Botox Zürich

Sitemap Lekikon

Besenreiser & Krampfadern

Besenreiser und Krampfadern stellen nicht nur ein ästhetisches Problem dar, sondern haben auch medizinische Auswirkungen, die eine Behandlung notwendig machen. Krampfadern sind krankhaft erweitete Venen, die zumeist bläulich verfärbt an den Beinen oder Waden auftreten. Besenreiser beschreiben eine harmlose Variante von Krampfadern und müssen im Gegensatz zu Krampfadern nicht zwingend behandelt werden.

Krampfadern sind Venen, die pathologisch erweitert sind und meist bläulich an den Beinen oder Waden sichtbar werden. Besenreiser sind eine mildere Form von Krampfadern und müssen nicht unbedingt behandelt werden. Jeder kennt die unangenehmen erweiterten Äderchen, die die Beine fein verästeln oder die dicken, bläulichen Adern, die sich über Wade oder Bein schlängeln. Besenreiser und Krampfadern sind weitverbreitet und betreffen etwa 15 % der Bevölkerung, unabhängig vom Geschlecht. Frauen haben jedoch ein dreimal höheres Risiko, daran zu erkranken.

Besenreiser und Krampfadern sind nicht nur aus ästhetischen Gründen ein Problem, sondern auch aufgrund der zugrunde liegenden Venenschwäche, die sich schleichend entwickelt. Wenn Krampfadern unbehandelt bleiben, können schmerzhafte Entzündungen und gefährliche Thrombosen auftreten. Die moderne Venenmedizin und Dermatologie bieten heute eine Vielzahl innovativer Behandlungsmöglichkeiten, um Besenreiser und Krampfadern effektiv zu bekämpfen.

Was sind Krampfadern?

Krampfadern stellen lediglich das äußere Erscheinungsbild einer Erkrankung dar, welche anfangs unbeachtet bleibt, da sie kaum nennenswerte Beschwerden hervorruft. Der Ursprung dieser Erkrankung liegt in einer chronischen venösen Insuffizienz, also einer krankhaften Venenschwäche, welche sich schleichend über einen längeren Zeitraum entwickelt. Die Ursache hierfür ist eine ständige Überbelastung der Venen, insbesondere durch die wachsende Anzahl an stehenden und sitzenden Tätigkeiten, welche zunehmend unsere Arbeitswelt bestimmen. Allerdings trägt auch genereller Bewegungsmangel maßgeblich zur Entstehung von Krampfadern bei. Daher spielen Vorsorge und Früherkennung eine bedeutende Rolle bei der Bekämpfung von Venenerkrankungen wie Krampfadern.

Botox Zürich
Botox SW BeautyBar

WEITERE INFORMATIONEN

Ratings / Bewertungen
[Anzahl der Bewertungen: 1 Durchschnitt: 5]