LIP FLIP DURCH BOTOX®-INJEKTIONEN VERSUS LIP FILLERS
0 (0)

ALTERNATIVEN ZUM FACELIFT IN ZÜRICH

Heute bieten nicht-chirurgische Verfahren wie Filler und Lippenflip eine natürliche Lippenvergrößerung. Die SW BeautyBar am Löwenplatz in Zürich ist führend in Lippenbehandlungen, von subtil bis voll im Kardashian-Stil, für natürliche Ergebnisse ohne Ausfallzeiten.

Lippenvergrößerung: Die zeitlose Schönheit voller Lippen

Schon vor Kylie Jenner’s Popularisierung der nicht-invasiven Lippenvergrößerung für einen sinnlichen Schmollmund waren voluminöse Lippen eine beliebte Option für Patienten, die ein volleres Aussehen anstrebten. In der ästhetischen Medizin wurden verschiedene kosmetische Verfahren entwickelt, um das Lippenvolumen und die Konturierung ohne Ausfallzeiten zu verbessern. Injizierbare Behandlungen wie Dermal Filler und Lippenflip-Verfahren sind äußerst beliebt, um die Lippen ohne chirurgische Eingriffe aufzupolstern, besonders für diejenigen, die eine natürliche Lippenvergrößerung suchen. Häufig werden Hyaluronsäure-Filler wie Juvederm oder Restylane verwendet, um die Lippen zu konturieren und ein subtileres Lippenvolumen zu erzeugen, wodurch sie voller und sinnlicher wirken. In letzter Zeit haben Lippenfüller an Popularität gewonnen, um das Erscheinungsbild von Fülle in der Oberlippe zu verbessern, ohne zusätzliches Volumen hinzuzufügen. Beide sind ausgezeichnete Optionen für diejenigen, die vorsichtig das Lippenvolumen verbessern oder wiederherstellen möchten, ohne auf invasive Verfahren zurückzugreifen, die von plastischen Chirurgen angeboten werden. Wenn Sie an mehr Lippenvolumen interessiert sind, dünn aussehende Lippen verbessern möchten oder ein «gummy smile» reduzieren möchten, steht Ihnen die SW BeautyBar am Löwenplatz in Zürich zur Verfügung. Als führender Anbieter für Lippenvergrößerung und Russian Lips bietet die SW BeautyBar am Löwenplatz einige der besten Lippenbehandlungen in Zürich an. Von subtiler Lippenvergrößerung mit Botox® für einen Lippenflip bis hin zu volleren Lippen im «Kardashian»- oder Kylie Jenner-Stil hilft Ihnen die SW BeautyBar am Löwenplatz in Zürich dabei, die besten kosmetischen Ergebnisse zu erzielen. Entwickeln Sie mit ihnen einen individuellen Behandlungsplan für Lippenvergrößerung, der Ihren kosmetischen Zielen am besten entspricht.

Was ist das Botulinumtoxin (Botox®)-Lippen-Flip-Verfahren?

In renommierten Privatkliniken für ästhetische Medizin in Zürich ist die Lippenvergrößerung zu einem äußerst gefragten Trend geworden, darunter auch in der SW BeautyBar am Löwenplatz.

Unsere Lippen, die zu den wichtigsten Merkmalen unseres Gesichts gehören, stehen oft im Mittelpunkt. Daher wünschen sich Patienten häufig eine Vergrößerung ihrer Lippen oder volle Lippen, um ein jugendlicheres Aussehen zu erreichen. Lippenfüller, Botulinumtoxin (Botox®-lip-Flip und Dermal Filler können auch helfen, durch Alterung, Sonnenschäden oder Rauchen verursachte Lippenfalten zu beseitigen. Diese nicht invasiven Eingriffe können das Selbstvertrauen stärken und die Lippen voller aussehen lassen, ohne dass eine plastische Operation oder eine Ausfallzeit erforderlich ist.

Ein Lippenflip ist ein ästhetisches Verfahren, das typischerweise darauf abzielt, die natürliche Kontur der Lippen zu betonen und sich ausschließlich auf die obere Lippe konzentriert. Dabei werden in der Regel zugelassene Injektionen wie Botox® verwendet, um die Muskeln um die Lippen herum zu entspannen. Ein Neuromodulator wird gezielt eingesetzt, um einen kleinen Bereich des Muskels um die Lippen herum, nämlich den Orbicularis-oris-Muskel, zu entspannen. Dies führt dazu, dass sich die obere Lippe nach außen «umklappt», was zu einer subtilen Vergrößerung der Lippen führt, die auf der natürlichen Lippenform basiert.

Ein Lippenflip eignet sich besonders für Patienten, die vollere Lippen wünschen, ohne dabei auf Dermal Filler zurückzugreifen oder sich einer plastischen Chirurgie zu unterziehen. Es ist auch für diejenigen geeignet, die das Gefühl haben, dünnlippig zu sein oder ein «gummy smile» zu haben.

Lippenfüller sind die gängigste nicht-invasive Injektionstechnik, um Volumen den Lippen hinzuzufügen. Die meisten Lippenfüller nutzen Hyaluronsäure, eine natürliche Substanz, die in unserem Körper produziert wird, um eine vollere Lippe zu schaffen. Hyaluronsäure-Dermal-Filler-Injektionen sind zugelassen, um die Produktion von neuem Kollagen an der Injektionsstelle anzuregen, was wiederum zusätzliches Volumen und präzises Konturieren der Lippen bietet. Beliebte Hyaluronsäure-Lippenfüller sind Restylane Kysse, Restylane® Silk, Juvederm Volbella, Juvederm® Ultra und Belotero Balance.

Eine der gefragtesten Methoden zur Lippenvergrößerung in Zürich ist der Botulinumtoxin (Botox®)-Lippenflip. Bei dieser innovativen Technik wird Botulinumtoxin (Botox®), ein Neuromodulator, eingesetzt, um die Muskeln rund um die Lippen zu entspannen. Durch das Lösen von Spannungen im Mundbereich kann der Botulinumtoxin (Botox®)-Lipflip das Erscheinungsbild von vertikalen Lippenfalten effektiv verringern und einen volleren, konturierteren Schmollmund schaffen, indem die Oberlippe angehoben und die Unterlippe abgesenkt wird. Er ist die ideale Wahl für Patienten, die sich eine Lippenvergrößerung ohne Dermal Filler wünschen.



Wie genau funktioniert das Botox-Lip-Flip-Verfahren?

Die Lippenkorrektur ist eine nicht-chirurgische Technik zur Lippenvergrößerung, bei der Botulinumtoxin (Botox®)-Injektionen verwendet werden. Botulinumtoxin (Botox®) ist ein Neuromodulator, der Botulinumtoxin Typ A enthält. Dieses starke Toxin kann die Nervensignale stören, die die Muskeln um oder in der Nähe der Injektionsstelle erreichen. Botulinumtoxin (Botox®) ist für die Behandlung von feinen Linien und dynamischen Falten auf der Stirn, der Glabella und den Krähenfüßen, um die Augen zugelassen und kann auch zur Behandlung von Lippen- und Halsfalten eingesetzt werden. Durch die Unterbrechung der Nervensignale an die Muskeln werden diese gezwungen, sich zu entspannen, wodurch das Auftreten und die Überbeanspruchung dynamischer Falten wirksam reduziert werden kann.

Bei der Lippenkorrektur wird eine Reihe von Botulinumtoxin (Botox®)-Injektionen in den Bereich um die Lippen herum verabreicht, wodurch die Muskeln entspannt werden. Diese Entspannung führt zu einem «Flip» der Lippen, wobei sich die Oberlippe nach oben und die Unterlippe nach unten wölbt, wodurch ein üppigerer Schmollmund ohne zusätzliches Volumen entsteht. Der primäre Muskel, der von der Botulinumtoxin (Botox®)-Lippenkorrektur betroffen ist, ist der Orbicularis-oris-Muskel, der die Lippen umgibt. Indem die Spannung dieses Muskels gelockert wird, kann die Lip-Flip-Behandlung ohne Ausfallzeiten vollere Lippen hervorbringen.

Der Lipflip ist eine hervorragende Alternative zu Dermal Fillern, da er eine subtilere Veränderung bewirkt und die Form Ihrer Lippen nicht verändert oder vergrößert. Er kann natürlicher wirken als andere Verfahren zur Lippenvergrößerung. Da kein Volumen hinzugefügt wird, hält die Wirkung des Lipflips in der Regel nicht so lange an wie die anderer gängiger Behandlungen zur Lippenvergrößerung, wie z. B. die Injektion von Restylane und Juvederm Dermalfüller.

Zusammenfassung: Der Botox-Lippenflip beinhaltet vier Botox®-Injektionen, zwei in den Amorbogen und je eine in die Mundwinkel, um die Lippe nach oben zu «umklappen» und ein volleres Aussehen zu erzielen. Wenige Botox®-Einheiten genügen für einen natürlichen Look. Die Behandlung dauert 10-20 Minuten mit minimalen Nebenwirkungen wie leichten Blutergüssen oder Schwellungen.

Lippen aufspritzen Zürich
Lippen aufspritzen Zürich

Welche Personen sind für das Botulinumtoxin (Botox®)-Lippen-Flip-Verfahren geeignet?

Ein geeigneter Kandidat für das Botulinumtoxin (Botox®)-Lippen-Flip-Verfahren ist eine Patientin oder ein Patient über 18 Jahren, der oder die volle Lippe mit einem natürlichen Aussehen wünscht. Kontraindikationen für Botox-Injektionen sind eine Vorgeschichte von neuromuskulären Störungen. Sie sollten auch keinen Lippen-Flip bekommen, wenn Sie eine aktive orale Infektion wie Herpesausbrüche haben oder wenn Sie derzeit schwanger sind. Ferner sollten Patienten, die am Botulinumtoxin (Botox®)-Lippen-Flip interessiert sind, keine medizinische Vorgeschichte von unerwünschten Reaktionen auf Botulinumtoxin haben. 

Wie läuft eine Botulinumtoxin (Botox®)-Lippenkorrektur ab?

Der Beginn einer Botulinumtoxin (Botox®)-Lippenkorrektur ist sowohl mühelos als auch zweckmäßig. Zunächst werden Sie ein erstes Beratungsgespräch mit einem Arzt führen, in dem Sie Ihre ästhetischen Wünsche besprechen. Überdies wird sie Ihre aktuelle Lippenform und Ihre Krankengeschichte beurteilen, um die für Sie am besten geeignete Behandlung zu bestimmen.

Die anschließende Lipflip-Behandlung ist relativ einfach und dauert etwa 15 Minuten. Während der Behandlung können Sie ein leichtes Spannungsgefühl verspüren, das jedoch schnell abklingen sollte. Es ist ratsam, vor dem Eingriff auf Alkohol und Blutverdünner zu verzichten, um unnötige Schwellungen oder Blutergüsse zu vermeiden.

Nach dem Lipflip-Eingriff können Sie Ihre normalen Aktivitäten wie Essen und Trinken wieder aufnehmen. Ein Experte empfiehlt den Patienten jedoch, einige Tage lang nicht zu rauchen, die Lippen nicht zu massieren oder zu reiben, nicht zu küssen und nicht mit an ein Kissen gepressten Lippen zu schlafen. Diese Aktivitäten können Druck auf die Lippen ausüben und das Ergebnis der Behandlung negativ beeinflussen. Obwohl einige Tage nach der Behandlung eine gewisse Lippenfülle spürbar ist, erleben die meisten Patienten zwei Wochen nach der Injektion das volle Ergebnis der Botulinumtoxin (Botox®)-Lipflip-Injektion. Von diesem Zeitpunkt an kann die Botulinumtoxin (Botox®)-Lippenkorrektur alle vier Monate wiederholt werden, um das gewünschte Ergebnis zu erhalten.

Ablauf der Behandlung

Um den begehrten Lipflip zu erzielen, muss ein erfahrener Injektionsarzt strategisch kleine Mengen Botulinumtoxin (Botox®) in bestimmte Bereiche rund um die Lippen injizieren. Zu diesen wichtigen Injektionsstellen gehören in der Regel der Bereich des Amorbogens über der Oberlippe sowie die Mundwinkel. Ansonsten wird Botulinumtoxin (Botox®) fachmännisch entlang des Zinnobers oder der Mundwinkel verabreicht, um bestimmte Bereiche des Orbicularis-oris-Muskels zu entspannen. Durch die geschickte Entspannung dieses Muskels können die Lippen stärker hervortreten, was zu einem natürlich aussehenden, voluminösen Schmollmund führt, der mit Sicherheit alle Blicke auf sich zieht.

Wie lange dauert es, bis der Botulinumtoxin (Botox®)-Lippenflip sichtbar wird?

Die vollständigen kosmetischen Ergebnisse des Lippenflip-Verfahrens sind nach zwei Wochen sichtbar. Sobald das Botulinumtoxin (Botox®) in die Orbicularis oris-Muskeln um den Mund injiziert wird, beginnt er allmählich, den Muskel zu entspannen und bewirkt, dass die Oberlippe größer erscheint. Die maximalen Ergebnisse werden in der Regel zwei Wochen nach dem Eingriff präsentiert.

Was sind Lippen Filler?

Lippenfiller verwendet in der Regel Hyaluronsäure-Dermal-Füllstoffe, um die Kollagenproduktion im Körper anzuregen. Im Gegensatz zu einem Lippenflip, der das Lippenaussehen verbessert, erhöht Lippenfüller tatsächlich das Lippenvolumen. Verschiedene Hyaluronsäure-Lippenfüller wie Juvederm Volbella, Juvederm Ultra, Restylane Kysse und Restylane Silk können sowohl die obere als auch die untere Lippe verbessern, indem sie Volumen und Definition bieten. Wichtig ist, dass Hyaluronsäure-Füllfiller die umgebenden Mundmuskeln nicht beeinflussen; sie regen die Kollagenproduktion in der Nähe der Injektionsstelle an und führen zu volleren Lippen. Lippenfiller sind ideal für diejenigen, die dünnen Lippen Volumen verleihen oder Anzeichen von Alterung um den Mund reduzieren möchten.

Wie lange halten Lippenfiller?

Die Wirkung von Lippenfüllern hält in der Regel länger im Vergleich zu einem Lippenflip und bietet eine verbesserte Volumenwirkung, die sechs Monate bis zu einem Jahr anhält. Patienten entscheiden sich häufig für Nachsorgetermine jährlich oder halbjährlich, um ihre natürlich aussehenden, voluminösen Lippen zu erhalten. Restylane hält normalerweise 6 bis 9 Monate an, während Juvederm oft vollere Lippen für 9 bis 12 Monate bietet.

Was sind die Hauptunterschiede zwischen der Botulinumtoxin (Botox®)-Lipflip-Behandlung und einem chirurgischen Lippenlifting, und welche Vorteile bietet der Lipflip im Vergleich zu dem invasiven Eingriff?

Die Botulinumtoxin (Botox®)-Lipflip-Behandlung ist eine nicht-invasive kosmetische Behandlung, die das Aussehen der Lippen ohne chirurgischen Eingriff und ohne Erholungszeit verbessern kann. Die Ergebnisse einer Botulinumtoxin (Botox®)-Lippenkorrektur unterscheiden sich von denen eines chirurgischen Lippenliftings.

Ein chirurgisches Lippenlifting ist ein invasiver Eingriff, der von plastischen Chirurgen durchgeführt wird. Dabei wird ein Einschnitt oberhalb der Oberlippe, in der Regel unter der Nase, vorgenommen und ein kleiner Hautlappen entfernt. Die verbleibende Haut wird dann vernäht, wodurch ein Lifting-Effekt an der Oberlippe erzielt wird. Dieses Verfahren ist jedoch nicht so beliebt wie die Lippenkorrektur, da die Ergebnisse dauerhaft sind und eine lange Erholungszeit erfordern. Außerdem birgt das chirurgische Lippenlifting das Risiko von Komplikationen wie Rötungen, Keloidbildung und Narbenbildung. Im Gegensatz dazu bietet der Lipflip den Patienten eine flexible und nicht dauerhafte Option zur Lippenvergrößerung ohne das Risiko von Narbenbildung oder Ausfallzeiten.

Wann darf man nach einer Behandlung wieder küssen?

Experten empfehlen, am ersten Tag nach der Behandlung jegliche Aktivitäten zu vermeiden, die potenziell Druck auf die Lippen ausüben könnten. Dazu gehören nicht nur das Küssen, sondern auch das Rauchen, Massieren des Behandlungsbereichs, Reiben der Lippen und das Schlafen mit dem Gesicht nach unten auf dem Kissen. Jeder zusätzliche Druck könnte dazu führen, dass das injizierte Botulinumtoxin (Botox®) wandert und die Lippenform negativ beeinflusst.

Wie trägt Social Media zur Popularität von kosmetischen Eingriffen bei?

In der heutigen Zeit werden kosmetische Eingriffe wie der Botulinumtoxin (Botox®) Lip Flip dank sozialer Medienplattformen wie Tiktok und Instagram immer bekannter. Soziale Medien bieten eine Plattform für Menschen, um die Praxis des Erhaltens kosmetischer Eingriffe wie Botox oder Dermal Filler zu diskutieren und zu normalisieren, um ihr ideales Aussehen zu erreichen. Durch die Offenlegung von Schönheitsgeheimnissen von Prominenten und Influencern werden kosmetische Eingriffe entmystifiziert und viel zugänglicher. Es ist jedoch wichtig, immer gründlich zu recherchieren und einen Experten, welcher auch Arzt ist für die besten Ergebnisse zu finden.

Was sind die möglichen Nebenwirkungen einer Botulinumtoxin (Botox®)-Lipflip-Behandlung?

Die Botulinumtoxin (Botox®)-Lippenkorrektur ist eine schnelle und unkomplizierte kosmetische Behandlung, bei der Botulinumtoxin (Botox®) in die Bereiche um den Mund injiziert wird, um den Orbicularis-oris-Muskel zu entspannen. Glücklicherweise hat dieses Verfahren nur minimale Nebenwirkungen, wie leichte Schwellungen oder Blutergüsse, die in der Regel innerhalb von 24-48 Stunden abklingen. In seltenen Fällen kann es zu einer Asymmetrie der Lippen kommen, aber das ist ein seltenes Ereignis.

Es ist von entscheidender Bedeutung, dass Sie Ihre Botulinumtoxin (Botox®)-Injektionen von einem erfahrenen Arzt durchführen lassen.

Ist die Behandlung schmerzhaft?

Eine nicht-invasive Lippenvergrößerung wird im Allgemeinen als schnelles, einfaches und relativ schmerzfreies Verfahren betrachtet. Wie bei jeder Injektion kann ein leichter Druck beim Einstechen spürbar sein, aber etwaige Unannehmlichkeiten können durch die Verwendung einer topischen Betäubungscreme gemildert werden. Sowohl bei einem Lippenflip als auch bei einem Lippenfüller dauert der Prozess nicht länger als 10 Minuten, und die Patienten können sofort nach Verlassen der Praxis ihre normalen täglichen Aktivitäten wieder aufnehmen. Nicht-invasive Lippenvergrößerung ist teilweise aufgrund ihrer Bequemlichkeit und schmerzfreien Natur so beliebt geworden, da sie vollständige Ergebnisse bietet, die das Erscheinungsbild der Lippen verbessern, ohne dass eine Erholungszeit oder eine Vollnarkose erforderlich ist.

Zahlreiche Patienten äußern Bedenken hinsichtlich des Komforts bei Injektionsbehandlungen und befürchten, dass nicht-invasive kosmetische Verfahren mit Injektionen schmerzhaft sein könnten. Diese Injektionsbehandlungen sind jedoch bemerkenswert sanft, und die Botulinumtoxin (Botox®)-Lippenkorrektur ist völlig schmerzfrei. In der Regel benötigen die Patienten vor der Injektion keine örtliche Betäubungscreme. Im Gegensatz dazu können Hyaluronsäure-Dermal Fillers wie Restylane und Juvederm zu Schwellungen und Blutergüssen führen, die bei einer Botulinumtoxin (Botox®)-Lippenkorrektur in der Regel nicht auftreten.

Was ist die beste Lippeninjektion?

Die Auswahl der richtigen Lippeninjektion kann eine Herausforderung sein, da es viele Behandlungsoptionen gibt. Es gibt keine universell «beste» Methode, da die optimale Lippeninjektion individuell von Ihrer Lippenstruktur und Ihren ästhetischen Zielen abhängt. Personen, die subtile Veränderungen für ein harmonisches Lächeln suchen, wählen oft einen Lippenflip, während andere, die mehr Volumen wünschen, Filler bevorzugen. Bei der SW BeautyBar am Löwenplatz in Zürich analysiert der Facharzt Ihre Lippen gründlich, hört Ihre Ziele an und berücksichtigt Ihre medizinische Vorgeschichte, um die geeignetste Option zu bestimmen. Die Philosophie «weniger ist mehr» der BeautyBar trägt dazu bei, die richtige Menge und Art der Filler für optimale Ergebnisse zu wählen. Mit langjähriger Erfahrung in ästhetischen Injektionen wird Ihnen der Facharzt helfen, das ideale Produkt für Ihre Bedürfnisse auszuwählen, um die perfekte Lippenvergrößerung zu erreichen.

Beim Entwerfen Ihres Behandlungsplans für Lippeninjektionen ist es von entscheidender Bedeutung, wer Ihr Facharzt ist. Unangenehme Nebenwirkungen von Lippenfiller können auftreten, wenn der Filler in ein Blutgefäß injiziert wird, was bei einem unerfahrenen Injektor häufiger vorkommt.

Ist es möglich, Lippenfiller mit einer Botulinumtoxin (Botox®)-Lippenkorrektur zu kombinieren?

Auf jeden Fall! Die Kombination von Lippenauffüllern und einer Botulinumtoxin (Botox®)-Lippenkorrektur wird immer beliebter bei Patienten, die sich noch voluminösere und üppigere Lippen wünschen. Patienten entscheiden sich häufig für eine Botulinumtoxin (Botox®)-Lippenkorrektur an der Oberlippe, um deren Form zu verbessern, und für eine gleichzeitige Behandlung mit Dermal Fillern an der Unterlippe, um das Ergebnis zu verlängern. Manche Patienten entscheiden sich sogar dafür, eine kleine Menge Lippenfüller in den Amorbogen einzubringen, um die Lippen voller wirken zu lassen und gleichzeitig die Herzform in der Mitte zu erhalten.

Wie lange hält der Botulinumtoxin (Botox®)-Lippen-Flip?

Der Lippen-Flip gilt als vorübergehende Behandlung, die in der Regel drei bis vier Monate nach der Injektion anhält. Nach und nach wird das Botulinumtoxin vom Körper aufgenommen und die Wirkung lässt nach 3-4 Monaten nach. Die meisten Patienten erhalten alle drei bis vier Monate Auffrischungsbehandlungen, um die besten kosmetischen Ergebnisse zu erzielen. Da das Verfahren keine Ausfallzeiten erfordert und recht kostengünstig ist, vereinbaren die meisten Patienten vierteljährliche Auffrischungstermine, um ihren sinnlichen neuen Schmollmund zu erhalten.

Botulinumtoxin Behandlung SW BeautyBar
Kostenlose Botox®-Beratung bei der SW BeautyBar am Löwenplatz in Zürich

SW BEAUTYBAR

Löwenstrasse 43
8001 Zürich, Schweiz
Phone: +41 43 437 07 12
Email: info@swbeautybar.ch

WEITERE INFOA

Aus welchen Gebieten der Schweiz behandeln wir unsere Klienten / Patienten?

Wir empfangen Kunden für alle Beauty Behandlungen aus Zürich und der gesamten Schweiz: 

Zürich | Dübendorf  |  Basel  |  Bern  | Gockhausen | Zollikon | Kilchberg | Erlenbach | Herrliberg  |  Thalwil | Horgen  | Dietlikon | Stallikon  | Sellenbüren | Uitikon  | Ringlikon | Küsnacht | Dübendorf  | Adliswil  |  Opfikon – Glattpark | Wettswil | Stallikon | Uitikon |Waldegg bei Uitikon | Zürich – Seefeld | Birmensdorf | Landikon |  Wallisellen  | Neugut  Dübendorf | Adliswil | Wangen-Brüttisellen | Wangen  | Stallikon  |  Uetliberg | Fällanden | Küsnacht | Rüschlikon |  Dübendorf | Maur | Binz | Zumikon  | Waltikon | Oberengstringen  | Engstringen | Benglen | Schlieren | Opfikon  | Glattbrugg |  Dübendorf  |  Hermikon |  Birmensdorf | Rümlang – Katzenrüti | Maur – Ebmatingen | Schwerzenbach | Bonstetten | Urdorf | Aesch | Unterengstringen – Engstringen | Dübendorf – Gfenn | Würenlos – Kloster Fahr | Regensdorf | Urdorf  | Langnau am Albis | Maur – Limberg | Islisberg | Wangen | Regensdorf Watt | Rümlang | Thalwil – Gattikon | Forch | Weiningen |  Kloten | Aeugst am Albis | Weiningen – Fahrweid | Hedingen | Bassersdorf – Baltenswil | Oberrieden | Volketswil – Hegnau | Arni | Greifensee | Maur | Volketswil – Zimikon | Dällikon | Bassersdorf | Wetzwil | Dietikon | Hohenrain  | Geroldswil | Rudolfstetten | Bergdietikon – Baltenschwil | Hausen am Albis | Rudolfstetten |  Kindhausen | Volketswil | Guldenen | Uster  | Bergdietikon | Egg  | Neuhaus bei Hinteregg | Aeugst am Albis | Niederhasli |  Mettmenhasli | Oberglatt | Nürensdorf | Kloten  | Gerlisberg |  Affoltern am Albis | Egg |  Lindau | Tagelswangen | Uster  |  Werrikon | Lufingen  |  Augwil | Nürensdorf  |  Birchwil | Buchs | Oberlunkhofen  |  Lunkhofen | Unterlunkhofen | Hofstetten | Berikon | Oetwil an der Limmat | Illnau | Bülach | Moosburg | Nürensdorf |  Effretikon | Dänikon | Dägerlen | Wil |  Widen | Schneisingen  | Widen bei Schneisingen | Horgenberg | Jonen | Meilen |  Breite |  Riedikon | Winkel | Volketswil  |  Gutenswil | Zufikon | Niederglatt |  Ottenbach | Käpfnach | Lufingen | Eschikon | Spreitenbach | Dielsdorf | Hüttikon | Mettmenstetten – Dachlissen | Rifferswil | Egg – Langwies bei Egg | Obfelden | Hausen am Albis |  Albisbrunn | Oberembrach | Sihlbrugg Station | Rottenschwil | Regensberg | Bellikon | Sihlbrugg | Bremgarten | Grafstal | Freudwil | Kleinikon | Bachenbülach | Mettmenstetten | Ottenbach  |  Rickenbach |  |Emmat | Eggenwil | Boppelsen |  Nossikon | Hermetschwil-Staffeln |  Winterberg | Vollikon | Brütten | Mönchaltorf | Neerach  | Riedt  | Steinmaur – Niedersteinmaur |  Kyburg  | Ettenhausen  | Billikon | Otelfingen | Höri | Würenlos | Uetikon am See  |  Sünikon |  Kemptthal | Höri  |  Endhöri | Wädenswil  |  Au |  Arn | Kappel am Albis |  Embrach | Steinmaur | Wermatswil | Höri  | Niederhöri | Fehraltorf | Künten | Mettmenstetten – Rossau | Knonau – Uttenberg |  Eschenmosen | Aristau  |  Birri | Neerach | Remetschwil | Pfäffikon | Merenschwand  |  Unterrüti | Knonau | Maschwanden | Schöfflisdorf | Hochfelden | Remetschwil – Busslingen | Merenschwand | Russikon – Rumlikon | Winterthur  |  Dättnau | Bünzen  |  Waldhäusern | Baar | Oetwil am See | Bünzen | Oberrohrdorf | Männedorf | Baar | Hirzel | Schleinikon | Fischbach | Göslikon | Oberweningen | Neuenhof | Niederrohrdorf – Vogelrüti | Stetten | Pfungen | Seegräben | Bülach  | Seegräben  | Niederwil  | Gnadenthal | Gossau | Oberrohrdorf – Staretschwil | Waltenschwil | Muri | Rorbas | Wald – Hubwies | Winterthur | Russikon | Niederwil | Weisslingen – Theilingen | Kyburg | Stadel  |  Neuheim | Weisslingen | Pfäffikon | Winterthur | Russikon  |  Wilhof bei Russikon | Dättlikon | Cham – Niederwil bei Cham | Niederrohrdorf | Cham  | Heiligkreuz | Wädenswil | Baar |  Blickensdorf | Hirzel – Spitzen | Boswil | Oetwil am See  |  Willikon | Freienstein | Teufen  |  Freienstein | Merenschwand  |  Benzenschwil | Niederwil  |  Nesselnbach | Wädenswil  |  Herrlisberg  | Bachs | Stäfa | Uelikon | Mühlau | Kallern |  Brünggen | Wetzikon  |  Medikon | Niederweningen |  Irgenhausen | Grüningen | Binzikon | Steinhausen | Wettingen | Beinwil  |  Wallenschwil | Stadel  |  Windlach | Zell  |  Weissenthal | Russikon – Madetswil | Stein |  Grüt | Weisslingen  |  Dettenried |  Büelisacker |  Gossau  |  Ottikon | Fislisbach | Russikon  | Tägerig | Wohlen | Weisslingen  |  Neschwil | Le Chenit  |  Orient |  Redlikon | Neftenbach | Grüningen  |  Itzikon | Cham |  Hagendorn | Freienstein-Teufen – Teufen | Rüstenschwil | Geltwil  |  Isenbergschwil |  Kollbrunn | Buttwil |  Oberwetzikon | Veltheim | Ehrendingen | Sins  |  Reussegg | Pfäffikon  | Auslikon | Stadel  | Raat bei Windlach | Ennetbaden | Russikon  |  Gündisau | Beinwil – Winterschwil | Mellingen | Uezwil | Buch am Irchel | Anglikon | Büttikon | Hittnau – Isikon | Baden | Menzingen – Edlibach | Winterthur  |  Iberg | Geltwil | Schneisingen | Beinwil – Beinwil | Glattfelden | Wildberg – Ehrikon | Dättwil | Stäfa – Kehlhof | Winterthur – Gotzenwil | Zell – Rikon im Tösstal | Berg am Irchel  |  Gräslikon | Hombrechtikon | Menzingen | Obersiggenthal | Wetzikon – Kempten | Hittnau | Wohlenschwil | Cham | Baden – Rütihof | Hägglingen | Wohlenschwil – Büblikon | Freienwil | Auw | Glattfelden  |  Zweidlen | Beinwil – Wiggwil | Seuzach – Oberohringen | Beinwil – Brunnwil | Seuzach  | Ohringen | Neftenbach  |  Aesch | Obersiggenthal   | Oberlangenhard | Unterlangenhard |  Wetzikon  |  Oberkempten | Wildberg | Herschmettlen | Weiach | Richterswil | Wila  | Schalchen |  Uerikon | Aadorf  |  Ettenhausen | Richterswil  | Samstagern | Villmergen | Hinwil – Erlosen | Sins | Villmergen – Hilfikon | Bettwil | Obersiggenthal | Neftenbach – Hünikon | Sins – Meienberg | Dottikon | Seuzach  |  Unterohringen | Buchberg | Cham  | Kemmatten | Winterthur  | Eidberg | Berg am Irchel | Winterthur – Oberwinterthur | Baar – Allenwinden |  Rämismühle |  Langenhard | Wetzikon – Emmetschloo | Siglistorf | Bäretswil – Adetswil | Eglisau | Sarmenstorf | Schongau | Lengnau | Schlatt  |  Nussberg | Obersiggenthal – Nussbaumen | Sins – Alikon | Hünenberg |  Menzingen – Bostadel | Birrhard | Winterthur – Hegi |  Flaach | Freienbach – Bächau | Rüdlingen | Bubikon – Wolfhausen | Hütten | Menzingen – Finstersee | Dintikon | Freienbach – Bäch | Hettlingen | Wollerau | Hombrechtikon  |  Feldbach | Volken | Fisibach | Hohentengen am Hochrhein  |  Herdern | Hitzkirch – Müswangen | Winterthur – Ricketwil | Schongau – Niederschongau | Seuzach | Fahrwangen | Winterthur – Reutlingen | Mägenwil | Kaiserstuhl | Wila | Wislikofen  |  Mellstorf | Bauma – Saland | Bubikon | Dorf | Dorf – Goldenberg | Hinwil | Birmenstorf | Freienbach  |  Wilen bei Wollerau | Sins – Aettenschwil | Unterägeri – Neuägeri | Elsau – Rümikon | Hendschiken | Henggart | Elsau – Räterschen | Obersiggenthal  | Kirchdorf |  Lettenberg | Bäretswil | Mettauertal | Schlatt  | Unterschlatt | Elsau – Tollhausen | Turbenthal | Schlatt – Waltenstein | Hohentengen am Hochrhein – Günzgen | Bauma – Blitterswil | Bäretswil – Neuthal bei Bäretswil | Mülligen | Bauma – Bliggenswil | Wila – Tablat | Hitzkirch – Hämikon | Zug  | Othmarsingen | Freienbach | Turgi – Wil bei Turgi | Hinwil – Ringwil | Meisterschwanden | Risch  |  Holzhäusern | Wislikofen | Brunegg | Ammerswil | Meisterschwanden  |  Tennwil | Zug | Zugerberg | Humlikon | Rümikon | Oberrüti | Wasterkingen  | Winterthur  |  Frauenfeld  | Rapperswil  |  Genf  | Lenzburg  | 

WEITERE INFOS: