krähenfüsse entfernen Zürich

Der Botox®-Lip-Flip ist eine nicht-invasive kosmetische Behandlung, bei der ein Lippen-Lifting durch eine sanfte Anhebung der Oberlippe erreicht wird. Sowohl die Konturen als auch die natürliche Herzform werden verstärkt. Die Vorteile umfassen eine natürliche Lippenformung, die Reduzierung von «gummy smiles», geringe Risiken, minimale Ausfallzeit und Anpassungsmöglichkeiten für individuelle Bedürfnisse, ohne das Lippenvolumen zu verändern. Der Lip Flip ist eine wirksame und natürliche Methode zur Lippenvergrößerung. Im Vergleich zu anderen Lippenunterspritzungen bietet er eine Reihe von Vorteilen wie geringere Invasivität, Kosteneffizienz und ein natürlicheres Ergebnis. Durch eine präzise Behandlung und Dosierung können Nebenwirkungen und Komplikationen in der Regel minimiert werden.

HOME > BOTULINUMTOXIN BEHANDLUNGEN > BOTOX® LIP FLIP OHNE HYALURON FILLER IN ZÜRICH

INFOS BOTOX® LIP FLIP VERFAHREN IN ZÜRICH

Der Lip Flip ist minimalinvasiv: Botox® wird leicht oberhalb der Oberlippe injiziert, entspannt die Muskeln und lässt die Lippen sanft nach außen rollen. Dies verleiht mehr Volumen und Definition. Im Unterschied zur üblichen Lippenvergrößerung mit Hyaluronsäure funktioniert der Botox® Lip Flip durch die Entspannung der Muskeln.
Sw Beautybar

NATÜRLICHE ELEGANZ FÜR DIE LIPPEN OHNE HYALURON FILLER: DER BOTOX®-LIP-FLIP FÜR NATÜRLICHE UND VOLLE LIPPEN

Die SW BeautyBar am Löwenplatz in Zürich hat eine herausragende Reputation für ihre Expertise und ihren Einsatz bei ästhetischen Behandlungen aufgebaut. Die Behandlung eines Botox®-Lip-Flips bietet eine subtile Verbesserung der Form der Oberlippe, verbessert das Aussehen eines «gummy smiles» und schafft voller aussehende Lippen.

Bei einem Lippen-Lifting, sei es in der SW BeautyBar am Löwenplatz in Zürich oder anderswo, wird Botox® nicht direkt in die Lippen injiziert, sondern knapp oberhalb des Oberlippenrandes. So entspannen sich Muskeln, die Oberlippe umklappt leicht nach oben – daher der Name «Lip Flip». Der Fokus liegt auf dem mittleren oberen Bereich der Lippen für einen natürlichen Effekt. Durch diese Behandlung können schmale Lippen und ein strenger Gesichtsausdruck korrigiert werden.

Die Botox®-Lip-Flips sind aufgrund ihrer konsistent atemberaubenden Ergebnisse, des geringen Risikos von Nebenwirkungen, der kurzen Ausfallzeit und der einfachen Durchführung des Eingriffs sehr beliebt. An der SW BeautyBar am Löwenplatz in Zürich können Experten die Lippenvergrößerungsbehandlung entsprechend anpassen, um den perfekten Schmollmund zu erzielen.

DAUER DES BOTOX® LIP FLIP VERFAHREN

15-20 Minuten

GESELLSCHAFTS-FÄHIG


sofort

VOLLE WIRKUNG


nach 5 Tagen

ABLAUF BOTOX® LIP FLIP IN ZÜRICH

BOTOX® LIP FLIP VERFAHREN &
Wichtige Überlegungen vor der Behandlung

1. BERATUNG:

2. BEHANDLUNG:

3. NACHSORGE:

BOTOX® LIP FLIP IN ZÜRICH – FAQ

 

  1. Welche Vorteile bietet der Lip Flip mit Botox® im Vergleich zu herkömmlichen Lippenbehandlungen und warum bevorzugen Patienten diese minimalinvasive Option?
  2. Was ist Botox®?
  3. Was ist ein Botox® Lip Flip?
  4. Wie unterscheidet sich die Wirkungsdauer des Botox® Lip-Flips im Vergleich zu Hyaluronfiller?
  5. Wie unterscheiden sich die Kosten und Ergebnisse des Botox® Lip-Flips im Vergleich zu Hyaluronbehandlungen?
  6. Wie wichtig ist eine korrekte Durchführung der Botox® Lip Flip-Behandlung?
  7. Welche Kontraindikationen sollten bei der Anwendung des Botox® Lip-Flips beachtet werden, insbesondere in Bezug auf Allergien, Infektionen und die Schwangerschaft?
  8. Wer ist für ein Botox® Lip-Flip-Verfahren geeignet?
  9. Welche Vorbereitungen sollte man treffen?
  10. Was sind die empfohlenen Verhaltensweisen nach den Botox®-Injektionen?
  11. Wie und wo werden die Injektionen für das Botox® Lip-Flip-Verfahren platziert?
  12. Welche Faktoren bestimmen, wie viele Botox®-Einheiten für einen Lippen-Flip benötigt werden?
  13. Welche Maßnahmen können ergriffen werden, um das Risiko von Nebenwirkungen bei einem Botox® Lip-Flip zu minimieren?
  14. Wann tritt die Wirkung eines Botox® Lip-Flips ein?
  15. Verursacht ein Botox® Lippen-Flip Schmerzen?
  16. Welches sind die Gründe für die steigende Beliebtheit der Kombination von Lippenfiller und einem Botox® Lippen-Flip zur Verbesserung der Lippenästhetik?
  17. Welches sind die Unterschiede zwischen einem Botox® Lippen-Flip und einem chirurgischen Lippenlifting hinsichtlich der Ergebnisse, Ausfallzeiten und potenziellen Komplikationen?
  18. Wie wirkt sich das Lächeln oder Küssen auf die Ergebnisse eines Botox® Lippen-Flips aus?
  19. Welche Auswirkungen hat die Normalisierung von kosmetischen Eingriffen durch soziale Medien auf das Schönheitsbewusstsein?
  20. Welche Vorteile bieten nicht-invasive Methoden wie der Botox®-Lippen-Flip oder der Einsatz von Fillern für die Verbesserung von dünnen Lippen und Lippenvolumen?
Krähenfüsse unterspritzen

Welche Vorteile bietet der Lip Flip mit Botox® im Vergleich zu herkömmlichen Lippenbehandlungen und warum bevorzugen Patienten diese minimalinvasive Option?

Unsere Patienten wählen den Lip Flip mit Botox® aus folgenden Gründen:

  1. Natürliche Veränderung: Subtile Ergebnisse im Vergleich zu herkömmlichen Lippenfüllstoffen, ideal für dezente Veränderungen.
  2. Keine Ausfallzeit: Aufgrund der minimalinvasiven Natur gibt es normalerweise keine Erholungszeit; Patienten können sofort zurück zum Alltag.
  3. Zeitersparnis: Die Behandlung ist kurz und erfordert keine langen Sitzungen.
  4. Anpassbare Ergebnisse: Die Menge an Botox® kann angepasst werden, um individuelle und maßgeschneiderte Ergebnisse zu erzielen, die dem eigenen Stil entsprechen.

Der Lip Flip mit Botox® bietet subtile, natürliche Ergebnisse, keine Ausfallzeit, Zeitersparnis und anpassbare Resultate, die Patienten schätzen.

Was ist Botox®?

Botox® ist der Handelsname für Botulinumtoxin Typ A, das für therapeutische und kosmetische Zwecke verwendet wird. Beliebt zur Reduzierung von dynamischen Gesichtslinien. Als Neuromodulator blockiert es Nervensignale, um Muskelkontraktion zu verringern. Effekte sind temporär und dauern normalerweise bis zu vier Monate. SW BeautyBar in Zürich bietet verschiedene nichtinvasive kosmetische Verjüngungsbehandlungen an.

Was ist ein Botox® Lip Flip?

Der Botox® Lip-Flip ist eine nicht-invasive Methode zur Lippenvergrößerung, die auf Botox® basiert, einem Neuromodulator aus Botulinumtoxin Typ A. Diese Substanz kann Nervensignale, die Muskeln nahe der Injektionsstelle erreichen, unterbrechen.

Botox® ist zugelassen zur Behandlung von feinen Linien und dynamischen Falten in Bereichen wie der Stirn, dem Glabella und den Krähenfüßen um die Augen. Zusätzlich kann Botox® Falten am Hals und den Lippen verbessern. indem es die Muskelaktivität reduziert.

Der Botox® Lip Flip beinhaltet die Injektion von Botulinumtoxin (Botox®) in die Muskulatur knapp über der Oberlippe, um die Muskeln zu entspannen und das Lippenrot sichtbarer zu machen, ohne zusätzliches Volumen zu injizieren. Die Injektionen entspannen den Orbicularis oris-Muskel rund um die Lippen. Dies führt zu einer leichten Krümmung der Lippen, wodurch sie voller erscheinen, ohne zusätzliches Volumen hinzuzufügen. Der Schwerpunkt liegt auf dem Orbicularis oris-Muskel, um vollere Lippen zu erzeugen. Dies erzeugt einen natürlichen, sinnlichen Ausdruck. Der Botox® Lip Flip kann allein oder mit anderen Behandlungen wie Hyaluron kombiniert werden. Eine Hyaluronunterspritzung kann zusätzliches Volumen erzeugen und die Lippenkonturen betonen. Die Mimik bleibt unbeeinträchtigt, solange die Botox®-Menge angemessen ist. Eine präzise Dosierung und Injektionstechnik durch einen erfahrenen Arzt sind entscheidend.

Wie unterscheidet sich die Wirkungsdauer des Botox® Lip-Flips im Vergleich zu Hyaluronfiller?

Die Wirkungsdauer des Botox® Lip-Flips ist kürzer als bei Hyaluronfillern. Botox®-Effekte halten normalerweise bis zu 4 Monate, während Hyaluronfüller meist länger anhalten, je nach Typ und Formulierung bis zu einem Jahr oder länger.

Der Botox® Lip-Flip eignet sich besonders für subtile Lippenveränderungen, ohne die Lippenstruktur zu verändern. Die Wirkungsdauer des Botox® Lip-Flips ist kürzer im Vergleich zu typischen Verfahren mit Hyaluron Fillern. Alternativ kann Dysport, Xeomin oder Jeuveau für den Botox® Lip-Flip genutzt werden. Die Kombination von Hyaluron Fillern und Botox®-Injektionen ist ideal für dramatische Lippenvergrößerungen.

Wie unterscheiden sich die Kosten und Ergebnisse des Botox® Lip-Flips im Vergleich zu Hyaluronbehandlungen?

Verglichen mit Hyaluronbehandlungen ist der Lip Flip kostengünstiger, weniger invasiv und erzielt ein natürlicheres Ergebnis. Während Hyaluronsäure Volumen hinzufügt, zielt der Botox® Lip Flip darauf ab, die Lippen auf natürliche Weise zu vergrößern. Die Rotation der Oberlippe nach außen beim Lachen verleiht dem Gesicht einen natürlichen und attraktiven Ausdruck. Eine Kombination aus Botox® Lip Flip und Hyaluronsäure kann zusätzliches Volumen und definierte Lippenkonturen schaffen, ohne unnatürlich zu wirken. Daher bietet der Botox® Lip Flip eine Vielzahl von Vorteilen.

Wie wichtig ist eine korrekte Durchführung der Botox® Lip Flip-Behandlung?

Nach einem Botox® Lip Flip können leichte Schwellungen und kleine blaue Flecken an den Einstichstellen auftreten, die normalerweise innerhalb weniger Tage verschwinden. Eine präzise Botox® Dosierung und korrekte Durchführung der Botox® Behandlung in der Praxis sind wesentlich, um die Mundbeweglichkeit zu erhalten und das Risiko von Nebenwirkungen zu minimieren.

Welche Kontraindikationen sollten bei der Anwendung des Botox® Lip-Flips beachtet werden, insbesondere in Bezug auf Allergien, Infektionen und die Schwangerschaft?

Obwohl der Botox® Lip Flip für viele als sicher und wirksam gilt, gibt es Bedingungen, unter denen er nicht empfohlen wird. Personen mit einer bekannten Überempfindlichkeit oder Allergie gegen Botox® sollten diese Behandlung vermeiden. Zudem sollten Menschen mit Infektionen oder Entzündungen in den Injektionsbereichen die Behandlung nicht durchführen. Schwangere und stillende Frauen sollten ebenfalls auf den Botox® Lip Flip verzichten.

Wer ist für ein Botox® Lip-Flip-Verfahren geeignet?

Ein passender Kandidat für das Botox® Lip-Flip-Verfahren ist eine Person über 18 Jahre, die vollere Lippen und eine subtile Verbesserung anstrebt. Speziell Personen mit einem «gummy smile» können von der Behandlung profitieren, da das Botox® Lip-Flip die entsprechenden Muskeln entspannen kann. Es ist wichtig, realistische Erwartungen bezüglich der erzielbaren kosmetischen Effekte zu haben. Kontraindikationen für Botox®-Injektionen sind beispielsweise eine Vorgeschichte von neuromuskulären Störungen, aktive orale Infektionen wie Lippenherpes oder eine Schwangerschaft. Des Weiteren sollten mögliche Patienten keine bekannten unerwünschten oder allergischen Reaktionen auf Botulinumtoxin haben. Ein Facharzt der SW BeautyBar am Löwenplatz wird die medizinische Vorgeschichte, ästhetischen Bedürfnisse und Ziele des Patienten berücksichtigen, um den bestmöglichen Plan für die Lippenverbesserung zu entwickeln.

Welche Vorbereitungen sollte man treffen?

Der Einstieg in das Botox® Lip-Flip-Verfahren ist unkompliziert und angenehm. Vor der Behandlung wird empfohlen, Alkohol und blutverdünnende Medikamente wie Aspirin zu vermeiden, um unerwünschte Schwellungen oder Blutergüsse zu minimieren. Der Facharzt der SW BeautyBar am Löwenplatz wird in der Erstkonsultation die aktuelle Lippenform und die medizinische Vorgeschichte des Patienten analysieren, um das geeignete Lippenbehandlungsverfahren zu wählen. Die eigentliche Durchführung des Botox® Lip-Flip-Verfahrens dauert in der Regel etwa 5 Minuten. Während der Behandlung können leichte Beschwerden auftreten, die jedoch schnell nachlassen. Zur Linderung von Schmerzen oder Schwellungen wird ein Kühlpack auf die behandelte Stelle aufgelegt.

Was sind die empfohlenen Verhaltensweisen nach den Botox®-Injektionen?

Nach den Botox®-Injektionen kann der Patient seinen normalen Aktivitäten wie Essen und Trinken nachgehen. Für die nachfolgenden Tage empfiehlt der Facharzt der SW BeautyBar am Löwenplatz den Patienten, Rauchen, Massieren der Lippen, Küssen oder Schlafen mit Druck auf Lippen zu vermeiden, da dies die Behandlungsergebnisse beeinträchtigen kann. Obwohl erste Veränderungen an den Lippen bereits wenige Tage nach der Behandlung sichtbar sind, zeigen sich die vollen Ergebnisse des Botox® Lip-Flips in der Regel nach zwei Wochen. Um diese Ergebnisse beizubehalten, kann die Lippenvergrößerung mit dem Botox® Lip-Flip alle vier Monate wiederholt werden.

Wie und wo werden die Injektionen für das Botox® Lip-Flip-Verfahren platziert?

Die präzisen Injektionen für den Botox® Lip-Flip werden um die Lippen herum platziert, um den gewünschten Effekt zu erzielen. Speziell werden kleine Mengen Botox® direkt über dem Amorbogen oberhalb der Oberlippe, um die Mundwinkel herum und entlang der Lippenkontur gezielt injiziert. Durch die Entspannung des Orbicularis-oris-Muskels gewinnen Ober- und Unterlippe an Volumen, was zu natürlicher wirkenden und volleren Lippen führt.

Welche Faktoren bestimmen, wie viele Botox®-Einheiten für einen Lippen-Flip benötigt werden?

Die Anzahl der Botox®-Einheiten, die für einen Lippen-Flip benötigt werden, variiert in der Regel zwischen 4-8 Einheiten. Die genaue Anzahl kann je nach verwendeter Botox®-Marke und individuellen Bedürfnissen des Patienten variieren. Es ist wichtig, dass der Eingriff von einem qualifizierten und erfahrenen Injektor durchgeführt wird, um potenzielle Nebenwirkungen zu minimieren.

Welche Maßnahmen können ergriffen werden, um das Risiko von Nebenwirkungen bei einem Botox® Lip-Flip zu minimieren?

In Bezug auf Nebenwirkungen eines Botox® Lip-Flips können leichte Schwellungen, Blutergüsse, Empfindlichkeit und Rötungen an oder in der Nähe der Injektionsstellen auftreten. Bei einer professionellen Durchführung des Eingriffs sind schwerwiegende Nebenwirkungen selten, aber es ist dennoch wichtig, einen kompetenten Fachmann für Botox®-Injektionen zu konsultieren, um beste Ergebnisse zu erzielen.

Wann tritt die Wirkung eines Botox® Lip-Flips ein?

Die Ergebnisse eines Lippen-Flips mit Botox® treten allmählich ein. In der Regel können erste Effekte innerhalb einer Woche sichtbar werden, wobei die volle Wirkung des Botox® nach rund zwei Wochen nach der Injektion ersichtlich ist. Es ist wichtig, Geduld zu haben, während der Orbicularis-oris-Muskel sich entspannt und die gewünschten Effekte entfaltet.

Verursacht ein Botox® Lippen-Flip Schmerzen?

Viele Patienten machen sich Sorgen, dass nicht-invasive ästhetische Injektionsbehandlungen schmerzhaft und unangenehm sein könnten. Diese Injektionsbehandlungen sind jedoch außerordentlich sanft, und die Mehrheit der Patienten benötigt keine topische Betäubungscreme vor der Injektion, da der Botox® Lippen-Flip schmerzfrei ist. Im Allgemeinen sind Nebenwirkungen bei einem Botox® Lippen-Flip im Vergleich zu Hyaluronsäure-Fillern wie Restylane und Juvederm, die Schwellungen und Blutergüsse verursachen können, minimal.

Welches sind die Gründe für die steigende Beliebtheit der Kombination von Lippenfiller und einem Botox® Lippen-Flip zur Verbesserung der Lippenästhetik?

Die Kombination von Lippenfiller (z.B. Juvederm) und einem Botox® Lippen-Flip, um noch voluminösere und prallere Lippen zu erzielen, ist äußerst beliebt geworden. Viele Patienten wählen den Botox® Lippen-Flip für ihre obere Lippe, um die Form zu verbessern, während sie für ihre untere Lippe Hyaluron-Filler verwenden, um die Ergebnisse zu prolongieren. Einige entscheiden sich auch dafür, einer geringen Menge Lippenfüller in den Amorbogen zuzufügen, um vollere Lippen zu erhalten und gleichzeitig eine herzförmige Mitte der Lippen beizubehalten. Besprechen Sie unbedingt Ihr gewünschtes Erscheinungsbild mit dem Facharzt der SW BeautyBar am Löwenplatz in Zürich.

Welches sind die Unterschiede zwischen einem Botox® Lippen-Flip und einem chirurgischen Lippenlifting hinsichtlich der Ergebnisse, Ausfallzeiten und potenziellen Komplikationen?

Die Behandlung mit einem Botox® Lippen-Flip ist ein nicht-invasives ästhetisches Verfahren, um die Lippen eines Patienten ohne Operation oder Ausfallzeiten zu verbessern. Die Ergebnisse eines Botox® Lippen-Flips unterscheiden sich stark von einem chirurgischen Lippenlifting. Ein chirurgisches Lippenlifting ist ein invasiver Eingriff, der von plastischen Chirurgen durchgeführt wird. Dabei wird ein Schnitt über der Oberlippe gemacht, in der Regel unterhalb der Nase, und ein kleiner Hautlappen entfernt. Die verbleibende Haut wird dann vernäht, um einen Zugeffekt auf die Oberlippe zu erzielen, der die Lippe selbst anhebt. Dieses Verfahren ist weitaus weniger verbreitet als der Botox® Lippen-Flip. Die Resultate sind dauerhaft und mit erheblichen Ausfallzeiten verbunden. Zudem können bei einem chirurgischen Lippenlifting potenzielle Komplikationen auftreten, wie Rötungen, Keloidbildung und Narbenbildung. Die Behandlung mit einem Botox® Lippen-Flip bietet den Patienten eine flexible Lippenvergrößerung ohne das Risiko von Narbenbildung oder Ausfallzeiten.

Vergleich: Wissenswertes Lippen aufspritzen

Wie wirkt sich das Lächeln oder Küssen auf die Ergebnisse eines Botox® Lippen-Flips aus?

Sie können absolut mit einem Botox® Lippen-Flip lächeln. Bei dem Lippen-Flip-Verfahren werden bestimmte Bereiche des Orbicularis Oris-Muskels mit Botox injiziert, um den Muskel zu entspannen. Dieser Muskel wird normalerweise genutzt, um die Lippen zu spitzen, beispielsweise beim Trinken durch einen Strohhalm, Küssen oder Rauchen. Das Lächeln hingegen wird durch einen anderen Muskel, den M. zygomaticus major, erreicht und wird daher den Effekt des Botox® Lippen-Flips nicht beeinflussen.

Für den ersten Tag nach der Behandlung empfehlen wir, das Küssen und jegliche Aktivitäten zu vermeiden, die potenziell Druck auf die Lippen ausüben könnten. Dazu zählen auch das Rauchen, das Massieren des Behandlungsbereichs, das Reiben der Lippen und das Schlafen mit dem Gesicht nach unten und den Lippen auf dem Kissen. Zusätzlicher Druck könnte dazu führen, dass das injizierte Botox® wandert und sich negativ auf die Form der Lippen auswirkt

Welche Auswirkungen hat die Normalisierung von kosmetischen Eingriffen durch soziale Medien auf das Schönheitsbewusstsein?

Durch Plattformen wie TikTok und Instagram werden ästhetische Verfahren wie der Botox®-Lippen-Flip immer populärer. Soziale Medien bieten einen Raum, in dem Menschen über kosmetische Eingriffe wie Botox® oder Hyaluron-Filler sprechen und sie als Teil eines alltäglichen Schönheitsregimes normalisieren, um ihr gewünschtes Aussehen zu erreichen. Dank Prominenten und Influencern, die ihre Beauty-Geheimnisse teilen, werden kosmetische Techniken entschlüsselt und für viele Menschen zugänglicher. Es ist wichtig, die Verfahren, an denen Sie interessiert sind, sorgfältig zu recherchieren und sich mit einem spezialisierten Facharzt und Chirurgen auszutauschen, um optimale Ergebnisse zu erzielen.

Welche Vorteile bieten nicht-invasive Methoden wie der Botox®-Lippen-Flip oder der Einsatz von Fillern für die Verbesserung von dünnen Lippen und Lippenvolumen?

Nicht-invasive Methoden wie der Botox®-Lippen-Flip oder der Einsatz von Fillern beim Aufspritzen der Lippen bieten mehrere Vorteile für die Verbesserung von dünnen Lippen und Lippenvolumen. Diese Methoden erfordern in der Regel keine längere Ausfallzeit und können relativ schnell durchgeführt werden, was für viele Menschen praktisch ist. Sie ermöglichen auch eine gezielte Behandlung, um das gewünschte ästhetische Ergebnis zu erzielen, ohne dass eine umfangreiche Operation erforderlich ist. Darüber hinaus sind die Risiken von Komplikationen im Vergleich zu invasiveren chirurgischen Eingriffen in der Regel geringer. Es ist jedoch wichtig, sich vor solchen Verfahren gründlich zu informieren und sich von einem Facharzt beraten zu lassen, um die besten Ergebnisse und eine sichere Anwendung zu gewährleisten.

Filler unterspritzen Zürich
Botulinumtoxin (Botox®) SW BeautyBar

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

SW BEAUTYBAR – IHRE SCHÖNHEITSKLINIK AM LÖWENPLATZ, ZÜRICH

Der Facharzt der SW BeautyBar am Löwenplatz in Zürich ist ein erfahrener Chirurg. Wenn Sie Interesse an einer nicht-invasiven Methode haben, um dünnere Lippen zu verbessern oder das Lippenvolumen ohne Ausfallzeiten zu erhöhen, könnte der Botox®-Lippen-Flip oder der Einsatz von Dermal-Fillern das Richtige für Sie sein. Um mehr über den Botox®-Lippen-Flip oder andere kosmetische Verfahren wie Lippenvergrößerungen und ästhetische Injektionen zu erfahren, kontaktieren Sie uns bitte telefonisch.

SW BEAUTYBAR

Löwenstrasse 43
8001 Zürich, Schweiz
Phone: +41 43 437 07 12
Email: info@swbeautybar.ch


Aus welchen Gebieten empfangen wir unsere Kunden aus der Schweiz?

Wir empfangen Kunden für Permanent Make up & PMU / Ombre Powder Brows / Powder Brows und alle Beauty Behandlungen aus Zürich und der gesamten Schweiz: 

Zürich | Dübendorf  |  Basel  |  Bern  | Gockhausen | Zollikon | Kilchberg | Erlenbach | Herrliberg  |  Thalwil | Horgen  | Dietlikon | Stallikon  | Sellenbüren | Uitikon  | Ringlikon | Küsnacht | Dübendorf  | Adliswil  |  Opfikon – Glattpark | Wettswil | Stallikon | Uitikon |Waldegg bei Uitikon | Zürich – Seefeld | Birmensdorf | Landikon |  Wallisellen  | Neugut  Dübendorf | Adliswil | Wangen-Brüttisellen | Wangen  | Stallikon  |  Uetliberg | Fällanden | Küsnacht | Rüschlikon |  Dübendorf | Maur | Binz | Zumikon  | Waltikon | Oberengstringen  | Engstringen | Benglen | Schlieren | Opfikon  | Glattbrugg |  Dübendorf  |  Hermikon |  Birmensdorf | Rümlang – Katzenrüti | Maur – Ebmatingen | Schwerzenbach | Bonstetten | Urdorf | Aesch | Unterengstringen – Engstringen | Dübendorf – Gfenn | Würenlos – Kloster Fahr | Regensdorf | Urdorf  | Langnau am Albis | Maur – Limberg | Islisberg | Wangen | Regensdorf Watt | Rümlang | Thalwil – Gattikon | Forch | Weiningen |  Kloten | Aeugst am Albis | Weiningen – Fahrweid | Hedingen | Bassersdorf – Baltenswil | Oberrieden | Volketswil – Hegnau | Arni | Greifensee | Maur | Volketswil – Zimikon | Dällikon | Bassersdorf | Wetzwil | Dietikon | Hohenrain  | Geroldswil | Rudolfstetten | Bergdietikon – Baltenschwil | Hausen am Albis | Rudolfstetten |  Kindhausen | Volketswil | Guldenen | Uster  | Bergdietikon | Egg  | Neuhaus bei Hinteregg | Aeugst am Albis | Niederhasli |  Mettmenhasli | Oberglatt | Nürensdorf | Kloten  | Gerlisberg |  Affoltern am Albis | Egg |  Lindau | Tagelswangen | Uster  |  Werrikon | Lufingen  |  Augwil | Nürensdorf  |  Birchwil | Buchs | Oberlunkhofen  |  Lunkhofen | Unterlunkhofen | Hofstetten | Berikon | Oetwil an der Limmat | Illnau | Bülach | Moosburg | Nürensdorf |  Effretikon | Dänikon | Dägerlen | Wil |  Widen | Schneisingen  | Widen bei Schneisingen | Horgenberg | Jonen | Meilen |  Breite |  Riedikon | Winkel | Volketswil  |  Gutenswil | Zufikon | Niederglatt |  Ottenbach | Käpfnach | Lufingen | Eschikon | Spreitenbach | Dielsdorf | Hüttikon | Mettmenstetten – Dachlissen | Rifferswil | Egg – Langwies bei Egg | Obfelden | Hausen am Albis |  Albisbrunn | Oberembrach | Sihlbrugg Station | Rottenschwil | Regensberg | Bellikon | Sihlbrugg | Bremgarten | Grafstal | Freudwil | Kleinikon | Bachenbülach | Mettmenstetten | Ottenbach  |  Rickenbach |  |Emmat | Eggenwil | Boppelsen |  Nossikon | Hermetschwil-Staffeln |  Winterberg | Vollikon | Brütten | Mönchaltorf | Neerach  | Riedt  | Steinmaur – Niedersteinmaur |  Kyburg  | Ettenhausen  | Billikon | Otelfingen | Höri | Würenlos | Uetikon am See  |  Sünikon |  Kemptthal | Höri  |  Endhöri | Wädenswil  |  Au |  Arn | Kappel am Albis |  Embrach | Steinmaur | Wermatswil | Höri  | Niederhöri | Fehraltorf | Künten | Mettmenstetten – Rossau | Knonau – Uttenberg |  Eschenmosen | Aristau  |  Birri | Neerach | Remetschwil | Pfäffikon | Merenschwand  |  Unterrüti | Knonau | Maschwanden | Schöfflisdorf | Hochfelden | Remetschwil – Busslingen | Merenschwand | Russikon – Rumlikon | Winterthur  |  Dättnau | Bünzen  |  Waldhäusern | Baar | Oetwil am See | Bünzen | Oberrohrdorf | Männedorf | Baar | Hirzel | Schleinikon | Fischbach | Göslikon | Oberweningen | Neuenhof | Niederrohrdorf – Vogelrüti | Stetten | Pfungen | Seegräben | Bülach  | Seegräben  | Niederwil  | Gnadenthal | Gossau | Oberrohrdorf – Staretschwil | Waltenschwil | Muri | Rorbas | Wald – Hubwies | Winterthur | Russikon | Niederwil | Weisslingen – Theilingen | Kyburg | Stadel  |  Neuheim | Weisslingen | Pfäffikon | Winterthur | Russikon  |  Wilhof bei Russikon | Dättlikon | Cham – Niederwil bei Cham | Niederrohrdorf | Cham  | Heiligkreuz | Wädenswil | Baar |  Blickensdorf | Hirzel – Spitzen | Boswil | Oetwil am See  |  Willikon | Freienstein | Teufen  |  Freienstein | Merenschwand  |  Benzenschwil | Niederwil  |  Nesselnbach | Wädenswil  |  Herrlisberg  | Bachs | Stäfa | Uelikon | Mühlau | Kallern |  Brünggen | Wetzikon  |  Medikon | Niederweningen |  Irgenhausen | Grüningen | Binzikon | Steinhausen | Wettingen | Beinwil  |  Wallenschwil | Stadel  |  Windlach | Zell  |  Weissenthal | Russikon – Madetswil | Stein |  Grüt | Weisslingen  |  Dettenried |  Büelisacker |  Gossau  |  Ottikon | Fislisbach | Russikon  | Tägerig | Wohlen | Weisslingen  |  Neschwil | Le Chenit  |  Orient |  Redlikon | Neftenbach | Grüningen  |  Itzikon | Cham |  Hagendorn | Freienstein-Teufen – Teufen | Rüstenschwil | Geltwil  |  Isenbergschwil |  Kollbrunn | Buttwil |  Oberwetzikon | Veltheim | Ehrendingen | Sins  |  Reussegg | Pfäffikon  | Auslikon | Stadel  | Raat bei Windlach | Ennetbaden | Russikon  |  Gündisau | Beinwil – Winterschwil | Mellingen | Uezwil | Buch am Irchel | Anglikon | Büttikon | Hittnau – Isikon | Baden | Menzingen – Edlibach | Winterthur  |  Iberg | Geltwil | Schneisingen | Beinwil – Beinwil | Glattfelden | Wildberg – Ehrikon | Dättwil | Stäfa – Kehlhof | Winterthur – Gotzenwil | Zell – Rikon im Tösstal | Berg am Irchel  |  Gräslikon | Hombrechtikon | Menzingen | Obersiggenthal | Wetzikon – Kempten | Hittnau | Wohlenschwil | Cham | Baden – Rütihof | Hägglingen | Wohlenschwil – Büblikon | Freienwil | Auw | Glattfelden  |  Zweidlen | Beinwil – Wiggwil | Seuzach – Oberohringen | Beinwil – Brunnwil | Seuzach  | Ohringen | Neftenbach  |  Aesch | Obersiggenthal   | Oberlangenhard | Unterlangenhard |  Wetzikon  |  Oberkempten | Wildberg | Herschmettlen | Weiach | Richterswil | Wila  | Schalchen |  Uerikon | Aadorf  |  Ettenhausen | Richterswil  | Samstagern | Villmergen | Hinwil – Erlosen | Sins | Villmergen – Hilfikon | Bettwil | Obersiggenthal | Neftenbach – Hünikon | Sins – Meienberg | Dottikon | Seuzach  |  Unterohringen | Buchberg | Cham  | Kemmatten | Winterthur  | Eidberg | Berg am Irchel | Winterthur – Oberwinterthur | Baar – Allenwinden |  Rämismühle |  Langenhard | Wetzikon – Emmetschloo | Siglistorf | Bäretswil – Adetswil | Eglisau | Sarmenstorf | Schongau | Lengnau | Schlatt  |  Nussberg | Obersiggenthal – Nussbaumen | Sins – Alikon | Hünenberg |  Menzingen – Bostadel | Birrhard | Winterthur – Hegi |  Flaach | Freienbach – Bächau | Rüdlingen | Bubikon – Wolfhausen | Hütten | Menzingen – Finstersee | Dintikon | Freienbach – Bäch | Hettlingen | Wollerau | Hombrechtikon  |  Feldbach | Volken | Fisibach | Hohentengen am Hochrhein  |  Herdern | Hitzkirch – Müswangen | Winterthur – Ricketwil | Schongau – Niederschongau | Seuzach | Fahrwangen | Winterthur – Reutlingen | Mägenwil | Kaiserstuhl | Wila | Wislikofen  |  Mellstorf | Bauma – Saland | Bubikon | Dorf | Dorf – Goldenberg | Hinwil | Birmenstorf | Freienbach  |  Wilen bei Wollerau | Sins – Aettenschwil | Unterägeri – Neuägeri | Elsau – Rümikon | Hendschiken | Henggart | Elsau – Räterschen | Obersiggenthal  | Kirchdorf |  Lettenberg | Bäretswil | Mettauertal | Schlatt  | Unterschlatt | Elsau – Tollhausen | Turbenthal | Schlatt – Waltenstein | Hohentengen am Hochrhein – Günzgen | Bauma – Blitterswil | Bäretswil – Neuthal bei Bäretswil | Mülligen | Bauma – Bliggenswil | Wila – Tablat | Hitzkirch – Hämikon | Zug  | Othmarsingen | Freienbach | Turgi – Wil bei Turgi | Hinwil – Ringwil | Meisterschwanden | Risch  |  Holzhäusern | Wislikofen | Brunegg | Ammerswil | Meisterschwanden  |  Tennwil | Zug | Zugerberg | Humlikon | Rümikon | Oberrüti | Wasterkingen  | Winterthur  |  Frauenfeld  | Rapperswil  |  Genf  | Lenzburg  | 

Ratings / Bewertungen
[Anzahl der Bewertungen: 0 Durchschnitt: 0]