | Bäretswil | Mettauertal | Schlatt  | Unterschlatt | Elsau – Tollhausen | Turbenthal | Schlatt – Waltenstein | Hohentengen am Hochrhein – Günzgen | Bauma – Blitterswil | Bäretswil – Neuthal bei Bäretswil | Mülligen | Bauma – Bliggenswil | Wila – Tablat | Hitzkirch – Hämikon | Zug  | Othmarsingen | Freienbach | Turgi – Wil bei Turgi | Hinwil – Ringwil | Meisterschwanden | Risch  |  Holzhäusern | Wislikofen | Brunegg | Ammerswil | Meisterschwanden  |  Tennwil | Zug | Zugerberg | Humlikon | Rümikon | Oberrüti | Wasterkingen  | Winterthur  |  Frauenfeld  | Rapperswil  |  Genf  | Lenzburg  | Pfäffikon |Glattzentrum | Spreitenbach |Aargau |Aarau |Frauenfeld |Glattbruck |St. Gallen |Schwyz |Schindelegi |Altendorf

Ratings / Bewertungen
[Anzahl der Bewertungen: 0 Durchschnitt: 0]