WAS SIND DIE BESTEN NICHT-INVASIVEN FALTENBEHANDLUNGEN?
0 (0)

ALTERNATIVEN ZUM FACELIFT IN ZÜRICH

Mit dem Alter verliert der Körper Kollagen, Elastin und subkutanes Fett, was feine Linien und Falten verursacht. Sonnenschäden führen zu Verletzungen der Haut, Verfärbungen und Altersflecken. Vorbeugung ist wichtig, aber viele müssen den Alterungsprozess umkehren. Nicht-invasive Behandlungen wie Laser, Faltenunterspritzung mit Botulinumtoxin und Hyaluronsäure und chemische Peelings sind beliebt. Die SW BeautyBar am Löwenplatz in Zürich bietet individuelle Beratung für eine umfassende Hautverjüngung.

Mit minimalinvasiven Faltenbehandlungen kann dieses Ungleichgewicht erfolgreich ausgeglichen werden. In meiner Praxis konzentriere ich mich auf nicht-operative Faltenbehandlungen und Fettabsaugungen, mit einem Fokus auf natürliche Ergebnisse und ein harmonisches Gesamtbild durch präzise abgestimmte Eingriffe. Alle, die eine jugendlichere Ausstrahlung wünschen, können eine Faltenbehandlung in Erwägung ziehen. Der richtige Zeitpunkt ist individuell festzulegen, abhängig von persönlicher Wahrnehmung und den ersten Anzeichen von Falten, einschließlich Hals und Dekolleté. Heute bietet die Faltenminderung viele Methoden, nicht nur Botulinumtoxin. Mit Fillern, Aufbaumaterialien und Lasern ergeben sich neue, erfolgreiche Wege. Jedes Gesicht zeigt einzigartige Lebensspuren, daher erfordert die Behandlung eine individuelle Anpassung an jeden Patienten. Ein ganzheitlicher Blick auf das Gesicht und abgestimmte Maßnahmen sind entscheidend, um natürliche Ergebnisse zu erzielen.

Anwendung von Botox® in der Ästhetischen Medizin

Botulinumtoxin (Botox®, Dysport) wird mittels Injektionen zur Behandlung feiner Linien, Krähenfüße, Zornesfalten und Falten auf der Stirn oder im Bereich der Glabella verwendet. Botox® wirkt, indem es die chemischen Signale von den Nerven zu den Muskelzellen blockiert, was zu einer vorübergehenden Lähmung der Muskulatur führt. Dies wiederum glättet die feinen Linien und Falten, wodurch ein jugendlicheres Aussehen entsteht. Zu den häufigsten Nebenwirkungen von Botox® gehören Blutergüsse oder Schwellungen, die innerhalb weniger Stunden abklingen. Es wird empfohlen, eine Woche lang auf blutverdünnende Medikamente zu verzichten, um unnötige Blutergüsse zu vermeiden. Nach den Injektionen kann Make-up sanft auf die behandelte Stelle aufgetragen werden, und Sie können sofort zur Arbeit zurückkehren. Die Ergebnisse sind innerhalb einer Woche sichtbar; die volle Wirkung von Botox® zeigt sich innerhalb von 2 Wochen. Die Wirkung der Botox®-Injektionen hält zwischen 3 und 4 Monaten an. Sobald die Zornesfalten wieder auftreten, reicht eine einfache Nachbehandlung aus, um die gewünschten Ergebnisse aufrechtzuerhalten.

In der SW BeautyBar am Löwenplatz in Zürich bieten wir erstklassige Botox® Behandlungen an.

Wie funktionieren Hyaluronsäure Filler?

Hyaluron Filler sind weithin bekannt und werden zur Behandlung verschiedener Gesichtsprobleme eingesetzt. Sie bieten sofortige und effektive Ergebnisse bei der Reduzierung feiner Linien und Falten. Die beliebtesten injizierbaren Füllstoffe sind Restylane und Juvederm. Beide bestehen aus Hyaluronsäure, einem natürlicherweise im Körper vorkommenden Zucker (vgl. volle Lippen dank Hyaluronsäure). Diese Füllstoffe sind nicht-chirurgische Behandlungen, die sofortige und lang anhaltende Ergebnisse liefern und ein natürliches Aussehen verleihen. Juvederm kann auf den Wangen verwendet werden, um zusätzliches Volumen zu erzielen, auf den Lippen, um Fülle oder Fülle zu erlangen, und um vertikale Lippenlinien und Gesichtsfalten wie Raucherfalten und  Nasolabialfalten zu glätten und tiefe Linien auszufüllen, was zu natürlichen Ergebnissen führt.

Sculptra, ein weiterer dermale Füllstoff, besteht aus Poly-L-Milchsäure und ist vollkommen sicher zu verwenden. Dieses Produkt stimuliert allmählich Ihren eigenen Körper, um natürliches Kollagen wieder aufzubauen, was zu glatteren feinen Linien und Falten führt. Je nachdem, wie viel Volumen und Kollagen Sie verloren haben, wird bestimmt, wie viele Behandlungen Sie benötigen. Was Sculptra so beliebt macht, ist, dass die Ergebnisse länger als zwei Jahre halten.

Radiesse ist ein weiterer zugelassener Filler. Sein Hauptbestandteil ist Calciumhydroxyapatit, eine Substanz, die tatsächlich natürlich in unserem Körper vorkommt, genauer gesagt in unseren Knochen. Wenn es für kosmetische Zwecke verwendet wird, werden die Calciumpartikel in ein glattes Gel umgewandelt. Radiesse-Filler ist viel dicker als (HA) Füllstoffe und bietet Ihnen daher zusätzliches Volumen zur Behandlung tieferer Linien und Falten.

Bei der Unterspritzung mit Fillern gibt es kaum oder gar keine Ausfallzeiten, sodass Sie Ihre täglichen Aktivitäten sofort nach den Injektionen wieder aufnehmen können. Blutergüsse und/oder Schwellungen sind häufige Nebenwirkungen und klingen normalerweise innerhalb weniger Tage ab. Die Einnahme von Arnika wird empfohlen, mindestens 2 Wochen vor den Injektionen, um die Wahrscheinlichkeit von Blutergüssen zu reduzieren.



Wie funktionieren Chemische Hautpeelings?

Chemische Peelings helfen auch bei feinen Linien, Altersflecken und Hyperpigmentierung. Sie bewirken eine gleichmäßige, kontrollierte Abschuppung mehrerer Schichten geschädigter Zellen, sodass Sie mit einer frischen Schicht neuer Haut zurückbleiben. Chemische Peelings sind eine Hauterneuerungstechnik, bei der eine chemische Lösung auf das Gesicht aufgetragen wird, um die äußeren Hautschichten zu entfernen und so neue, gesündere Haut zum Vorschein zu bringen. Chemische Peelings gibt es in verschiedenen Stärken, von einem tieferen Phenol bis hin zu oberflächlicheren Peelings wie Glykolsäure- oder Milchsäurepeeling. Nach dem Eingriff ist es völlig normal, ein leichtes Brennen zu spüren, das normalerweise einige Minuten nach Abschluss des Peelings anhält, und während der restlichen Zeit des Abschuppens keine weiteren Beschwerden mehr zu haben. Vergessen Sie nicht, einen Sonnenschutz zu verwenden, um mögliche Reizungen durch Sonneneinstrahlung zu verhindern.

Wie funktioniert das Mikrodermabrasionsverfahren?

Die Mikrodermabrasion ist ein weiteres nicht-chirurgisches Verfahren, das viele Hautprobleme behandelt. Es sorgt für eine umfassende Verjüngung der Haut und ist für alle Hauttypen und Hauttöne geeignet. Bei dieser Behandlung wird ein Handstück verwendet, das sanft die oberste Hautschicht (Epidermis) abschleift, die aus abgestorbenen Hautzellen besteht. Viele Patienten schätzen dieses Verfahren, da es feine Linien und Falten reduziert, Verfärbungen wie Hyperpigmentierung und Melasma verbessert. Es behandelt auch andere Hautprobleme wie Aknenarben, Dehnungsstreifen, Altersflecken, dunkle Flecken usw. Es ist keine Ausfallzeit oder Erholungszeit erforderlich, sodass Sie nach Ihrem Termin sofort mit Ihren normalen täglichen Aktivitäten fortfahren können. Obwohl die Ergebnisse sofort nach der Behandlung sichtbar sind, hängt die Anzahl der Sitzungen, die benötigt werden, von der Schwere Ihrer Hautprobleme und Ihren Erwartungen an Ihr gewünschtes Aussehen ab.

Botox Männer Zürich
Baby Botox® für Männer Zürich

Wie funktioniert Microneedling?

Die Microneedling, auch als Dermarolling bezeichnet, ist ein kosmetisches Verfahren, das zur Behandlung von Falten und feinen Linien verwendet wird. Es funktioniert durch Entfernung der obersten Hautschicht, was wiederum die Produktion von Kollagen und Elastin anregt. Kollagen ist das, was die Hautoberfläche glatt, jugendlicher und fest erscheinen lässt. Das Microneedling zielt darauf ab, gesündere Haut, kleinere Poren, Reduzierung von Hyperpigmentierung, Glättung von feinen Linien und Falten sowie Verbesserung der Hautstruktur zu fördern. Bei dem Verfahren werden feine Nadeln verwendet, die die Haut durchdringen und die oberste Hautschicht entfernen, um die Produktion von neuem Kollagen und neuen Hautzellen zu fördern, was zu gesund aussehender Haut führt. Die Mikronadelung ist sicher und kann bei allen Hauttypen angewendet werden.

Das Microneedling kann in Kombination mit PRP (plättchenreichem Plasma) durchgeführt werden, was das Verfahren effektiver macht. PRP enthält eine Vielzahl von Proteinen, Wachstumsfaktoren und Zytokinen, die für die Hautreparatur entscheidend sind. Während der Behandlung wird das Blut des Patienten entnommen und in einer Zentrifuge zentrifugiert, um das Plasma von anderen Blutbestandteilen zu trennen. Anschließend wird ein Mikronadel-Handstück verwendet, um mikroskopisch kleine Löcher in die oberste Hautschicht zu erzeugen. Das PRP wird dann in diese winzigen Löcher appliziert, um das Wachstum von Kollagen und die Zellreproduktion zu fördern. Die Verwendung von eigenem Plasma verbessert die Ergebnisse und beschleunigt den Heilungsprozess.

Botulinumtoxin Behandlung SW BeautyBar
Anti Aging in der SW BeautyBar

Wie funktioniert die Fraxel Dual Laser Behandlung?

Der Fraxel Dual Laser ist eine nicht-ablative Laserbehandlung, die Falten, feine Linien und Pigmentierungen behandelt. Durch duale Einstellungen kann er Pigmentierungen und Hauttextur verbessern. Die Erholungszeit variiert je nach Wellenlänge, aber im Allgemeinen sind 3-5 Sitzungen für optimale Ergebnisse erforderlich.

Die Fraxel Dual Laser-Behandlung funktioniert durch die Verwendung von zwei Laserfrequenzen, um verschiedene Hautprobleme zu behandeln. Die 1927nm-Wellenlänge zielt auf Pigmentierungen wie Sonnenflecken und Altersflecken ab, während die 1550nm-Wellenlänge die Hauttextur verbessert und Falten sowie Aknenarben behandelt. Durch die gezielte Anwendung von Laserenergie werden mikroskopisch kleine Bereiche der Haut behandelt, was zur Bildung von neuem Kollagen führt und die Hauterneuerung anregt. Die Behandlung kann helfen, die Hautstruktur zu verbessern, Pigmentierungen zu reduzieren und das Erscheinungsbild von Falten und Narben zu verringern.

Wie funktioniert die Lichttherapie?

Lichttherapie, auch Phototherapie genannt, funktioniert durch die Exposition der Haut oder Augen gegenüber spezifischen Lichtwellenlängen, die biologische Reaktionen im Körper auslösen. Bei der Behandlung von Hautproblemen, wie Psoriasis oder Akne, können UV-Licht oder sichtbares Licht verwendet werden, um Entzündungen zu reduzieren und das Zellwachstum zu regulieren. In der Augenheilkunde kann Lichttherapie bei der Behandlung von saisonaler affektiver Störung (SAD) oder Schlafstörungen helfen, indem es den natürlichen Schlaf-Wach-Rhythmus reguliert. Die spezifische Wellenlänge und Dauer der Belichtung variieren je nach Behandlungsziel und individueller Reaktion des Patienten auf das Licht.

Wie funktioniert die Thermage-Hautstraffung?

Die Thermage-Hautstraffung funktioniert durch die Verwendung von Radiofrequenzenergie, die tief in die Haut eindringt. Diese Energie erwärmt das Kollagen in der Haut und stimuliert dadurch die Neubildung von Kollagen. Dieser Prozess führt zu einer Straffung und Glättung der Haut, wodurch Falten reduziert und eine insgesamt straffere und jugendlichere Hautstruktur erreicht wird. Thermage ist nicht-invasiv und erfordert keine Ausfallzeit, was es zu einer beliebten Option für Patienten macht, die eine straffere Haut ohne chirurgische Eingriffe wünschen. Thermage ist eine beliebte Alternative zu invasiven Schönheitsoperationen wie einem Facelifting, da es keine Ausfallzeit erfordert. Die Behandlung nutzt Radiofrequenztechnologie, um die Haut zu straffen und Kollagenproduktion zu fördern. Es ist schmerzfrei und kann sofortige Ergebnisse liefern, die bis zu zwei Jahre anhalten. Ultherapy ist eine ähnliche Behandlung, die jedoch Ultraschalltechnologie verwendet und schmerzhafter sein kann. Thermage kann auf verschiedene Körperbereiche angewendet werden, während Ultherapy hauptsächlich für das Gesicht und den Hals geeignet ist.

Wie funktioniert die Ultraschall-Hautstraffung?

Ultraschall-Hautstraffung, wie Ultherapy, funktioniert durch die Anwendung von gebündelten Ultraschallwellen auf die Haut. Diese Wellen durchdringen die oberen Hautschichten, um gezielt tiefere Gewebeschichten zu erreichen, wo Kollagen produziert wird. Die Ultraschallenergie regt die Kollagenproduktion an, was zu strafferer Haut und einem jugendlicheren Erscheinungsbild führt.

Zusammenfassung

Ästhetische Eingriffe sind nicht die alleinige Möglichkeit, ein jugendliches Erscheinungsbild zu bewahren. Es existieren zahlreiche nicht-invasive Behandlungsmethoden, die diverse Hautprobleme effektiv ansprechen können. Um optimale Resultate bei kosmetischen Verfahren zu erzielen, empfehlen wir eine Beratung durch unsere Fachärzte wie unsere Experten bei der SW BeautyBar am Löwenplatz in Zürich. Sie stehen Ihnen sowohl bei der Auswahl der passenden nicht-invasiven Faltenbehandlungen – sei es durch Laser oder Injektionen – als auch bei der Anwendung geeigneter Hautpflegeprodukte beratend zur Seite.

SW BEAUTYBAR

Löwenstrasse 43
8001 Zürich, Schweiz
Phone: +41 43 437 07 12
Email: info@swbeautybar.ch

WEITERE INFOA

Aus welchen Gebieten der Schweiz behandeln wir unsere Klienten / Patienten?

Wir empfangen Kunden für Permanent Make up & PMU / Ombre Powder Brows / Powder Brows und alle Beauty Behandlungen aus Zürich und der gesamten Schweiz: 

Zürich | Dübendorf  |  Basel  |  Bern  | Gockhausen | Zollikon | Kilchberg | Erlenbach | Herrliberg  |  Thalwil | Horgen  | Dietlikon | Stallikon  | Sellenbüren | Uitikon  | Ringlikon | Küsnacht | Dübendorf  | Adliswil  |  Opfikon – Glattpark | Wettswil | Stallikon | Uitikon |Waldegg bei Uitikon | Zürich – Seefeld | Birmensdorf | Landikon |  Wallisellen  | Neugut  Dübendorf | Adliswil | Wangen-Brüttisellen | Wangen  | Stallikon  |  Uetliberg | Fällanden | Küsnacht | Rüschlikon |  Dübendorf | Maur | Binz | Zumikon  | Waltikon | Oberengstringen  | Engstringen | Benglen | Schlieren | Opfikon  | Glattbrugg |  Dübendorf  |  Hermikon |  Birmensdorf | Rümlang – Katzenrüti | Maur – Ebmatingen | Schwerzenbach | Bonstetten | Urdorf | Aesch | Unterengstringen – Engstringen | Dübendorf – Gfenn | Würenlos – Kloster Fahr | Regensdorf | Urdorf  | Langnau am Albis | Maur – Limberg | Islisberg | Wangen | Regensdorf Watt | Rümlang | Thalwil – Gattikon | Forch | Weiningen |  Kloten | Aeugst am Albis | Weiningen – Fahrweid | Hedingen | Bassersdorf – Baltenswil | Oberrieden | Volketswil – Hegnau | Arni | Greifensee | Maur | Volketswil – Zimikon | Dällikon | Bassersdorf | Wetzwil | Dietikon | Hohenrain  | Geroldswil | Rudolfstetten | Bergdietikon – Baltenschwil | Hausen am Albis | Rudolfstetten |  Kindhausen | Volketswil | Guldenen | Uster  | Bergdietikon | Egg  | Neuhaus bei Hinteregg | Aeugst am Albis | Niederhasli |  Mettmenhasli | Oberglatt | Nürensdorf | Kloten  | Gerlisberg |  Affoltern am Albis | Egg |  Lindau | Tagelswangen | Uster  |  Werrikon | Lufingen  |  Augwil | Nürensdorf  |  Birchwil | Buchs | Oberlunkhofen  |  Lunkhofen | Unterlunkhofen | Hofstetten | Berikon | Oetwil an der Limmat | Illnau | Bülach | Moosburg | Nürensdorf |  Effretikon | Dänikon | Dägerlen | Wil |  Widen | Schneisingen  | Widen bei Schneisingen | Horgenberg | Jonen | Meilen |  Breite |  Riedikon | Winkel | Volketswil  |  Gutenswil | Zufikon | Niederglatt |  Ottenbach | Käpfnach | Lufingen | Eschikon | Spreitenbach | Dielsdorf | Hüttikon | Mettmenstetten – Dachlissen | Rifferswil | Egg – Langwies bei Egg | Obfelden | Hausen am Albis |  Albisbrunn | Oberembrach | Sihlbrugg Station | Rottenschwil | Regensberg | Bellikon | Sihlbrugg | Bremgarten | Grafstal | Freudwil | Kleinikon | Bachenbülach | Mettmenstetten | Ottenbach  |  Rickenbach |  |Emmat | Eggenwil | Boppelsen |  Nossikon | Hermetschwil-Staffeln |  Winterberg | Vollikon | Brütten | Mönchaltorf | Neerach  | Riedt  | Steinmaur – Niedersteinmaur |  Kyburg  | Ettenhausen  | Billikon | Otelfingen | Höri | Würenlos | Uetikon am See  |  Sünikon |  Kemptthal | Höri  |  Endhöri | Wädenswil  |  Au |  Arn | Kappel am Albis |  Embrach | Steinmaur | Wermatswil | Höri  | Niederhöri | Fehraltorf | Künten | Mettmenstetten – Rossau | Knonau – Uttenberg |  Eschenmosen | Aristau  |  Birri | Neerach | Remetschwil | Pfäffikon | Merenschwand  |  Unterrüti | Knonau | Maschwanden | Schöfflisdorf | Hochfelden | Remetschwil – Busslingen | Merenschwand | Russikon – Rumlikon | Winterthur  |  Dättnau | Bünzen  |  Waldhäusern | Baar | Oetwil am See | Bünzen | Oberrohrdorf | Männedorf | Baar | Hirzel | Schleinikon | Fischbach | Göslikon | Oberweningen | Neuenhof | Niederrohrdorf – Vogelrüti | Stetten | Pfungen | Seegräben | Bülach  | Seegräben  | Niederwil  | Gnadenthal | Gossau | Oberrohrdorf – Staretschwil | Waltenschwil | Muri | Rorbas | Wald – Hubwies | Winterthur | Russikon | Niederwil | Weisslingen – Theilingen | Kyburg | Stadel  |  Neuheim | Weisslingen | Pfäffikon | Winterthur | Russikon  |  Wilhof bei Russikon | Dättlikon | Cham – Niederwil bei Cham | Niederrohrdorf | Cham  | Heiligkreuz | Wädenswil | Baar |  Blickensdorf | Hirzel – Spitzen | Boswil | Oetwil am See  |  Willikon | Freienstein | Teufen  |  Freienstein | Merenschwand  |  Benzenschwil | Niederwil  |  Nesselnbach | Wädenswil  |  Herrlisberg  | Bachs | Stäfa | Uelikon | Mühlau | Kallern |  Brünggen | Wetzikon  |  Medikon | Niederweningen |  Irgenhausen | Grüningen | Binzikon | Steinhausen | Wettingen | Beinwil  |  Wallenschwil | Stadel  |  Windlach | Zell  |  Weissenthal | Russikon – Madetswil | Stein |  Grüt | Weisslingen  |  Dettenried |  Büelisacker |  Gossau  |  Ottikon | Fislisbach | Russikon  | Tägerig | Wohlen | Weisslingen  |  Neschwil | Le Chenit  |  Orient |  Redlikon | Neftenbach | Grüningen  |  Itzikon | Cham |  Hagendorn | Freienstein-Teufen – Teufen | Rüstenschwil | Geltwil  |  Isenbergschwil |  Kollbrunn | Buttwil |  Oberwetzikon | Veltheim | Ehrendingen | Sins  |  Reussegg | Pfäffikon  | Auslikon | Stadel  | Raat bei Windlach | Ennetbaden | Russikon  |  Gündisau | Beinwil – Winterschwil | Mellingen | Uezwil | Buch am Irchel | Anglikon | Büttikon | Hittnau – Isikon | Baden | Menzingen – Edlibach | Winterthur  |  Iberg | Geltwil | Schneisingen | Beinwil – Beinwil | Glattfelden | Wildberg – Ehrikon | Dättwil | Stäfa – Kehlhof | Winterthur – Gotzenwil | Zell – Rikon im Tösstal | Berg am Irchel  |  Gräslikon | Hombrechtikon | Menzingen | Obersiggenthal | Wetzikon – Kempten | Hittnau | Wohlenschwil | Cham | Baden – Rütihof | Hägglingen | Wohlenschwil – Büblikon | Freienwil | Auw | Glattfelden  |  Zweidlen | Beinwil – Wiggwil | Seuzach – Oberohringen | Beinwil – Brunnwil | Seuzach  | Ohringen | Neftenbach  |  Aesch | Obersiggenthal   | Oberlangenhard | Unterlangenhard |  Wetzikon  |  Oberkempten | Wildberg | Herschmettlen | Weiach | Richterswil | Wila  | Schalchen |  Uerikon | Aadorf  |  Ettenhausen | Richterswil  | Samstagern | Villmergen | Hinwil – Erlosen | Sins | Villmergen – Hilfikon | Bettwil | Obersiggenthal | Neftenbach – Hünikon | Sins – Meienberg | Dottikon | Seuzach  |  Unterohringen | Buchberg | Cham  | Kemmatten | Winterthur  | Eidberg | Berg am Irchel | Winterthur – Oberwinterthur | Baar – Allenwinden |  Rämismühle |  Langenhard | Wetzikon – Emmetschloo | Siglistorf | Bäretswil – Adetswil | Eglisau | Sarmenstorf | Schongau | Lengnau | Schlatt  |  Nussberg | Obersiggenthal – Nussbaumen | Sins – Alikon | Hünenberg |  Menzingen – Bostadel | Birrhard | Winterthur – Hegi |  Flaach | Freienbach – Bächau | Rüdlingen | Bubikon – Wolfhausen | Hütten | Menzingen – Finstersee | Dintikon | Freienbach – Bäch | Hettlingen | Wollerau | Hombrechtikon  |  Feldbach | Volken | Fisibach | Hohentengen am Hochrhein  |  Herdern | Hitzkirch – Müswangen | Winterthur – Ricketwil | Schongau – Niederschongau | Seuzach | Fahrwangen | Winterthur – Reutlingen | Mägenwil | Kaiserstuhl | Wila | Wislikofen  |  Mellstorf | Bauma – Saland | Bubikon | Dorf | Dorf – Goldenberg | Hinwil | Birmenstorf | Freienbach  |  Wilen bei Wollerau | Sins – Aettenschwil | Unterägeri – Neuägeri | Elsau – Rümikon | Hendschiken | Henggart | Elsau – Räterschen | Obersiggenthal  | Kirchdorf |  Lettenberg | Bäretswil | Mettauertal | Schlatt  | Unterschlatt | Elsau – Tollhausen | Turbenthal | Schlatt – Waltenstein | Hohentengen am Hochrhein – Günzgen | Bauma – Blitterswil | Bäretswil – Neuthal bei Bäretswil | Mülligen | Bauma – Bliggenswil | Wila – Tablat | Hitzkirch – Hämikon | Zug  | Othmarsingen | Freienbach | Turgi – Wil bei Turgi | Hinwil – Ringwil | Meisterschwanden | Risch  |  Holzhäusern | Wislikofen | Brunegg | Ammerswil | Meisterschwanden  |  Tennwil | Zug | Zugerberg | Humlikon | Rümikon | Oberrüti | Wasterkingen  | Winterthur  |  Frauenfeld  | Rapperswil  |  Genf  | Lenzburg  | 

WEITERE INFOS: