Botox Zürich

Sitemap Lekikon

Faltenunterspritzung

Eine Faltenunterspritzung ist eine nicht-operative ästhetische Behandlung, bei der Filler oder Botulinumtoxin in die Haut injiziert werden, um Falten zu reduzieren oder zu eliminieren. Filler können aus verschiedenen Materialien bestehen, wie z.B. Hyaluronsäure oder Kollagen, und werden oft verwendet, um die Haut zu glätten und Volumen zu geben.

Die Faltenunterspritzung mit Hyaluron ist ein kosmetisches Verfahren zur Reduzierung von Falten und zur Verbesserung des Hautbildes. Bei dieser Behandlung wird Hyaluronsäure, eine natürliche Substanz, die bereits im menschlichen Körper vorkommt, in die betroffenen Bereiche der Haut injiziert. Hyaluronsäure wirkt als Füllstoff, der die Haut von innen heraus hydratisiert und glättet, wodurch Falten gemildert und die Hautstruktur verbessert wird.

Die Behandlung erfolgt nach einer individuellen Beratung, bei der der Facharzt den Zustand der Haut bewertet und die am besten geeignete Hyaluronsäureformulierung sowie die richtige Injektionstechnik auswählt. Die Hyaluron-Faltenunterspritzung ist eine bewährte Methode zur Faltenreduktion und kann zu einem jugendlicheren und strahlenderen Hautbild führen. Interessierte Personen können sich in Zürich für eine Beratung über diese Behandlungsmöglichkeit informieren lassen.

Botox Zürich
Ratings / Bewertungen
[Anzahl der Bewertungen: 1 Durchschnitt: 5]